Eher allgemeine Kritik

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Element_Evil, 13. August 2013.

  1. Element_Evil

    Element_Evil Newbie

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß die Veranstalter können das nichts für, aber was mich echt gestört hat, waren die Crowdsurfer bei Sabaton! Die letzten 3 Lieder waren für uns nur noch anstrengung weil zum Teil 3-4 Crowdsurfer gleichzeitig kamen. Dann auch zum Teil immer wieder die selben. Ich selbst hab leider keinen anderen weg gefunden als zur Seite zu gehen oder die Typen am Fuß runterzuziehen.Es hat einfach gestört!
     
  2. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Threadtitel irreführend.

    Stands du halt falsch.

    Bei Rammstein, ASP, Motorhead, sogar bei Doro gabs Crowdsurfer.
    Und wenn du genau in deren "Straße" stehst, haste da in den Moment Pech und musst dich umstellen.

    Kannst ja schlecht nen Schild hochhalten "Nicht hier lang!!!11". :D

    Wenns dich stört... ja schön. Eis?
     
  3. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
  4. LEECH666

    LEECH666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2
    Dein Link hat ein http:// zu viel.

    Man war das entspannt auf dem Deichbrand mit dem Crowdsurf verbot. Man konnte tatsächlich alles gucken, ohne das diese egoistischen Vollspasten einem die Konzerte verdorben haben. Hach ja ... *schwelg*.

    Daher gibt's eigentlich nur eine Lösung: Crowdsurf Nazis must die!
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Willst du wirklich, dass Leroy´s Mama kommt?! Dann is ende! :D

    Aber an sich, bin ich gegen ein Verbot...das ist irgendwie...nee!
     
  6. crowd philo

    crowd philo W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Juni 2012
    Beiträge:
    5.683
    Zustimmungen:
    0
    Ich wurd bei Soilwork dauernd gestört, aber ich bin selber schon so oft gesurft, und weiss was das für ein Spaß ist, da nimmt man das hin, und zur seite gehn, oder die Leute runterziehn, das hatten wir letztes Jahr schon, das ist mehr als nur assig, dann stell dich lieber an den rand, da kommen keine Surfer :rolleyes:
    Bei Alice Cooper hab ich sogar zu zweit einen Surfer 5m weiter nach vorne getragen, weil alle dachten: uh da geh ich lieber zur seite, da is ja matsch...:uff:
     
  7. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.626
    Zustimmungen:
    2
    Strenggenommen war ein ein " zu wenig. ^^
    Aber danke für den Hinweis, jetzt sollte der Link funktionieren.
     
  8. der letzte Wikinger

    der letzte Wikinger Member

    Registriert seit:
    07. August 2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    ja, hin und wieder ist das surfen schon etwas lästig. Vor allem wenn man es erst dann merkt, wenn man einen Stiefel auf die Platte bekommen hat :eek:
    Aber verbieten? Nee, wo soll man denn da anfangen und wo aufhören? Wäre jetzt ein bisschen zuviel.
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.461
    Zustimmungen:
    212
    Oh, wieder ein Crowdsurfer-Thread. Kann man die Uhr nach stellen.

    *popcornhol*

    :D
     
  10. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    7
    Ja und wie üblich prallt die

    "Lass ihnen doch den Spass, ich machs auch manchmal, gehört halt dazu"

    Fraktion auf die

    "Ich werde nicht bezahlt um andere durch die Gegend zutragen, die nerven doch nur, ich bin zu meinem Vergnügen da, nicht zu deren, Ich habe einen Stiefel/Bierkrug/Surfer ins Kreuz gekriegt"

    Partei und nach 34 Seiten hat sich keiner einen Millimeter bewegt...

    Dazu wieder jede Menge seit doch mal tolerant, nehmt Rücksicht, man kann sich auch arrangieren, geh dahin wo sie nicht surfen, mimimi...

    Aber unterm Strich ist es wie mit dem Rauchen.. es gibt keine für alle zufriedenstellende Lösung.
     
  11. d2k

    d2k Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    gibt immer crowdsurfer und dazu gibts a immer n punkt in der umfrage ^^
     
  12. Element_Evil

    Element_Evil Newbie

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ihr versteht mich falsch ^^ Crowdsurfen im allgemeinen stört mich nicht, gehört nunmal dazu. Aber so eine masse das man ganze Lieder verpasst, find ich schon ärgerlich, ich selber habs und werds nicht machen (das möchte ich echt keinem zumuten :D)
     
  13. brainfreeze

    brainfreeze Newbie

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Wäre mal ein Anfang, Trinkhörner die länger als 20cm sind vor dem Surfen nem Kumpel in die Hand zu drücken :ugly:
     
  14. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    18
  15. LEECH666

    LEECH666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    2
    Ich zitiere mich mal aus dem Jahre 2011, wobei ich finde, dass es 2012 und 2013 nicht mehr so schlimm war. Liegt aber evtl. daran, dass ich meist weiter abseits stehe. Auf schwitzigen Würstchentanz in der Menge hab ich einfach auch nicht mehr so viel bock (es ist einfach zu voll. ;)).

    Ja, da war das DB echt schön gegen. Schade. Ich hatte übrigens wieder das gefühl, dass die Bands nicht zu Circlepits / WoD etc. aufrufen durften, und alle Bands die ich gesehen habe und die sowas gerne mal machen haben nur um den heißen Brei geredet. Wenn meine Vermutung stimmt verstehe ich die Bigotterie des Veranstalters nicht. Circlepit/WoD quasi untersagen / unterbinden, aber Krautsurfen erlaubt.

    Naja es wird sich eh nie ändern, von daher halt ich dann jetzt mal die Fresse. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2013

Diese Seite empfehlen