wie wär's ma mit wellenbrechern??

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Frozt

Newbie
10 Aug. 2006
26
0
46
nightrage schrieb:
ich halte wellenbrecher auch für sinnvoll...
allerdings kann ich mich an rock am ring letztes jahr erinnern... bei iron maiden war das gedränge hinter den dingern nämlich trotzdem noch unerträglich. ich war ca. 7. reihe hinter den brechern und als das geschiebe losging gabs echt kaum noch halten und ich lies mich raustragen weil ich acuh noch nen schuh verloren hab ^^ (später wiedergefunden, direkt am wellenbrecher :D )
aber ich möcht net wissen wie das weiter vorne gewesen wäre ohne die wellenbrecher wenn das hinten schon so extrem war...
und ich denke der iron maiden auftritt am ring ist vergleichbar mit CoB aufm wacken...

also von mir aus gerne!


Sag mal hackts??wie kann man den einen MAIDEN auftritt mit nem Gig von COB vergleichen!! Da sag ich nur Blasphemie!!! :cool:
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
621
11
63
44
to Huus
Frozt schrieb:
Sag mal hackts??wie kann man den einen MAIDEN auftritt mit nem Gig von COB vergleichen!! Da sag ich nur Blasphemie!!! :cool:



Stimmt, sowas darf man echt nich machen:
Die einen sind grottenlangweilig und CoB sind ganz gut...
:D
 

Mithrandir7

Newbie
27 Nov. 2004
6
0
46
ein wellenbrecher einbauen ok aber soviel bringt das auch nicht direkt hinterm wellenbrecher ok aber die die driekt davor stehen und die die vor der bühne stehen merken davon nichts.
aber wellenbrecher und vorderen bereich nur mit band zutritt oder sonst was davon halte ich nichts. dann kommen nämlich auch wieder schlaue ordner auf die idee einlass oder bändchen gegen geld noch anzunehmen. aber es gibt ja leute die gerne 20-30euro dafür bezahlen. bei metallica und rock am ring alles schon erlebt. oder mann darf sich mittags in 35grad hitze stellen damit man abends die band die man sehen will auch vorne mitbekommt weil niemand rausgeht. dann bekommen wir langsam rock am ring verhältnisse worauf ich ehrlich gesagt keine lust habe.
 

WhiteMaster

Member
9 Aug. 2005
30
0
51
Also wenn man sich mal so die Kommentare dieses Jahr ansieht, wo viele sich über Mosher und Surfer aufregen, andere wiederum eben diese etwas Ruhigeren Menschen als Langeweile darstellen könnte man glatt auf die Idee kommen Wellenbrecher statt quer längs einzubauen ^^ Links denn von mir aus die Seite, wo man alles darf: Surfen, Moshen, etc bis der Arzt kommt und Recht die Seite für alle Leute, die gemütlich das Konzie sehen wollen und wo das Maximum gerade hochhüpfen auf dem Platz ist ... Stelle mir das gerade ziemlich Lustig vor *g* :D :p (Ich weiß, kaum umsetztbar und irgendwie Hirnrissige Idee, aber das überkam mich gerade ^^)
 

coyote

Newbie
23 Okt. 2005
10
0
46
Bargteheide
Ich war bereits 2 mal aufm Hurricane Festival und da ist das Gedränge vor den Bühnen wesentlich schlimmer, trotz Wellenbrecher, als auf dem Wacken. Dieses Jahr hätte es sich wirklich nur bei Children of Bodom gelohnt und bei allen anderen Bands wär es einfach nur nervig gewesen, also bitte nicht, solange es auch ohne geht
 

KaeptnKorn

W:O:A Metalmaster
16 Juli 2003
13.653
139
118
38
Hamburg
Gestern mit nem Kumpel geschnackt, der aufs Hurricane fährt und er meinte, daß die Stimmung vor der Bühne total lasch war, hinterm Wellenbrecher aber gut. Das kanns doch auch nicht sein.
 

Frozt

Newbie
10 Aug. 2006
26
0
46
Haha ich hab die Patentlösung: Jeder Besucher bekommt seinen eigenen Ordner*g* dann braucht ihr auch keine Wellenbrecher!! :p bin ich gut oder bin ich gut?
 

Heimdoki

W:O:A Metalmaster
14 Juni 2004
5.924
0
81
39
Bleischt aus Hesse
Website besuchen
Valandriel schrieb:
Meine Erfahrung ist das Wellenbrecher auf keinen Fall Dreck sind und halte solche Aussagen wie Monochrom sie liefert einfach nur für Schwachsinn.
Wie wärs wenn du mal Argumentierst.Warum denkst du das Wellenbrecher dreck sind?!

Zum Thema Rausziehen.Die Leute die in den "innenraum" kommen werden meistens begrenzt durch blaue Bändchen oder irgend nen anderen Schmarn,das nen Ordner sagt: ,,Ist voll!"
Wenn jemand vor nem Wellenbrecher steht und rausmöchte reicht es meistens ihn rüberzuziehen,da dort das Geschiebe nicht so schlimm ist und sich meist noch eine Lücke findet damit sich die/der Ausruhen kann.
Klar kann so ein Wellenbrecher auch Weh tun,liefert aber den Leuten in der ersten Reihe bzw davor ein bisschen Spielraum und begrenzt die Surfer ,da die ja eh nichtmehr nach vorne kommen;)


Ich scheiß mal nen dicken Haufen auf Wellenbrecher!! :mad:
Wers vorne nicht aushält und seine Grenzen kennt, der bleibt halt weiter hinten, da ist der Sound meist eh besser. Vorne wird eben gemosht, so ist das nun mal. Wer das nicht ab kann... :rolleyes:
Liebe Orga, ihr lest es zwar eh nicht :D , aber lasst die Wellenbrecher schön anner Küste, die brauch kein Mensch ,)
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
WhiteMaster schrieb:
Also wenn man sich mal so die Kommentare dieses Jahr ansieht, wo viele sich über Mosher und Surfer aufregen, andere wiederum eben diese etwas Ruhigeren Menschen als Langeweile darstellen könnte man glatt auf die Idee kommen Wellenbrecher statt quer längs einzubauen ^^ Links denn von mir aus die Seite, wo man alles darf: Surfen, Moshen, etc bis der Arzt kommt und Recht die Seite für alle Leute, die gemütlich das Konzie sehen wollen und wo das Maximum gerade hochhüpfen auf dem Platz ist ... Stelle mir das gerade ziemlich Lustig vor *g* :D :p (Ich weiß, kaum umsetztbar und irgendwie Hirnrissige Idee, aber das überkam mich gerade ^^)
Ich finde die Idee gut und würde das noch ausbauen. Den Teil rechts nochmal unterteilen und vorne für Leute bis 1,70m, mittig für Leute bis 1,85m und hinten für Leute ab 1,855m freigeben. Links is ja egal - da schaut ja eh keiner auf die Bühne... :D :D :D
 

Wurstwasser

W:O:A Metalhead
10 Aug. 2006
255
0
61
35
Kongo
Wellenbrecher wären NUR bei Children of Bodom sinnvoll gewesen. Bei allen anderen Bands war nicht so ein Gedränge und man konnte es auch ganz vorne gut aushalten.

Also bin ich definitiv dagegen ! Vor allem da die Leute hinter dem Wellenbrecher genauso auf die Fresse kriegen als wenn gar keiner da wäre. Daher bringt das ding eh nix, außer das alles noch enger wird.


Was anderes was mich aber sehr gewundert hat: WARUM GEHT BEI SUBWAY TO SALLY DER POGO AB ????

das ist doch echt mal keine Pogo musik ! Die Reiter sind beispielsweise gute Pogo Mucke, aber doch net Subway !!

hat mich sehr gewundert
 

deklarmart

W:O:A Metalhead
17 Nov. 2002
600
0
61
Ich hätte COB gern von weiter vorne gesehen, aber das war ja schon in den hinteren Reihen nicht auszuhalten! Zum kotzen!!! Es gibt auch Menschen die keine 200kg Metal-Bullen sind und einfach nichts machen können wenn die Masse einen zusammenfaltet wie ne Banane! :rolleyes:
 

Linde

W:O:A Metalmaster
12 Jan. 2002
12.327
0
81
44
Düsseldorf
www.myspace.com
was moppert ihr hier mal wieder rum
war zu heftig bei cob ?
bleibt halt daheim
sind eh total überbewertet
damals da waren die noch richtig gut mit potential
auf der 98er nuclear blast tour
und mit benediction und hypocrisy waren da noch bessere bands dabei

haha wellenbrecher
am besten noch stühle oder
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.252
168
Ach CoB, jedes Mal datselbe Theater, fliegen halt n paar Crowdsurfer mehr durch die Gegend. N´ besseres Training fürde Arme gibts doch garnicht. :D
Nur scheisse, wenn die junge Dame neben mit hinfällt und so einen gegen den Kopf bekommt, dass sie danach immer wieder ohnmächtig umkippt. Aber Respekt all den Herumstehenden, die sofort geholfen haben. So soll das sein. *daumenhoch*
 

darkqueen1977

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2006
384
0
61
44
Stelle b. HH
Coremümmel schrieb:
Ach CoB, jedes Mal datselbe Theater, fliegen halt n paar Crowdsurfer mehr durch die Gegend. N´ besseres Training fürde Arme gibts doch garnicht. :D

:D Hab bei den Reitern so viele Crowdsurfer gestemmt dass ich am nächsten Tag Muskelkater in den Armen hatte... Hab komischerweise immer die schwersten Typen erwischt. Bin trotzdem gegen Wellenbrecher, dann lieber paar 1000 Leute weniger und gut.
 
Zuletzt bearbeitet: