Die True Metal Stage ist keine erweiterte Black Stage!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von SirSiggi, 07. August 2006.

  1. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.968
    Zustimmungen:
    65
    Ja wer True Metal wollte,da war in diesem Jahr aufm Wacken irgendwie falsch :D
     
  2. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    Quatsch.

    Running Order 05
     
  3. gOsa

    gOsa W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auch dafür!
    Blind Guardian und Saxon auf die HelgaStage!
    Immortal auf die TimmyStage!

    Dann gibts auch keine threads mehr vonwegen 'Ey, was suchen die auf der TrueMetalStage? Die spielen doch MelodicThrashGothSpeedMetal!'

    :D ;)
     
  4. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Da ich so ziemlich genau die ausstattung der bühnen und so kenne kann ich dir sagen das der einzige unterschied der bühnen in der unterschiedlich aufgebauten lichtanlage liegt.

    Und die bands suchen sich die bühne auf der sich spielen nicht selber aus, noch können sie soundwünsche abgeben. Wenn die nen speziellen sound wollen bringen die sich nene eigenen mischer mit.

    gruß

    MEti
     
  5. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Öhm mir ist's egal wer wo spielt, solange ich keine Überschneidungen mit den Dingen hab, die ich sehen will.
    Stratovarius haben als Surprise Act 2005 auch auf der Black Stage gespielt.

    Prinzipiell finde ich halt, dass die Mischung ausgewogen sein sollte.
    Wenn da jetzt aber mal 'ne Abweichung drinne ist, ist das nun net so schlimm.
     
  6. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    irgendwann wirds lächerlich sich drüber aufzuregen wer wie wo wann auffer Black- oder Truestage spielen darf. Herrje - Kindergarten allez :o
     
  7. Lord Eddie

    Lord Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kindergarten!!

    Was hier einige für einen Quatsch schreiben, geht echt auf keine Kuhhaut.
    Warum gibt es ständig dieses BESCHEUERTE Thema????

    Wird die Musik schlechter, wenn sie auf der vermeintlich "falschen Bühne" vorgetragen wird? Oder buddeln sich einige von euch vor "eurer Bühne" ein?? :rolleyes: :rolleyes:

    Hoffentlich werden die Bühnen bald mal in 1, 2 und 3 umbenannt. :p Oder besser in 6, 6 und 6! :D


    VOLLKOMMEN LATTE, WIE DIE BÜHNEN HEISSEN! :rolleyes:
    Hauptsache true oder black, was?
     
  8. Witwe Bolte

    Witwe Bolte Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Wie, Children of Bodom sind nicht true? Oooooch. :D
    Dann muss es wohl daran liegen, dass der Name 'Scheisswurschtegal-Stage' net auf das Banner gepasst hat und man sich deshalb einmal mehr an die Tradition gehalten hat, ne? Ich fand die Auswahl super. Viel mehr Bands hätte ich eh net angucken können.
    Können wir die Wet-Stage in Bier-Stage umbenennen, damit ich noch mehr zum Rumgrölen hab?
     
  9. Zonkos_Pupertsartikellad

    Zonkos_Pupertsartikellad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    So ziemlich genau das, nur in weniger Worten, hat Eric Fish von der True aus auch gesagt, oder?
     
  10. ActionMad

    ActionMad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Wer auf welcher Bühne spielt ist mir doch Latte. Beide sind von Sound her genau gleich. Da kann dann auch ruhig Cradle of Filth auf der Black Stage spielen :p
     
  11. BloodThroat

    BloodThroat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0


    Fish sagte "wir spielen hier auf der true stage. aber das ist uns sowas von egal!"

    zumindest so ähnlich. wenn ich mich richtig erinnere
     
  12. dl-foto

    dl-foto Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    wen störts, muss doch nicht zwangsläufig eine einteilung durch den namen geben, hätten sie die bühnen "stage1" und "stage2" genannt, würde es zwar scheisse klingen, aber es würde sich doch auch keiner beschweren. klingt halt besser ne true- und ne black metal stage zu haben.
     
  13. Zonkos_Pupertsartikellad

    Zonkos_Pupertsartikellad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0

    Genau. Und ich denke, dass das absolut richtig ist, nur dass es vielen Bands einfach nicht bewusst ist.
     
  14. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    108.229
    Zustimmungen:
    3.836
    Den Bands is das schon Bewusst bzw. egal. Die Fans regen sich immer auf.
     
  15. Zonkos_Pupertsartikellad

    Zonkos_Pupertsartikellad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube viele ham sich da mächtig was drauf eingebildet. Aber ist ja auch vollkommen egal. Die meisten Bands die dawaren hatten einiges drauf und deshalb dürfen die das auch. Nur wenn ich mich die ganze Zeit als fuckin' motherfucker bezeichnen lassen muss, obwohl ich stattdessen lieber die Musik von denen hören würde...
     

Diese Seite empfehlen