Diebe auf dem WOA 2011

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2011<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von timbo08, 07. August 2011.

  1. Radimunto2

    Radimunto2 Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Handy lass ich immer im Auto und Portemonnaie mit im Schlafsack und grundsätzlich so an mir, dass ein Taschendieb arg auffallen würde.

    Mir wurde lediglich meine überdimensionale aufblasbare Diebelsflasche geklaut, aber damit hab ich eh gerechnet, als ich sie draußen hab liegen lassen.
     
  2. cemetery

    cemetery Member

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Viele wurden ja anscheinend Nachts beklaut obwohl sie sogar im Zelt waren :eek:

    Eine kostengünstige Möglichkeit um einen solchen unberechtigen Zutritt anzuzeigen sind Bissanzeiger aus dem Angelsport. Gibts fertig für wenig Geld oder wenn man gerne bastelt bekommt man auch überall Schaltpläne im Web. Kann man ganz einfach mit Reissverschlüssen verbinden oder Stolperschnüre auslegen. Je nach Ausstattung gibts das ganze sogar mit Funk Pager. Den kann man sich dann ins Schlafzelt legen bzw. mitnehmen wenn man im näheren Umfeld unterwegs ist.

    Selbst Stolperschnüre mit Glöckchen könnten schon etwas bringen. Wozu riskieren wegen dem Geklingel erwischt zu werden wenn ringsum noch tausende Zelte ohne jegliche Absicherung stehen :rolleyes:

    Alternativ gibts auch fertige Zeltalarmanlagen. Das Angebot geht dabei vom einfachen akustischen Alarm bis hin zur Variante mit GSM Modul das bei Alarm eine SMS sendet.
     
  3. Metalphrieg

    Metalphrieg W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Also mir wurde auch nur 10€ Pfand geklaut, was passieren kann, wenn man es einfach nur am Auto in ner Mülltüte hat. Ich frage mich jedoch, wo unser Wegweiser geblieben ist...

    Auf dem Weg zur Toilette is mir aufgefallen, dass jemand den Wegweiser der "Cannibal Corpse Street" hat mitgehen lassen... Sachen gibts...
     
  4. Johnny155

    Johnny155 Member

    Registriert seit:
    09. Juli 2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Dumm nur, wenn es die Nachbarn sind die fleißig die Finger lang machen... :/ Aber ansonsten haste recht.

    Wir waren auf N. Bei uns kam nichts weg, außer 2 WOA-Becher, was noch zu verkraften war.
    Ich find das aber echt mehr als erschreckend, was ich hier bisher so gelesen habe. Ich glaube, dass manche von uns sogar froh sein können, eben keinen der verf*ckten Diebe erwischt zu haben, bedenkt man die rechtlichen Konsequenzen (nicht die für den Dieb, der wäre ja tot).
     

Diese Seite empfehlen