Whaaaaagrrrmpf!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von metalprincess, 14. Mai 2002.

  1. metalprincess

    metalprincess W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    0
    ICH HASSE PSYCHOPATISCHE EX-SCHWAGER DIE MICH VORZÜGLICH ZWISCHEN 2 UND 4 UHR NACHTS ANRUFEN UM MIR MAL WIEDER ZU SAGEN DASS SIE DEMNÄCHST VORHABEN MICH UND MEINE GANZE FAMILIE AUSZULÖSCHEN!

    dieser typ ist völlig irre und terrorisiert uns seit 4 jahren regelmässig, seit ein paar wochen sogar mit morddrohungen :confused: und ich kann nichts gegen ihn unternehmen :( :( :(

    *VORFRUSTBRÜLLLLL*

    so, jetzt gehts mir besser


    sorry für die belästigung und das geschrei :D
     
  2. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Mein Beileid und tu dir keinen Zwang an ... das mache ich auch mal häufiger hier: einfach mal Dampf ablassen...das tut auch gut..
     
  3. lars

    lars W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    0
    ich dachte morddrohungen wären strafbar...
     
  4. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    Wo wohnt der? Solln wir da mal vorbeifahren und das Problem... oehm... lösen?
     
  5. Balrog

    Balrog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Metalprincess...kann man gegen solche Typen wirklich gar nichts unternehmen? Ich kenn mich da ja nicht so aus...
     
  6. metalprincess

    metalprincess W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    0
    bei der polizei wurde uns gesagt, solange er nicht irgendwie handgreiflich wird oder so könnte man nichts machen :confused:

    letztens sah ich im tv so ne sendung da wurde einer wegen morddrohung mit 30 tagessätzen "bestraft"
    ob man dem glauben kann was da läuft...ich weiss nicht und ausserdem, was würde mir das nützen wenn er 300 euro oder was weiss ich zahlen muss...
    ich trau ihm ernsthaft einen amoklauf zu , dann erstrecht... :(
     
  7. lars

    lars W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne da ne geschichte betreffend morddrohung:

    herr x war unterwegs mit dem auto. An einem fussgängerstreifen musste er anhalten und herrn z den vortritt gewähren. Ohne grund hat herr z dann an das auto von herr x getreten. Dieser liess sich das nicht gefallen und sagt er solle aufhören. Herr z trat danach nochmals gegen das auto. Jetzt wurde es herr x zu bunt und er sagte: wenn du noch einmal gegen mein auto tritts brigne ich dich um oder fahre dich über den haufen.

    Herr z nahm das als morddrohung war und verklagt herr x.

    Fazit: Herr x musste eine geldbusse zahlen...

    tja...
     
  8. sepp

    sepp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes würde ich mir ´ne neue Telefonnummer geben lassen!
     
  9. Biermagnet

    Biermagnet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    das ist einer der fehler unseres systems...die polizei greift erst dann ein, wenn es zu spät ist...
     
  10. Qwerty

    Qwerty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    0
    hmm... wie wäre es erstmal mit ner Geheimnummer und wegen nötigung und belästigung kannst Du denn wirklich verklagen, weiß aber nicht wie das bestraft wird (im TV sind das ja nur fikitve fälle...)
    Könnt euch ja mal bei nem Anwalt beraten lassen!

    Grüße,
    Qwerty!
     
  11. Khorne-zero

    Khorne-zero W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ham wir nicht ein fantastisches Rechtssystem?!
    Leider können wir nichts machen.Aber falls er doch jemanden umbringt wählen sie die 110.
    Nur leider ist es zu diesem Zeitpunkt schon zu spät und hilft niemanden mehr.Das mindeste wäre ja wohl einen solchen Penner mal in psychiatrische Behandlung zu überweisen.Aber so geniale Sprüche wie; wir können leider nichts machen bis Blut spritzt sind ja wohl voll am Arsch.Kann mir eigentlich nicht vorstellen dass man da auf rechtlichen Wege rein garnichts machen kann...
     
  12. Biermagnet

    Biermagnet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    aber mit was muss der typ rechnen?! mit nem paar €uro strafe, mehr hat er nicht zu befürchten. und ich glaube nicht das es ihn, wenn er wirklich so komisch drauf ist, davon abhalten wird euch weiter zu bedrohen. am besten neue nummer und nen bisschen CS-Gas in der tasche, das zeug wirkt wahre wunder....
     
  13. Aragorn

    Aragorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.174
    Zustimmungen:
    0
    Genau Empi - lass uns hinfahren und die Sache klären... ;)
     
  14. Qwerty

    Qwerty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    0
    *zubruderschau*
    hier is der Schlüssel zur Waffenkammer, bring mir ein Schwert mit, wenn der hier eine/n aus dem Forum anpackt packen wir zurück, aber böse!


    Wie gesagt ich hab keine Ahnung was der bekommt, vondaher...

    Jo, das Rechtssystem ist echt klassen, als Opfer ist man das Arsch und es kümmert sich keiner um einen. Nur den Täter wird geholfen....
     
  15. Aragorn

    Aragorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.174
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, ne Geheimnummer und ne Anzeige wegen nächtlicher Ruhestörung oder sowas... ;) wär ja schon mal nen Anfang. Oder aber wir fahren mit der Kölnmeute direkt zu Princess's Schwager... :D
     

Diese Seite empfehlen