früher war alles besser

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

doombooster

W:O:A Metalhead
26 Mai 2002
112
0
61
46
kölle
...also diese ganze Diskussion das es 2000, 1999, 1997, 1849.. alles besser auf dem Wacken war erinnert mich an meine stark an meinen Opa... einfach mal aus dem verklärten Blick in die Vergangenheit behaupten das früher alles besser war und das das WOA damals noch eine eingeschworene "elitäre" Gemeinschaft war ist schon ziemlich einfach und zugleich dumm.

Für mich war das WOA dieses Jahr genauso gut bzw. schlecht wie die Jahre davor, und in 3 Jahren werden die Leute die jetzt meckern einfach nur sagen "Mensch, 2002 da war die Welt auf dem WOA noch in Ordnung, da war alles noch nicht so überorganisiert, da waren noch über 30.000 Leute da, das waren Zeiten..." :D
 
13 Aug. 2002
6
0
46
Münster
www.skyconqueror.de
Full ACK

Ich beschwere mich nicht, da ich nur WEGEN des Festivals zum Wacken fahre, und ich hab schon schlechter organisierte, teurere und dreckigere Festivals erlebt.

Abgesehen davon ist Festival für mich Ausnahmezustand und da ist mir echt alles egal.

Ich habe am Donnerstag den Arsch nass gekriegt, weil ich nicht schnell genug Schutz suchen konnte, hab mir aber trotzdem noch Rose Tattoo angeguckt, bin dann zurück, hab den Zeltplatz nicht gefunden, hab nen Kollegen angerufen, der mich zum falschen Zeltplatz geschickt hat, bin dreimal um den Zeltplatz gelaufen und am nächsten Morgen erst wieder zurück. Aber wen könnte ich dafür verantwortlich machen?

Nur mich selbst, denn ich selbst habe die Entscheidung getroffen, zum Wacken zu fahren.

Jeder, der was zu nörgeln hat, soll nächstes Jahr zu Hause bleiben, da ists warm und gemütlich, da gibts billig Bier und trocken, sauber und hygienisch ist es auch.

*SCNR*

Daniel
 

Quästor

Member
5 Aug. 2002
89
0
51
46
Diepholz
Website besuchen
Original geschrieben von doombooster
...und das das WOA damals noch eine eingeschworene "elitäre" Gemeinschaft war ist schon ziemlich einfach und zugleich dumm.

Da frage ich mich nun wirklich wie es manche Leute schaffen mit geschlossenen Augen durch's Leben zu gehen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Vangoth

W:O:A Metalhead
11 März 2002
469
0
61
40
Nürnberg
Website besuchen
ich finde diese wenn dir "etwas" nicht psst dann verpiss dich Mentalität echt zum kotzen!
Was glaubt ihr für was es dieses Forum gibt?? wohl sicher nicht um der Orga in den Arsch zu kriechen!! sondern um eben Kritik zu üben.
Warum macht man den Umfragen und bittet darum Verbesserungsvorschläge zu bringen??
Ich finde es scheiße wenn Leute lediglich sagen: Alles fuck und schlechtestes WOA ever usw.. ohne eine Begründung was denn schlecht war. Solche Komentare kann man sich ebenso sparen wie oben genanntes.

Zur Frage: sicher war früher etwas besser, mache Sachen waren auch viel schlechter..
 
13 Aug. 2002
6
0
46
Münster
www.skyconqueror.de
ich krieche niemandem in den Arsch. Ich sage nur meine Meinung und wenn Dir die nicht passt, dann ignorier mich doch.

Abgesehen davon: Auch mir hat das Wetter nicht gepasst, auch mir waren das Bier auf dem Festivalgelände zu teuer, zu warm und zu schlecht gezapft, aber bei der Organisation spielen so viele Punkte eine Rolle, dass ich immer noch den Hut ziehe. Ich persönlich möchte nicht mit den Veranstaltern tauschen.

Wer nörgelt, soll erst mal selbst ein Festival auf die Beine stellen, das perfekt ist, aber dazu wird es ja hier demnächst zumindest virtuell Gelegenheit geben. Ich werde das übrigens nicht machen.

SORRY, COULD NOT RESIST TO COMMENT
 

Vangoth

W:O:A Metalhead
11 März 2002
469
0
61
40
Nürnberg
Website besuchen
erstaunlich das sich immer jemand direkt angesprochen fühlt ;)
Aber das gleiche kann ich dir empfeheln was du mir empfohlen hast.. wenn du die Kritik nicht magst, ignorier sie doch :p

Also wegen warmen Bier und schlechten Wetter (darüber hat sich ja keiner bei der Orga beschwert) kann man sich net wirklich beschweren. aber das hatten wir schon so oft.. außerdem wiederhollt sich jetzt eh alles ich finde es wurde alles schon n paar hundert mal gesagt und langsam sollte es wieder gut sein.

Ich würde der Orga jetzt mal Zeit geben die Kritik zu verarbeiten und dazu stellung beziehen lassen. Das Statement war eh eher so eine Art schnellschuß damitmit überhaupt mal was gesagt wurde. Ich kann mir vorstellen das die derzeit noch einiges zu tun haben..
 

doombooster

W:O:A Metalhead
26 Mai 2002
112
0
61
46
kölle
Also ich will und wollte hier sicherlich niemanden die Kritik verbieten, auch ich habe in einigen Beiträgen hier im Forum meine Standpunkt kritisch dargelegt.

Aber sorry...dieses früher war alles besser Geschwätz was in vielen Beiträgen durchschimmert nervt tierisch ab und bringt konstruktiv garnüx.
 
13 Aug. 2002
6
0
46
Münster
www.skyconqueror.de
Original geschrieben von Vangoth

...Also wegen warmen Bier und schlechten Wetter (darüber hat sich ja keiner bei der Orga beschwert) kann man sich net wirklich beschweren.
Wieso kann man das nicht, man kann sich doch auch über alles andere beschweren ;-)

Aber mal im Ernst, ich finde, die Zapfer haben nix drauf, ich dachte, da oben wird viel Bier getrunken, oder trinken die alle nur Grog?

aber das hatten wir schon so oft.. außerdem wiederhollt sich jetzt eh alles ich finde es wurde alles schon n paar hundert mal gesagt und langsam sollte es wieder gut sein.
...
Ja, stimmt, das Bier war schon immer schlecht gezapft, da war noch nicht mal das Wetter so konsequent ;-)
 

Vangoth

W:O:A Metalhead
11 März 2002
469
0
61
40
Nürnberg
Website besuchen
die in Hamburg haben doch keine Ahnung von Bier!!! Oder warst nicht bei dennen im Supermarkt??!! *bräuchte jetzt auch son Kotz smilie*
 
Zuletzt bearbeitet:

Thordis V.

W:O:A Metalgod
25 Nov. 2001
51.157
0
121
39
Linz und Bern
www.myspace.com
Mein Senf dazu

Es gibt Leute, die können eine ordentliche Kritik schreiben. Die finde ich, sind fair und da gibt es nichts weiter zu sagen.

Und es gibt welche, die verwenden Fäkalwortschatz. Und noch eine Gruppe, die ich simpel Dauersuderanten nenne und noch eine die sagt 'alles Scheiße'. Und wer nur noch sudert, alles scheiße findet und alles 100% negativ sieht, der möge sich doch bitte wirklich ein anderes Festival suchen. Der unzufriedende Kunde saucht sich doch auch einen anderen Laden, oder?

Diese Zuckerpuppen und Memmen sollen bitte wirklich daheimbleiben, ich finde sie machen jegliche Stimmung kaputt. Das Forum quillt über vor lauter 'wir jammern über alles und das andauernd Threads', man könnt echt glauben, niemanden hat Wacken gefallen.

Und das ist keine s***** Mentalität, denn wenn mir persönlich was nicht gefällt, meide ich es, oder? Die s***** Mentalität haben diese wenigen Dauersuderanten, die eh nichts mehr anderes zu tun haben als nur noch zu meckern. Diese Leute können auch mir wirklich gestohlen bleiben, denn diese machen wirklich alles kaputt.

Und liebe Dauermeckerer, wenn euch was ned paßt, dann macht euch euren eigenen Laden auf oder organisiert mal selber was, manche glauben wirklich, es fällt alles vom Himmel. Ich lade mal diese Herrschaften ein, mit mir nächstes Jahr - falls es zustande kommt, den Metalcup mitzuorganisieren, damit mal manche sehen, was das heißt. Möcht mich nicht beschweren, aber ich kann wenigstens von mir behaupten, dass ich ein bißchen eine Ahnung habe, wieviel Hackn des ist.