Wetter 2019

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Philbee

W:O:A Metalmaster
1 Feb. 2016
9.236
5.127
128
Bundesstadt ohne nennenswertes Nachtleben
Wenn das Gewitter direkt über das Gelände zieht und es absehbar ist, dass wir die Leute vom Gelände und in die Autos bekommen, bevor es da / oder durch ist, dann ist das die empfehlenswerte Variante - es bleibt aber immer eine Einzelfallentscheidung. Die Einschläge in der Region bestärken uns in der Ansicht, dass die Entscheidungen richtig waren.

Das waren die ersten Abbrüche in 30 Jahren soweit ich weiß, normalerweise zieht das immer fröhlich vorbei - Wacken ist was Gewitter angeht eine sehr ruhige Region. Es gab zwar schon öfter sichtbare Gewitter am Horizont während der Festivals, aber die Nähe und Richtungen der Zellen waren dieses Jahr schlicht und ergreifend anders.

Bei viel Wind wäre das übrigens harmloser gewesen unterm Strich, wir bauen gegen echt starke Winde und dann ist so ein Gewitter auch schneller durch.

Das hat man ja auch gesehen, wie langsam sich diese Wolke bewegt hat. Fand es übrigens vom timing auch sehr gut. Das ganze Camp hat es noch zurück geschafft. Vielen lieben Dank dafür
 

Lokilein

VIP
7 Juli 2018
25.775
11.332
128
48
Trier
Wir waren zu der Zeit im Camp, und durch die Warnung über die App konnten wir auch für die anderen alles soweit sichern. Das führte zwar dazu, dass nachher jeder iwas suchte :ugly: , aber wenn es weggeflogen ist, findet man es ja oft gar nicht wieder.
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.867
4.216
130
www.wacken.com
Wir waren zu der Zeit im Camp, und durch die Warnung über die App konnten wir auch für die anderen alles soweit sichern. Das führte zwar dazu, dass nachher jeder iwas suchte :ugly: , aber wenn es weggeflogen ist, findet man es ja oft gar nicht wieder.
Wenn wir wenigstens mal Wind gehabt hätten, dann wäre der Spuk ja sofort vorbei gewesen. Der fehlende Wind war das Problem. :ugly: