Dir en grey

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
Ich will sie unbedingt wieder und diesmal zur späteren Stunde!
Immerhin kommt demnächst auch das neue Album raus und erste Kostproben, sind äusserst vielversprechend :D
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
oh danke dir dass du diesen Thread eröffnetest :) Und dass du mir die wahrhaftig grandiose Neuigkeit verkündest, dass n neues Album kommt... wusst ich noch gar nich... :)

Kein Problem ;)
Ich dachte mir der fehlt hier noch :D (Nen X Japan Thread fehlt auch noch :cool:)

Aber das neue Lied ist echt geil oder?
Wenn sie sowieso ein neues Album rausbringen, passt das noch besser :)
 

timmey

W:O:A Metalhead
7 Feb. 2005
258
2
63
ganz ehrlich, eine der wenigen bands die ich in wacken sah, die einfach wirklich nur scheisse waren. nix, rein garnix hatten die, außer ne unverdient große bühne! Keine Beherrschung von Instrumenten, kein Sänger, nur Dreck. Die Premiere-Aufnahme des letzten Auftrittes ist einfach nur unterhalten, jeder kann herzlich drüber lachen ^^
sorry, ich möcht eigentlich jedem seins lassen, aber _DAS_ ist der abgrund der Musikgeschichte.

In tiefster hoffnung, dass die jrock experimente der woa veranstalter nach den letzten erfahrungen endlich beendet sind,

timmey
 

Eliael

W:O:A Metalmaster
naajaaa-für mich sind u.a. Manowar der absolute Tiefpunkt der Musikgeschichte...

und ick für meinen Teil LIEBE Diru :D

und natürlich Malice Mizer in Originalbesetzung. Mana mit seinem andren Projekt wär auch fein (ich verpeil immer wie die sich schreiben ;) ), solange der olle Gackt nich alleine auftaucht... :D
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
ganz ehrlich, eine der wenigen bands die ich in wacken sah, die einfach wirklich nur scheisse waren. nix, rein garnix hatten die, außer ne unverdient große bühne! Keine Beherrschung von Instrumenten, kein Sänger, nur Dreck. Die Premiere-Aufnahme des letzten Auftrittes ist einfach nur unterhalten, jeder kann herzlich drüber lachen ^^
sorry, ich möcht eigentlich jedem seins lassen, aber _DAS_ ist der abgrund der Musikgeschichte.

In tiefster hoffnung, dass die jrock experimente der woa veranstalter nach den letzten erfahrungen endlich beendet sind,

timmey

Schon gut, aber trotzdem redest _DU_ großen Müll...
Das mit den Instrumenten ist schlicht und ergreifend Quatsch und ich weiss nicht wie du auf diesen trichter kommst.
Kyo (Der Sänger) hatte Stimmlich mit das größte Potenzial auf dem ganzen Festival und was "Performance" oder Bühnen Präsenz angeht, kann sich da noch so mancher was abschneiden...

Die sogenannten J-Rock Experimente stießen übrigen durchweg auf positive Resonanzen...

@Eliael
Moi Dix Mois meinst du sicher^^
Die gehen aufjedenfall gut ab, hab die schon zweimal gesehen (Ausserdem hab ich selten sowas hübsches auf einer Bühne gesehen :D)
Aber Original Malice Mizer geht doch glaube ich garnicht mehr, ist da nicht auch wer gestorben?
 

TuulenTytär

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2008
37.376
0
81
warum redet er denn gleich müll? kannste seine meinung nich einfach respektieren? musst sie ja nich teilen.. :o:D

ich fand die auch ziemlich.. naja.. öde.. is halt nich so meine mukke u fand definitiv nicht, dass dieser merkwürdige sänger stimmlich das größte potenzial hatte. ich mein gegen bands wie kampfar, sodom, enslaved oder immortal kommen die sicher nich an.. meine meinung, is für mich vollkommen ok wenn du das anders siehst :D
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.137
2.475
128
Oumpfgard
warum redet er denn gleich müll? kannste seine meinung nich einfach respektieren? musst sie ja nich teilen.. :o:D

ich fand die auch ziemlich.. naja.. öde.. is halt nich so meine mukke u fand definitiv nicht, dass dieser merkwürdige sänger stimmlich das größte potenzial hatte. ich mein gegen bands wie kampfar, sodom, enslaved oder immortal kommen die sicher nich an.. meine meinung, is für mich vollkommen ok wenn du das anders siehst :D

Oh der redet aus dem ganz einfachem Grund Müll, da er anstatt einfach seine Meinung zusagen, eine technische Beurteilung der Band abgegeben hat, welche Schlichtweg falsch ist. Darum und aus polemischen Gründen die Bezeichnung Müll :o

Wenn du es Öde fandest, ist das dein Ding, aber mit Stimmlichem Potenzial meinte ich zum Beispiel eher soetwas wie die schiere Bandbreite der Stimme oder die Tonlagen die er in der Lage ist zu treffen.
(Ich wüsste zum beispiel nicht wo das große Stimmliche Potenzial bei deinen genannten Bands sein sollte? [Nicht falsch verstehen, ich mag die genannten Bands teilweise selbst])

@Eliael
Hab geguckt, es war der Schlagzeuger Kami
 

TuulenTytär

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2008
37.376
0
81
muss ein säner von ner band, die sich dem genre metal verschrieben hat echt die töne treffen? also ich mein, ich bin in wacken bei so konzerten mit viel wichtigeren dingen beschäftigt als dem sänger genau zuzuhören ob er die töne trifft :D;)

und ne band besteht ja nich nu ausm sänger und deswegen denk ich das die bands wie da oben genannt definitiv nich das wasser reichen können.. aber bei langem nich.. ;)