Wie heißt der Film?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Bucky21

W:O:A Metalhead
10 Apr. 2007
3.323
0
61
37
Hannover
www.lordirocks.de
Moinsen!

Ich bin schon ewig auf der Suche nach einem bestimmten Film den ich vor langer Zeit mal gesehen habe. Dummerweise weiss ich nicht mehr wie er heißt. :D

Ich würde mal schätzen das der Film in den 70'ern oder 80'ern gedreht wurde. Die Handlung war folgende:

Ein Schriftsteller zieht mit seiner Frau und seinem Kind für mehrere Monate in ein altes verlassenes Schloss. Ich glaub das das war in Italien.

Er darf dort kostenlos wohnen, muss sich nur ein bischen ums Schloss kümmern.

Im Keller gibt es eine Tür, die er allerdings nicht öffnen darf. Wie kleine vorlaute Kinder nun mal sind, öffnet der Bengel die Tür doch.

Hinter der Tür verbirgt sich jedenfalls ein Labyrinth wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Weiss jemand zufällig wie der Film hieß? :D
 

Bucky21

W:O:A Metalhead
10 Apr. 2007
3.323
0
61
37
Hannover
www.lordirocks.de
Also "The Shining" mit Jack Nicholson war es sicher nicht, aber ich habe gerade gelesen das es noch eine Verfilmung von 1997 gibt.

Bei "The Shining" gehts ja darum das es in diesem einen Zimmer spuken soll und bei dem Film den ich meine ging es darum das man die Kellertür nicht öffnen soll.