Mordversuch wegen Cradle - LP !!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Larsi, 18. Juli 2003.

  1. Larsi

    Larsi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Hannoversche NEUE PRESSE von heute:

    HANNOVER. Haftbefehl für Wolfgang Z.: Der 21-Jährige hatte am Mittwochabend einen Bekannten (18) mit einer Machete lebensgefährlich verletzt.

    Um 22.20 Uhr waren die Männer vor dem Geschäft „Inscene“ an der Bahnhofstraße in Streit geraten (NP berichtete). Beide sind Spätaussiedler aus Polen, haben einen deutschen Pass. Es ging um eine Schallplatte. Das Vinyl der britischen Band Cradle of Filth gilt als Rarität. Rund 200 Euro verlangte der 18-Jährige dafür.

    Offensichtlich hinterließen die dunklen, apokalyptischen Texte der „Black-Metal-Band“ bei ihrem Fan einen prägenden Eindruck. Als sich die beiden jungen Männer beim Verkauf der Platte nicht einigen konnten, zog der 21-Jährige eine 48 Zentimeter lange Machete.

    Die Klinge traf den 18-Jährigen am Hals, durchtrennte Blutgefäße und die Muskulatur bis zur Wirbelsäule. Trotz der schweren Verletzung konnte das Opfer Richtung Bahnhof flüchten. Sein Widersacher und ein Begleiter (18), der noch versucht haben soll, die Tat zu verhindern, verfolgten den Mann.

    Mittlerweile hatten Zeugen die Polizei alarmiert. Eine BGS-Streife nahm den Täter fest. Die Machete steckte im Hosenbund. Der 18-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort retten ihm Ärzte in einer Notoperation das Leben. „Wir haben gegen den Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Mordes eingeleitet“, sagt Polizeisprecher Achim Elsner. Der 21-Jährige ist den Beamten bekannt. Gegen ihn wurde wegen Körperverletzung und Drogendelikten ermittelt.
     
  2. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    und genau wegen solchen sätzen glaub ich keinem printmedium mehr, egal obs um sowas geht, um politik, oder um den verkauf des schönsten lokus, weil immer wieder solch ein unnötiger scheiß drin is *grrrrrr*
     
  3. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    pff.... na ja, ich weiß ned wirklich viel dazu zu sagen außer dass ich mich immer wieder wundere, wieviel Dummheit es auf diesen Planeten gibt...
     
  4. Poser

    Poser W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.433
    Zustimmungen:
    0
    Sowas ist wirklich traurig... Aber da sieht man wie dumm der sein muss!!! Wie kann man soviel für eine CoF CD ausgeben... CoF sind einfach nur peinlich.
     
  5. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Es war ne LP...
     
  6. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Mordversuch wegen Cradle - LP !!!

    Naja....so eine Szene gibt ees aber bei Cradle Of Fear...:D
     
  7. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Re: Re: Mordversuch wegen Cradle - LP !!!

    Das ist ja so sinnig wie: Wegen solchen Taten traue ich keinem Metalfan mehr, er könnte ´ne Machete haben.
     
  8. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Mordversuch wegen Cradle - LP !!!

    aber genau dieser satz wird ja in einem sugeriert, oder findest du solche hetzte ok?
     
  9. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Wie scheisse muss man eigentlich sein, um mit ner Machete durch die Stadt zu rennen?

    Naja, viel anders als Klappmesser isses im Prinzip auch nicht.
    Aber eine Machete ist ja genau wie ein Metaller böse und deshalb viel schlimmer als ein Prollo mit nem Klappmesser.
     
  10. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon komisch, wie viel Macht den Medien immer angedichtet wird...
     
  11. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    naja, wundern tuts mich nicht, es gibt ja genug nichtmetaller, die überhaupt keinen einblick haben wies bei uns aussieht, und wenn die was über uns lesen, dann sinds nur die negativen schlagzeilen. als beispiel, negativ eben das hier, positiv, daß es keine probleme letztes jahr in wacken gegeben hat, laut polizeibericht zumindest, sowas interessiert keine sau, is ja das selbe mit den ausländern, was liest man über sie? wenn sie morden und meucheln, daß das aber nur die typischen bösen 5% der gesamtgruppe is, das sieht nun mal kaum jemand, dann sinds immer nur die bösen ..... die bösen metaller, die bekifften technofreaks, die klappmesser hip hopper, die drogendealenden schwarzen........und das kann man sogar bis zu den priestern beliebig fortsetzen, und wer is fürs typische image verantwortlich, nur die medien, denn die eröffnen einem eine welt, von der man selbst nicht viel ahnung hat, und wenn man dann nur so müll liest, ists kein wunder, daß es soviele leute gibt, die über andere gruppierungen eine schlechte meinung haben
     
  12. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Boah....is ja zum Haare raufen....
    Hannoversche NEUE PRESSE von heute:

    HANNOVER. Haftbefehl für Wolfgang Z.: Der 21-Jährige hatte am Mittwochabend einen Bekannten (18) mit einer Machete lebensgefährlich verletzt.
    ________________
    Beide sind Spätaussiedler aus Polen, haben einen deutschen Pass.
    ________________
    Was hat das mit irgendwas zu tun?
    Sind jetzt alle polnischen Spätaussiedler die Metall hören satanische Killer...so eine miese Meinungsmache *KOTZ*

    Der Rest im Schnelldurchlauf:
    Ausländer-Übersiedler-die deutsche Sein wollen-rennen bewaffnet und hacken sich die Köpfe ab wegen satanischen Objekten-versuchen zu fliehen- doch gute deutsche Ärtzte und mutige deutsche Polizisten retten den Tag- wir wussten es schon immer es sind kriminelle!-und so was in unserem schöne braven Deutscheland.

    DAS IST WIEDERLICH!

    ODER:
    Durch dunkle Kräfte und die Stimmen im Kopf angetrieben schnitt er seinem Gegenüber wegen eines wichtigen Okkulten, seltenen und teueren Ritualgegenstandes den Kopf ab.
    Obwohl ihm jeweils drei Leute an jedem Arm hingen.
    Gott sei Dank haben Halbgötter in Weiß den Kopf wieder annähen können.
    Danach ging er die blutige Klinge schwingend in die Innenstadt.
    Hier stellten ihn unsere heroischen Freunde und Helfer in dem sie ihn exorzierten.
    Dies hatten sie vorher schon probiert. Der Dämon war bekannt weil er Haschisch gespritzt hatte und Kindern Lollies geklaut hat.
    Bald wird er auf dem Scheiterhaufen brennen.
     
  13. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Mordversuch wegen Cradle - LP !!!

    Der karsten is nen ganz schlimmer reaktionärer Erzkonservativer;):D:D:D:D
     
  14. Legolas

    Legolas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    16.955
    Zustimmungen:
    0
    davon hab ich gestern auch schon gehört.... isn ganz schön krasses ding....

    aber jetzt haben die medien wenigsten wieder was zum breittreten....
     
  15. Oekstroem

    Oekstroem W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    .oO( Als vor Danzig die Polenflotte im mehr versank...) aehem tschuldigung...aber bei solchem sozialen Duenschiss wie er hier verzapft wurde, faellt mir leider nichts anderes ein.
     

Diese Seite empfehlen