Queens Of Metal Open Air 2010

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Evil Ewald, 23. September 2009.

  1. Evil Ewald

    Evil Ewald W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Gelände-Suche für QOM 2010

    Momentan befinden wir uns auf der Suche nach einem Alternativ-Gelände...

    Einige wundern sich bestimmt, warum sich momentan so wenig bei uns tut. Letztes Jahr um diese Zeit hatten wir bereits die ersten Bands bestätigt, für 2010 ist in dieser Richtung noch gar nichts geschehen. Das hängt aber nicht damit zusammen, daß wir faul sind oder das QOM nicht mehr stattfinden soll, sondern daran, daß wir momentan andere Sorgen haben:
    Nach aktuellem Stand der Dinge werden wir unser fünfjähriges Jubiläum nicht mehr an der geliebten alten Stelle, dem Gock in Kleinwenkheim, abhalten können. Das liegt daran, daß uns die große Wiese des Campingplatzes leider nicht mehr zur Verfügung stehen wird und Alternativflächen in vertretbarer Entfernung nicht vorhanden sind.
    Wir kämpfen weiter darum dort bleiben zu können, momentan schaut es aber nicht danach aus. Ihr wisst ja selbst, daß wir sowieso schon nicht mit übermässigem Platzangebot gesegnet waren und wenn dann noch mehr als die Hälfte der Campingflächen ersatzlos weg fallen, gehts halt einfach nicht mehr. Deswegen sind wir schon seit ca. 2 Monaten dabei ein anderes Gelände zu suchen. Nach der Besichtigung von unzähligen potentiellen Geländen haben sich jetzt zwei Favoriten herauskristallisiert, bei denen allerdings auch noch nichts sicher ist, was es uns unmöglich macht mit der Planung fortzuschreiten. Ohne Gelände können wir natürlich auch noch keine Bands buchen.
    Wenn ihr also eine Idee habt, wo man in schöner Umgebung ein Festival abhalten könnte, so lasst es uns wissen.
    Hier mal die wichtigsten Sachen, die ein Gelände erfüllen sollte:
    Größe: min. 60.000 m²
    Beschaffenheit: Wiese oder stillgelegte Ackerflächen; möglichst trocken und einigermassen eben
    Region: Unterfranken, westliches Oberfranken
    Lage: auf keinen Fall in Natur-, Vogel- oder Wasserschutzgebieten; wenn möglich, einigermassen idyllisch (das Auge mosht mit!)
    Zufahrtswege: befestigt, mind. Schotter, wenn möglich geteert. Das Gelände sollte von mind. zwei Seiten anfahrbar sein.

    Was wäre wünschenswert?
    -Wasseranschluss, Kanalanschluss oder Nähe zu Kläranlage, Strom

    Wenn diese Kriterien dann alle erfüllt sind, gilt es dann nur noch für uns, alle Bauern, Jäger, Gemeinderäte und Ämter zu überzeugen, daß das QOM das tollste ist, was ihnen überhaupt passieren kann :)
    Wir halten euch über den Stand der Dinge auf dem laufenden. Wundert euch aber bitte nicht, wenns noch ein bisschen dauert, bis ihr Neuigkeiten zum Fünfjährigen von uns bekommt.

    Euer wild rotierendes QOM-Team
     
  2. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    na das ist ja mal richtig sch...... ich will aber mein fünftes qom in kleinwenkheim feiern *rumzickt* :(
     
  3. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Jau!

    Ich will mein zweites dort feiern....:(
     
  4. Evil Ewald

    Evil Ewald W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Wir würden auch gern unser fünftes dort feiern. Aber wenns halt nicht geht...:(
     
  5. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Entführt die verantwortlichen Besitzer der Flächen und laßt sie erst nach dem 5. QoM frei!:o:p



    Nee, im Ernst: viel Glück bei der Suche, echt doof das. Und Gespräche helfen da nicht weiter mit den Leuten?:confused::(
     
  6. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    wär aber toll wenn ihr ein stückchen weiter richtung aschaffenburg kommen könntet :rolleyes: :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2009
  7. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    ...oder nach Bremen.:D
     
  8. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.407
    Zustimmungen:
    7
    *dagegenist* :o
     
  9. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Du warst nicht gefragt!:o:p

    Außerdem bin ich zuerst mal dagegen, das QoM überhaupt zu verlegen. So!:o



    Wenn das nich nächtes Jahr am selben Platz ist, gibt's Haue!:o:o:p:D
     
  10. schlachtzeuger

    schlachtzeuger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    0
    Plätze zu finden ist sau schwierig....
    Ich liste einmal ein wenige wahllos auf...

    Was haltet ihr von Bad Kissingen auf dem Gelände auf welchem auch das U&D stattfindet? (Ok Stadt ist immer schwierige Geschichte)

    oder dem Gelände um Witterhausen auf dem einmal das Käideweill stattgefunden hat.... (ist wahrscheinlich ein wenig klein...)

    oder Euerdorf auf dem Gelände des 24 Stunden Rennen (Schwocher mal fragen...)
     
  11. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    nürnberg !
     
  12. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Als fahrendes Wanderfestival - jeden Monat in einem anderen Bundesland!:D
     
  13. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    :D
     
  14. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    was ist mit dem gelände von eisenwahn festival?
     
  15. Evil Ewald

    Evil Ewald W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    kann mir nicht vorstellen, daß die Obersinner begeistert sind, wenn wir da ankommen und noch ein Festival dort machen woll:eek:
    Ausserdem is mir der Platz viel zu Schräg...;-)
     

Diese Seite empfehlen