Wrestling u Poker

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von muecke283, 06. August 2012.

  1. muecke283

    muecke283 Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wrestling war dieses jahr ja wohl mal wirklich:( kagge... keine Stimmung und nur schei... Im gegensatz dazu war das Pokern mit der lounge und den gewinnen wirklich mal gut =):ugly:
     
  2. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Finde dieser Wrestling-Kram kann auch weg. Da können dann die Bands länger spielen.
     
  3. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Habe mir einmal diesen Wrestlingschrott angeguckt.

    Abschaffen, SOFORT!
     
  4. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.855
    Zustimmungen:
    2
    dito!
     
  5. Tilo

    Tilo Guest

    /sign
     
  6. NicoVette

    NicoVette Member

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kann von mir aus auch sofort entfallen.
     
  7. Phil2011

    Phil2011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2011
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    ich war garnicht erst bei wrestling :D
     
  8. Schlomo

    Schlomo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2011
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss sagen dieses Jahr war wrestling lange nicht so gut wie 2011...irgendwie...ja...das Zelt war viel zu groß dafür. Kam keine Stimmung auf..
     
  9. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.808
    Zustimmungen:
    172
    Ich muss sagen, Wrestling war auch nur mit Bad Bones gut! :o
     
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Soweit ich das mitbekommen habe, gab es nur einmal. am Mittwoch eine Stunde Wrestling. mal abgesehen davon, dass es unnötig ist, kann man es sich so doch gleich komplett sparen. der Ring steht nur im Weg und behindert die Sicht.
     
  11. Enslaved

    Enslaved Newbie

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Und Thumbtack Jack nicht zu vergessen.
    Soll man halt mal größere Kaliber wie Big Van Walter, Karsten Beck oder Emil Sitoci holen, dann sieht das rein qualitätsmäßig schon ganz anders aus. Generell kann mans aber gerne beibehalten, IMO ne nette Abwechslung, aber ich bin halt auch Fan und kann verstehen wenn andere es für überflüssig halten.
     
  12. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Eben...da wärs sinnvoller die beiden Minibühnen 'nen Stückchen größer zu machen.
     
  13. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.808
    Zustimmungen:
    172
    Ich weiß jetzt gar nicht, ob Bad Bones eine größe ist, aber der stieg halt in den Ring und war mir sofort sympathisch! Der hatte diese protzige, ICH BIN DER BOSS Ausstrahlung, wie kein anderer! Das war noch schön Show! :D
     
  14. someoneWOA

    someoneWOA Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    weg damit.
     
  15. MMetal

    MMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2011
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Nee, Wrestling gab's jeden Tag (knapp 1 Stunde, siehe Running Order).
    Ich hab's mir letztes Jahr notgedrungen angeguckt (weil danach Wet T-Shirt war und ich wollte 'nen guten Platz :D) und das war sowas von end-scheiße: aufpumpen, rumposen, rumgröhlen, große Sprüche, auf dicke Hose machen, n bißchen schauspielern ("Hilfe, Hilfe, er bricht mir den Arm")...:Puke: Ok, manche Stunts sind schon in Ordnung, aber das ganze Drumherum... brauch und will ich wirklich nicht! :mad:
    Als ich dieses Jahr während der ersten Tage die Metal Battle Bands im Zelt geguckt habe, bin ich während des Wrestlings immer raus was essen und trinken gegangen. Einmal war schon zu viel: nochmal seh ich mir diesen Quatsch nicht an!

    Und du hast Recht: der Ring ist echt nur im Weg, physisch und visuell. z.b. muss man immer einen Bogen um das Ding machen um von einer Bühne zur anderen zu gelangen. Auch behindert er die Sicht wenn man diagonal von der anderen Ecke aus auf die Bühne schauen will.
    ABREISSEN und W E G - D A M I T ! Gebt das Geld für diese Wrestler lieber für gute Bands aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2012

Diese Seite empfehlen