Campingplatzordnung

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

smsgt

Member
9 Aug. 2011
77
7
53
Koldenbüttel
Ihr habt in den News so ein Hübsches Bild mit den Autos und Zelten....wie aufgebaut werden soll...bzw darf....sagt das BITTE auch euren Stewards....!!
Dann klappt das auch....!!

Nur alle auf den Platz schaffen, abkassieren und nicht zuhören was die Leute an Material dabei habe (Grösse von Zelten usw).....so wird das nix.
 
Zuletzt bearbeitet:

neo-one

W:O:A Metalhead
12 Feb. 2007
2.701
262
98
Berlin
jo, oft genug entstehen durch zu enges befüllen erst recht große lücken weil ganze gruppen wieder umziehen um vllt doch mal alle zelte der gruppe aufbauen zu können :o

(aber trotzdem läuft das auf wacken um einiges besser als zB auf dem summer breeze)
 

HugoVanBoss

W:O:A Metalhead
26 Aug. 2010
119
2
63
Hannover
Ich hoffe ja das sie dieses Jahr bisschen mehr Luft zwischen den Autos lassen.

Letzes Jahr haben nen Kumpel und ich, unsere Autos mit größerem Abstand (lass es höchstens 1,50m gewesen sein) geparkt. Und wurden daraufhin sofort gebeten enger zu parken, und ließ auch nicht mit sich Diskutieren.
Standen danach dann knapp 50cm nebeneinander.

Résumé:
Man schlägt mit der Autotür gegen das Nachbar Auto. :mad:
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Ich hoffe ja das sie dieses Jahr bisschen mehr Luft zwischen den Autos lassen.

Letzes Jahr haben nen Kumpel und ich, unsere Autos mit größerem Abstand (lass es höchstens 1,50m gewesen sein) geparkt. Und wurden daraufhin sofort gebeten enger zu parken, und ließ auch nicht mit sich Diskutieren.
Standen danach dann knapp 50cm nebeneinander.

Résumé:
Man schlägt mit der Autotür gegen das Nachbar Auto. :mad:

Ist doch nicht anders als auf vielen Supermarktparkplätzen. Vorsichtig sein hilft da. :rolleyes:
 

Hageth

W:O:A Metalmaster
20 Juli 2011
6.579
69
93
32
Siegerland
Ich hoffe ja das sie dieses Jahr bisschen mehr Luft zwischen den Autos lassen.

Letzes Jahr haben nen Kumpel und ich, unsere Autos mit größerem Abstand (lass es höchstens 1,50m gewesen sein) geparkt. Und wurden daraufhin sofort gebeten enger zu parken, und ließ auch nicht mit sich Diskutieren.
Standen danach dann knapp 50cm nebeneinander.

Résumé:
Man schlägt mit der Autotür gegen das Nachbar Auto. :mad:

Tuerkantenschutz-474x316-53aa344dba8dd96f.jpg


Ford hat einen automatischen Türkantenschutz, sollten mal mehr Hersteller verbauen.