Vinyl vs. CD vs. Download

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von M4L0iK, 30. Dezember 2013.

  1. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    2
    Servus miteinander,

    vielleicht ist dieses Thema schon mal diskutiert worden, aber die Entwicklungen der letzten Jahre haben mich doch etwas gewundert.

    Demnach sind die Verkaufszahlen bei Vinyl (mittlerweile wird fast jedes Album auch wieder auf Vinyl veröffentlicht) und Download via Plattformen wie iTunes in den letzten Jahren rasant angestiegen, wohin gegen die Verkaufszahlen der CD rückläufig waren.

    In Anbetracht dessen, dass es von der Vinyl oder vom Download meistens nur eine Version gibt, die CD dagegen in mehreren Versionen (Normal, Special, Limited, Mailorder Edition, etc.) angeboten wird und somit eigentlich mehr zu bieten hat, ist es für mich doch schleierhaft.

    Von der Preispolitik brauchen wir gar nicht reden.

    Vinyl:
    Eine Vinyl kostet im Schnitt gut und gerne 18 bis 22 € - auch ohne Preisverfall nach längerer Zeit.

    Download:
    Bei iTunes beispielsweise kosten Alben die mehrere Jahre alt sind noch immer über 10 €. Für die meisten Songs muss man 1,29 € berappen. Hinzu kommen ein fehlendes Booklet und das von vielen geschätzte "was-in-der-Hand-haben"-Gefühl.

    CD:
    Kosten die CDs zur Veröffentlichung anfangs noch je nach Version 13 bis 22 €, kriegt man die anfangs teuerste Version nach ca. einem halben Jahr schon für knapp 10 €.

    Zur Veranschaulichung:
    Für 20 € bekommt man im Schnitt (nicht zum Veröffentlichungstermin):
    1 Vinyl
    2 Downloads
    3 bis 4 CDs



    Wie ist Euer Kaufverhalten bzw. wie viel kauft Ihr so im Schnitt pro Monat?

    Seit Ihr einem Medium noch treu oder seit Ihr mittlerweile schon auf eine anderes Medium gewechselt oder kauft ihr gar querbeet durch?

    Gibt es ein Medium, dass für Euch überhaupt nicht in Frage kommt?
     
  2. Jau..die MC.:ugly:
     
  3. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.622
    Zustimmungen:
    49
    itunes ist doch hipster scheisse. :o
     
  4. Cannapower rockt.:cool:
     
  5. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.805
    Zustimmungen:
    19
    Was Downloads angeht, so hatte ich mal ne Zeit iTunes
    genutzt und naja, war ne doofe Idee die 3-4 Alben sich
    dort zu kaufen...
    Mag heutzutage alles etwas anders sein, da man oft ja mittlerweile
    DRM-freie Musik bekommt, aber irgendwie is der physische Besitz, doch
    das wahrere.

    Bin seit längerem wieder bei CDs. Die CDs werden quasi sofort
    als MP3s gerippt und landen dann wohl behütet im CD-Regal.
     
  6. Bravo:cool:
     
  7. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ich kaufe eigentlich ausschließlich CDs.
    Auf Vinyl hab ich ein paar alte Sachen, aber immer noch keinen Plattenspieler. :D
    mp3-Downloads kommen für mich nicht in Frage. ^^
    Möchte was ins Regal stellen können und die Lyrics haben.

    Öhm wieviel ich kaufe...hängt bissel auch davon ab, was grad rauskommt...Aber schon nicht wenig. ^^

    Offiziell gelten Personen, die 9 CDs und mehr im JAHR kaufen als heavy user. Die 9 Alben hab ich gerne mal pro Monat drin. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2013
  8. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.622
    Zustimmungen:
    49
    wenn Du knapp 9 alben im monat kaufst und das auf Deine ca. 11 jahre metal hochrechnest, sind das keine 1500 bands :o

    ich kauf mir auch neun alben. am tag. :cool:
     
  9. Oh...dann hab ich mein Soll ja schon laaange längst erfüllt.:)
     
  10. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    43.041
    Zustimmungen:
    1.191
    Und zwar 3x jedes AHAB Album. Jeden Tag. Immer und immer wieder. :o Sin halt Einweg CDs, woll. :o
     
  11. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ja und? :ugly:
    Man kann auch Bands nur von YouTube her kennen und mögen.
    Schlimm ist ja eher, dass man bei manchen Dingen einfach nichts mehr mal eben bekommt. :o
     
  12. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    43.041
    Zustimmungen:
    1.191
    Ich bin also heavy. Und damit automatisch trve. :cool:
     
  13. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.622
    Zustimmungen:
    49
    die sind so gut, die kann man nich oft genug kaufen. :cool:
     
  14. Es gab Zeiten, da hab ich 30 LPs am Tag gekauft...so billich Teile vom Grabbeltisch...heute hochgehandelt bei ebay.:D
     
  15. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    43.041
    Zustimmungen:
    1.191
    Ohne Mümmel könnten AHAB nicht mal mehr ein Brot kaufen. :o :cool:
     

Diese Seite empfehlen