Dem Beckz seine Sammlung

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Beckz, 06. Juni 2018.

  1. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    25.608
    Zustimmungen:
    24.345
    Mit meinen Öhrchen:p Aber zum spielen lassen habe ich als Verstärker einen Accuphase und noch meinen ersten Sony, Spieler von Dual und Thorens und paar olle Canton-Boxen.
     
    SAVA gefällt das.
  2. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    38.418
    Zustimmungen:
    11.262
    Wir haben auch ne Anlage mit Vollverstärker. Ist so ein Mehr-Komponententeil von Harman Kardon.
    Plattenspieler ist ein alter Fischer von MMs Vater (DC servo drive mt 6220).
     
  3. Beckz

    Beckz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    6.083
    Zustimmungen:
    8.035
    Danke erstmal für die tolle Antwort.
    Nach einiger Bedenkzeit jetzt (ein ruhiges Wochenende ^^) habe ich sowieso erstmal entschieden auf einen Vorverstärker zu verzichten.
    Die Webseiten scheinen nach erstem Überfliegen hilfreich zu sein. Gute Quellen bzw. mehr zum austauschen ist immer gut danke ^^.
    Zu Tellern usw. muss ich noch mehr recherche machen, aber die wichtigsten Sachen habe ich für mich erstmal geklärt. Wo ich jetzt schon wieder Ideen durch habe ist dein Einwurf mit den "Ketten". Dazu dann mal mehr wenns soweit ist.
    Vom Lautsprecherselbstbau bin ich sowieso erstmal weg, habe mir da meine Gedanken zu gemacht. Vielleicht mal irgendwann. Schaun wa mal.
    Soll ja alles nicht den Rahmen sprengen, den ich mir gesetzt hab. Es ist ja Festivalsaison.. :p

    Ja eben, so audiophil bin ich jetzt auch nicht. Soll halt vernünftig klingen und auch ein bisschen Drücken ^^
     
  4. 2001stardancer

    2001stardancer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    27.485
    Zustimmungen:
    21.675
    Dafür nicht ;)


    Wenn es nicht so audiophil aber trotzdem gut sein soll, nimm z.B.

    - Thorens TD280 MK II (bekommst unter 200,-€)
    oder
    - DUAL 624 (bekommst du unter 100,-)
    und
    - Yamaha Stereo-Receiver RX-500 (bekommt du unter 60,-)
    oder
    - Yamaha Stereo-Vollverstärker A520 (bekommst du unter 90,-)
    und
    - Braun LS65 (bekommst du für knapp über 100,-)

    Das bekommst du zwischen 260,- bis 400,-€ schon was ganz anständiges und klingt dazu noch gut ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2018
    Beckz gefällt das.

Diese Seite empfehlen