Computer Steinzeit

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Netfreak63, 27. Dezember 2002.

  1. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Erfolgreichster Computer aller Zeiten" wird 20 Jahre alt

    Der Commodore 64 (kurz: C64) oder 'Brotkasten', wie er auch liebevoll von den User genannt wurde, wird ganze 20 Jahre alt.

    Der mit 64 KiloByte Arbeitsspeicher ausgestattete Computer begeisterte damals ganze Generationen.

    Jedoch tot ist er noch immer nicht. Zur Zeit basteln Liebhaber an dem C64 rum und wollen in Zukunft einen Rechner mit dem Namen 'Commodore One', welcher eine Festplatte, höheren Arbeitsspeicher und eine CPU besitzt, herausbringen.

    Mann! dat waren noch Zeiten ... *lol* 64k Ram Arbeitsspeicher und als Speichermedium 'nen Cassettenrecorder. Aber schön war's ... *schwelg* Ich hatte schon dat Vorgängermodell davon, den Volkscomputer VC 20 ... *schwelg*

    :):)
    Auch so'n Teil gehabt? :D:D:D
     
  2. MasterOfPuppets

    MasterOfPuppets W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15.164
    Zustimmungen:
    0
    Jepp, sowohl den einen als auch den anderen. War schon ne spaßige Sache mit den Teilen damals. Eigentlich waren die meisten Spiele und Programme sogar echt gut. Ich würde fast behaupten, dass verglichen mit dem technischen Fortschritt die Nutzung der Technologien nicht ganz Schritt gehalten hat. Mit den neuen Rechnern müßte eigentlich noch mehr "drin" sein.
     
  3. Kiwok

    Kiwok W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    26.722
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich, damit bin ich groß geworden (allerdings ohne den VC 20) :D

    Mittlerweile hab ich aber nen Emu und die ganzen alten Spiele von "damals" wieder :D:D:D
     
  4. Artemis

    Artemis W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir ziemlich sicher das ich ein C 16 hatte
     
  5. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Ich mein der kam nach dem 64er. War aber 'ne TOTGEBURT. Auch all die anderen wie ATARI ST oder SCHNEIDER CPC konnten sich gegen den 64er nicht durchsetzen. Vom Nachfolger des 64er's, dem AMIGA, konnte ich auch einige mein Eigen nennen. AMIGA 1000, der ERSTE AMIGA, habbich erst voriges Jahr inne Tonne gekloppt, der war aus nostalgischen Gründen nie aus'm regal verschwunden :D:D:D

    Auf den AMIGA 1200, 500, und 4040 machte dat Programmieren in ASSEMBLER noch Gaudi. Die herumexperimentiererei war dat Nonplusultra auf den Kisten ...
     
  6. Artemis

    Artemis W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss garnicht welcher Compi zuerst rausgekommen ist.......
    da war ich noch klein und das hat mich damals nicht so sehr interessiert..............ehrlich gesagt ich kann mich auch garnicht dran erinnern
     
  7. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Der erste erschwingliche für zu Hause war glaubich der SINCLAIR ZX80 oder so ... kurz vorm c64
     
  8. Evil_Igel

    Evil_Igel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    8bit (C64) und 16bit (Amiga) werden immer herrschen!! :)

    Hab auch mit dem C=64 angefangen (der "C64 II"), damals anfangs noch ohne Floppy und nur mit datasette ausgerüstet! :)

    Weiter gings mit dem Amiga 500 (1 MB), den ich lange Jahre benutzt hab bis Commodore/Escom/Amiga Technologies, oder wer es in dem Moment gekauft hatte, den Amiga nicht weiter entwickelte und ich mir 1997 schweren herzens einen PC geholt hab :) Wenn man sieht wo der Amiga damals stehen geblieben ist, ist man aber schon froh das man den PC mit all seinen möglichkeiten hat (auch wenn Windows SUCKT :D)

    Hab mir übrigens vor einigen Wochen einen Amiga 1200 (+Turbokarte) geholt, GANZ ersetzt ein Athlon 1400 mit geForce 4 einen 50 Mhz-Amiga dann doch nicht :D :D :D

    @Netfreak
    Kanns sein das du den AmigaOne meinst? Der kommt in den nächsten Wochen mit 600, 700 oder 800 Mhz! Inclusive der neuen Workbench 4.0!
    Allerdings basiert das Ganze, wie in den letzten jahren inoffiziell schon, auf PPC-Basis und hat Hardwaremässig nix mehr mit dem Amiga zu tun :( Alte 68k-Programme (für ECS/AGA-Amigas) sollen zwar emuliert laufen aber von einem Amiga kann man eigentlich nicht wirklich reden. Vor allem weil die veraltete hardware (G3 oder G4-CPU MUHAHAHAHA!) sauteuer sein wird nur weil Amiga draufsteht. Schade eigentlich aber es ist nun mal so das man 10 Jahre Stillstand nicht einfach mit einem neuen gerät kompatibel überbrücken kann :\
    Google mal nach Amiga One für weitere infos.

    gegen eine Neuauflage des C64 MIT DERSELBEN Hardware hätte ich übrigens nix :D :D
    Vielleicht könnte man ein CD-Rom dafür anbieten und eine neue GEOS-Version hahahahahahaha

    Wär DAS geil!!! Wer hat denn die Rechte an dem Gerät im Moment? Auch AmigaTechnologies?
    *mailschreib* :D :D :D
     
  9. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    @Evil_Igel

    Die news hatte ich von irgendner Seite, T-Offline oder BILD glaubich ...

    Ich hab mich auch schweren Herzens 1998 von meinen geliebten, voll aufgemotzten (GENLOCK und so'n Krempel) AMIGA 1200 und 4040 getrennt. Hab lange gezuckt, die ganze AMIGA CONNECTION hier im Umkreis war schon auf PC umgestiegen ...

    ... und 'nen BTX anschluss mit Modem hatte mein A 1000 schon :)

    War einfach eine lehrreiche und geile Zeit ... :):):) und die kommt mit Win PC's einfach nich wieder ... *lol* :(
     
  10. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bruder hatte damals ne Comodore 128 und der steht noch heute in meinem Schrank. Und ab und zu packt es mich und dann hol ich den wieder raus und fang an die ganzen alten Spiele zu zocken.

    Wobei mein Favorit immer Winter Games und Summer Games war.

    :)
     
  11. Ozzy

    Ozzy Newbie

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich trauere der "guten alten Zeit" auch oft hinterher. Ich habe damals, da war ich in der dritten Klasse, glaub ich, meinen ersten C64 bekommen und war stolz wie Oskar, sozusagen :)
    War schon der 1541 II, aber zusätzlich mit Datasette.

    Da man sich ja weiterentwickeln muß, hab ich mir dann später den Amiga 500 zugelegt, der aber das Flair eines C64 nicht annähernd mitbrachte, sodass ich vor ca. fünf Jahren durch Zufall wieder zu einem C64 kam und mittlerweile habe ich beide 1541&1541 II) wieder zuhause stehen, mit fast allen Games, die mich damals durch meine Schul- und speziell Ferienzeit begleiteten.

    Für mich ist der "Brotkasten" jedenfalls definitiv Kult !
     
  12. Evil_Igel

    Evil_Igel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Wahre Worte, ozzy! :)

    Hab ich auch erwähnt das "unter" dem 1200er (@Netfreak: leider nur 68030, 50 Mhz :)) NATÜRLICH auch mein C64 überlebt hat und in regelmässigen Abständen unter lautem rattern beginnt Out Run zu laden? :D :D

    ICH WILL NEN C=64 MIT CD-ROM UND DSL-MODEM!!! :D :(
     
  13. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Dem kann ich mich definitiv nur anschließen. Ich war zwar damals noch ziemlich jung, aber fasziniert hat mich das Teil schon immer.
     
  14. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ich den Platz dafür hätte, dann stünden bei mir noch C64 im PC Gehäuse mit drei 1541 Floppys intus, die brauchte man damals für's professionelle RAUBKOPIEREN ;), Der AMIGA 1000, A 500, A1200 im Pc Gehäuse :) A4040 ...

    *buhuhuhuhuhu* *heul* *schluchz*

    Wat habbich da nur für'nen SCHEISS Thread losgetreten ... :(

    *schnief*
    *taschentuchnehm*

    :(:(:(:(
     
  15. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    C64 ROCKT!!!!!!

    Meine Güte...Giana Sisters...............


    aaaarrrrrrrgggggggghhhhhhhhhhh

    Ich war damals 10 Jahre alt und meine Eltern ham den C64 meinem Bruder und mir zur Tröstung wegen des Umzugs geschenkt...und den alten Fernseher meiner Oma noch dazu...

    Jack Attack
    Zak Mc Cracken
    Maniac Mansion
    Giana Sisters
    To hell and back

    Netfreak, was hast du getan?????????
     

Diese Seite empfehlen