wacken app

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von DarkRiver, 19. Oktober 2016.

  1. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frau würde die Bands in der App gerne in 3 Kategorien einteilen können.

    Will ich sehen
    Will ich vielleicht sehen
    Will ich keinesfalls sehen

    Vielleicht kann man da ja was machen in der Running Order, bzw in der Bandliste....
    Vielleicht mit Farben (grün und gelb oder 2 Sterne/1 Stern) und ausblenden....?
     
  2. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.645
    Zustimmungen:
    273
    2 reicht.

    Bei "will ich gar nicht sehen" nix machen.
     
  3. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Die App funkt die Auswahl zwecks Auswertung nach Hause, und dafür könnte die dritte Option mitunter vielleicht sogar nützlich sein.
     
  4. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Diese Reaktion ist unangebracht. :rolleyes:

    Wenn nach einer dritten Option gefragt wird, werden der Person zwei Wahlmöglichkeiten offensichtlich nicht reichen.

    Die Anforderungen einer Software ergeben sich immer aus den Bedürfnissen des Endkunden. Die Frage danach impliziert also bereits die Möglichkeit, das eine dritte Option benötigt werden könnte.

    Ob das jetzt tatsächlich sinnvoll ist, kann man dann immer noch in Frage stellen und auf jeden Fall auch so (Und nicht mit seiner eigenen Meinung!) auf eine Anfrage dazu antworten.
     
  5. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.645
    Zustimmungen:
    273
    Darum geht's nicht!
    Wieso Mühe machen um Bands wovon man sicher ist, dass man die NICHT sehen will!
    Dann reichen 2. Eventuell noch 'ne 3. Option, in der Art "sehr zweifelhaft", damit man die erst zuhause zuhören kann.
     
  6. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Genau, darum geht es nicht. Es ging darum wie du reagiert hast.
     
  7. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.454
    Zustimmungen:
    211
    I kindly oppose.

    Wenn z.B. die "will ich sehen"-Band unerwartet Scheiße spielt oder ich einfach spontan Laune auf was Anderes hab, springt in dem Fall die "vielleicht"-Band in den Fokus.
     
  8. Benethor

    Benethor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    8
    Wäre außerdem als Feedback für die Veranstalter vielleicht sinnnvoll. Wie wir wissen, sendet die App die Informationen und wir wissen auch, dass sie ausgewertet werden. Und ganz ehrlich, viel Arbeit ist das wirklich nicht;)
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.454
    Zustimmungen:
    211
    Im Moment geht das halt über die Favoritenfunktion.

    Aber man könnte auch einfach eine Gruppenzuordnung vornehmen.
     
  10. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.821
    Zustimmungen:
    690
    Hier steckt eine weitere Möglichkeit drin: Warum nicht die App so erweitern, dass man NACH den Auftritten jeden Gig mit 1-5 Sternen bewerten kann? Dann kriegen die Veranstalter mal mehr Daten dazu, welche Bands wirklich gut ankamen (und bei wie vielen). Ermöglicht empirisches Tuning des Billings in den nächsten Jahren.
     
  11. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    \edit ...aber eigentlich ist es egal. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2016
  12. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.454
    Zustimmungen:
    211
    Ist natürlich die Frage, ob man die Umfrage in die App mit einbindet. Das muss ja nicht auf Bands begrenzt werden.
     
  13. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    36
    Es würde vollkommen reichen:
    - Stern / Muss ich sehen
    - halber Stern / möchte ich sehen
    - keine Markierung / Mir egal

    Ein "Ausblenden für immer und Ewig" für Schnodder wie Santiano oder ähnliches wäre aber natürlich auch nicht verkehrt :)

    smi
     
  14. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    hab ihn schon verstanden. das ist ja die bisherige Logik. ja / Nein. und nach seinen bisherigen Kommentaren war das nicht bös gemeint, sondern einfach "frei schnauze". seit wann sind wir so kleinlich geworden? da ist ja selbst mein Finanzbeamte dagegen ein Muster an großzügigkein

    aber Nein, es ging tatsächlich um "ausblenden für immer und ewig"

    und wenn die Veranstalter damit ein Feedback bekommen, wäre das sehr zu begrüßen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2016
  15. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Das Ausblenden für immer und ewig hat vor allem den Charme, dass ich die Übersicht behalte, wo ich (bei mir unbekannten Bands) noch reinhören muss und keine potentiell interessante übersehe (wie's mir dieses Jahr passiert ist, bei dem kurzfristigen Austausch einer Band)
     

Diese Seite empfehlen