Heiraten auf W:O:A 2009

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hex

W:O:A Metalgod
4 März 2004
225.620
42.568
158
Maaaaaaan, seit doch nicht alle gleich so negativ.
Da kommt eine daher mit ner vermeindlich guten Idee, verliebt, glücklich, voller Entusiasmus und ihr haut der gleich nen Knüppel über den Kopf, en bisschen mehr Feingefühl für das junge Glück bitte.

Naja, ich versteh nich warum man sowas auf nem Festival macht....ne Hochzeit ist ein besonderer Tag, den verbringt man doch eigentlich eher im Kreis von Familie und Freunden und einer schönen Feier....ich bin da altmodisch!:o:D
 

eklof

W:O:A Metalmaster
7 Okt. 2008
8.494
0
81
60
Süd-Niedersachsen/Shanghai
Naja, ich versteh nich warum man sowas auf nem Festival macht....ne Hochzeit ist ein besonderer Tag, den verbringt man doch eigentlich eher im Kreis von Familie und Freunden und einer schönen Feier....ich bin da altmodisch!:o:D

Ich sach ja schon, ich hab da auch nicht geheiratet.
Und altmodisch bin ich irgendwie auch, ich hab ganz in schwarz geheiratet mit schwarzem Schleier; meine Mutter war entsetzt.
 

Freki

W:O:A Metalhead
25 Nov. 2001
3.017
0
61
44
Göttingen
Website besuchen
Hallo Metaller,

mein Freund und ich wollen dieses Jahr auf Wacken heiraten. Aber das Standesamt in Schenefeld (wozu Wacken amtlich gehört) weigert sich, auf das Festivalgelände zu kommen.
So werden wir die standesamtliche Trauung vorziehen und wünschen uns für W:O:A eine Zeremonie.
Na so ein Glück!
Das Festival ist eh schon völlig überfrachtet mit überflüssigem Gedöns.


Dazu benötigen wir eine/n sogenannte/n "freie/n Redner/in".
- Habt ihr Erfahrungen mit solch einer Trauung? Welche?
- Gibt es eine/n freie/n Redner/in, die/der Festivalteilnehmer/in ist und uns auf W:O:A 2009 trauen würde?
Schwarzer Engel
Hättest Du denn überhaupt einen Plan oder Vorstellung, wie die ganze Zeremonie ablaufen sollte?
 

Nighthunter

W:O:A Metalmaster
10 Aug. 2008
5.965
1
83
31
im schönsten Dorf der Welt!
www.myspace.com
Naja, ich versteh nich warum man sowas auf nem Festival macht....ne Hochzeit ist ein besonderer Tag, den verbringt man doch eigentlich eher im Kreis von Familie und Freunden und einer schönen Feier....ich bin da altmodisch!:o:D

*vollundganzrechtgeb*

Na komm, so schlimm sind die niederen Sachsen auch nicht, man kann ganz gut zwischen denen leben. Ich musste mich erst nur daran gewöhnen, dass man hier nicht so herzhaft flucht wie im Ruhrgebiet. Ich hab manchen abschätzigen Blick kassiert, aber jetzt bin ich auch eine feine Dame geworden.

brav;):D
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
49
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Hallo Metaller,

mein Freund und ich wollen dieses Jahr auf Wacken heiraten. Aber das Standesamt in Schenefeld (wozu Wacken amtlich gehört) weigert sich, auf das Festivalgelände zu kommen.
So werden wir die standesamtliche Trauung vorziehen und wünschen uns für W:O:A eine Zeremonie.

Dazu benötigen wir eine/n sogenannte/n "freie/n Redner/in".

- Habt ihr Erfahrungen mit solch einer Trauung? Welche?
- Gibt es eine/n freie/n Redner/in, die/der Festivalteilnehmer/in ist und uns auf W:O:A 2009 trauen würde?


Schwarzer Engel

Kommt mir bloss nich unter - ich kotze Euch sonst vor die Füße.
Mit Wonne.