5 neue Bands für das W:O:A 2020

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 13. November 2019.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    9.510
    Zustimmungen:
    112
    In unserem Haab-Kalender ist inzwischen der sechste Monat angebrochen und das bedeutet: Zeit für ein paar Neuzugänge für das Line-Up des Wacken Open Air 2020.


    News auf www.wacken.com
     
    Thors97 gefällt das.
  2. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    3.007
    Zustimmungen:
    904
    Zur Kenntnis genommen.





















    :D
     
  3. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    13.606
    Zustimmungen:
    3.439
    Der Uhu is cool.
     
  4. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    1.523
    Therapy? läuft
    und dann natürlich noch Sacred Reich! das ist mal ein amtliches Thrash Jahr! Seehr geil :o
     
  5. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.245
    Zustimmungen:
    93
    Sacred Reich gehen immer und Dawn Of Disease gehen auch klar wenn nichts besseres läuft.
     
  6. Philbee

    Philbee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    5.514
    Zustimmungen:
    1.696
    Ist ja schön und gut. Aber wann kommt Unser Heiland Joey?
     
    SAVA gefällt das.
  7. Dr.Gonzo

    Dr.Gonzo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2016
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    114
    Da steht:
    Apropos versprochen: Diary Of Dreams sollten schon letztes Jahr ihre Wacken-Premiere bekommen, doch der Wettergott hat ihnen, euch und uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. „Dann eben nächstes Jahr“, so der gemeinsame Tenor und endlich ist es soweit. Eine der erfolgreichsten deutschen Düster-Bands auf dem Acker - was lange währt, wird richtig gut.

    Wann kommt endlich ein ähnlicher Text mit TRIBULATION?!? :o
     
  8. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.089
    Zustimmungen:
    2.335
    Wir versuchen alle nachzuholen. :)
     
    neo-one, Blake, Volbeat90210 und 3 anderen gefällt das.
  9. MightyG

    MightyG Newbie

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Welche Bands fielen denn letztes Jahr noch dem Gewitter zum Opfer?
     
    Klaus McKlausen gefällt das.
  10. Christoph P.

    Christoph P. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    41
    Ich glaube ein Auftritt von Mambo Kurt... (aber er war dann ja noch 2 oder 3 Mal im Biergarten, also alles ok).
     
  11. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    13.728
    Zustimmungen:
    6.029
    Gloryhammer und Eluveitie!
     
    Stalker und alicekubbi gefällt das.
  12. triple_papa_666

    triple_papa_666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2016
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    794
    YEEEEEESSSSSSS in Bezug auf Tribulation. Das muss was werden!!!

    Und ansonsten freue ich mich auf Therapy, Sacred Reich,The Rise of Mictlan und DAWN OF DISEASE!!!!!!!!!!!! :cheers:
     
  13. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    20.728
    Zustimmungen:
    3.044
    Das hört sich ja nach Volltreffer an ;)
     
  14. Volbeat90210

    Volbeat90210 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Januar 2019
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    52
    Monster Magnet!
     
  15. triple_papa_666

    triple_papa_666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2016
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    794
    Schwer dafür!!!
     

Diese Seite empfehlen