Erster Zurück

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

villeman

W:O:A Metalmaster
25 Nov. 2001
34.291
304
118
38
Rethem Moor
www.facebook.com
hmm bei den onkelz bin ich nicht hingegangen wils mich da nicht soo interessiert hatte
aber ich weis nicht wies bei maiden gewäsen waer
ich wäre zumindest bis zum biergarten gewatschelt, waäre ich darr geweßt :D
 

MeTal_I-IeaDz

W:O:A Metalmaster
29 März 2005
12.834
0
81
37
Hamburg
hmm bei den onkelz bin ich nicht hingegangen wils mich da nicht soo interessiert hatte
aber ich weis nicht wies bei maiden gewäsen waer
ich wäre zumindest bis zum biergarten gewatschelt, waäre ich darr geweßt :D

wir haben es uns auch aus´m biergarten "angehört". war aber ziehmlich leise (fand ich) und bis zum schluss sind wir auch nicht geblieben
 

Finntroll

W:O:A Metalmaster
4 Dez. 2001
9.644
0
81
44
Itzehoe
Alles klar...also wie zu erwarten. Kam man dann überhaupt noch aufs Gelände? Ich mein, wenn die bis zum Biergarten stehen.


wenn man in kauf genommen hat,dass man nicht direkt auf die bühne schauen konnte,sondern eher auf die leinwände und die bühne "so halb" sieht,konnte man schon relativ entspannt stehen. ärgerlich nur,wenn da optische kampflesben mit ihren gottliebwendehalsgedenkgummihühnern den schreittanz üben und dann gockelartig um ihren mitgebrachten lustsklaven tanzen.deswegen war da wohl auch soviel platz*g*
 

carsten

W:O:A Metalhead
29 Juli 2003
293
0
61
wenn man nicht gerade ein messer o.ä. in der hand hatte, konnte man auch durch die ausgänge reinkommen, ein ordner (nicht ich) sprach von 110.000 leuten