Camperpark Wacken – Weiterhin Stromanschlüsse verfügbar

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
31
SH, Germany
Hauptsache auf den normalen Campingplätzen bleibt bzw wird das Trinkwasser noch besser :D

Fand es persönlich sehr gut im letzten Jahr mit dem Trinkwasser, war immer genug da!
 
M

MetalHeart_666

Guest

:o:cool:

ac-dc-high-voltageLP.jpg
 

no.human.being

W:O:A Metalhead
16 Aug. 2008
3.583
0
61
Augsburg
Hauptsache auf den normalen Campingplätzen bleibt bzw wird das Trinkwasser noch besser :D

Genau, wie ist eigentlich die Wasserversorgung und -qualität auf dem Campinggelände? Hab gehört, das Wasser soll bisher immer ziemlich braun gewesen sein, die Färbung sei allerdings unbedenklich und lediglich auf den hohen Eisen- und Lehmgehalt im Grundwasser der Region zurückzuführen. Ist das soweit korrekt?

Oder sollte ich doch lieber ne Palette Wasser mitbringen? Hab' nämlich guten "Verbrauch". So 4 - 5 Liter am Tag sind durchaus drin, meine Kollegen haben mir schon scherzhaft den Namen "Durchlauferhitzer" verpasst. :D

pah,nur 230 V, mir will starkstrom:o

[klugscheiß] Starkstrom sind auch 230 V (zwischen Außenleiter und Neutralleiter) .. die 400 V, die gerne mal angegeben werden, sind die Spannung zwischen zwei Außenleitern. [/klugscheiß]
 
M

MetalHeart_666

Guest
[Klugscheißermodus an]Bei mir kommt der Saft aus dem Sack[Klugscheißermodus aus]:D