bühnen statt bands

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

spammie_is_back_har_har!

W:O:A Metalhead
7 Dez. 2007
407
13
63
29
kotzen bei berlin
hier mal die frage ob man sich stadd bnads auch einfach neue bühnen wünschen kann, dem veranstahlter gefälld das ja scheinbar sehr, da die bünen ja immer mehr werden aufm waggen

ich hät da so ein paar namensidehen

pogoh pid bühne zumbeispiel oder schlamm und staubstage

was wären eure lieblinsgbühnennamen?
 

Drayf

W:O:A Metalhead
18 Jan. 2009
274
20
73
Berlin
Ich bin nicht für mehr Bühnen sondern für Nachhaltiges wiederverwenden! Zwischen 2 Uhr Nachts und 10 Uhr Morgens wird die WET Stage zur Empörungs-stage und die Headbangers-stage zur Nörgel-stage. In der Zeit kann jeder mal so richtig laut empört sein und danach so richtig abnörgeln \m/

Die History Stage wird zur "Früher war alles besser - Nostalgie Stage"
 

Philbee

W:O:A Metalmaster
1 Feb. 2016
9.111
5.007
128
Bundesstadt ohne nennenswertes Nachtleben
Ich bin nicht für mehr Bühnen sondern für Nachhaltiges wiederverwenden! Zwischen 2 Uhr Nachts und 10 Uhr Morgens wird die WET Stage zur Empörungs-stage und die Headbangers-stage zur Nörgel-stage. In der Zeit kann jeder mal so richtig laut empört sein und danach so richtig abnörgeln \m/

Die History Stage wird zur "Früher war alles besser - Nostalgie Stage"

Und durch ständiges Genöle, bleibt das Genöle auf dem Campground aus. Dadurch ensteht eine positivere Grundstimmung. Wodurch mehr Zeit für Bier bleibt, was den Brauereien hilft. Diese haben dann mehr geld zu verfügung und können die Bauern besser bezahlen. Die hben mehr geld und können dadurch kann mehr Bio angebaut werden, was gut fürs Klima ist!