Wer kriegt den fetten Slot von Behemoth???

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

neo-one

W:O:A Metalhead
12 Feb. 2007
2.701
262
98
Berlin
"Ein Statement der Band steht noch aus, aber eine polnische Nachrichtenseite vermeldet, dass BEHEMOTH! wohl bereits wieder auf dem Weg nach Hause sind:"
 

nuclear_demon

W:O:A Metalhead
27 Mai 2013
4.497
468
88
Alpenrepublik
(har har :ugly:)

Behemoth werden scheinbar grade in Russland festgehalten
, es geht um Visa-Probleme, aber wer weiß, ob man ihnen nicht noch irgendwas anderes vorwerfen könnte. Russland hat es ja nicht so mit nicht-linientreuen Musikern :o

Naja das mit dem Visum ist dumm. Aber das ihnen konsularische Hilfe verweigert wurde und die Handy's einkassiert wurden, spricht mal wieder für die "lumpenreine Demokratie" unter Putin. Schöner Rechtsstaat ... :rolleyes:

Auf der anderen Seite weiß man natürlich nicht in welcher Form sich Nergal da verbal mit der Polizei angelegt hat. Hätte ihm in gleicher weiße auch im Amiland passieren können. Da hat das Schengener Abkommen in der EU doch gewisse Vorteile ....
 

Wassaby

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2013
299
7
63
Gute Band - schade dass wir nie wieder etwas von Ihr hören werden.
Einmal Gulag, immer Gulag sag ich da nur^^
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
Naja das mit dem Visum ist dumm. Aber das ihnen konsularische Hilfe verweigert wurde und die Handy's einkassiert wurden, spricht mal wieder für die "lumpenreine Demokratie" unter Putin. Schöner Rechtsstaat ... :rolleyes:

Auf der anderen Seite weiß man natürlich nicht in welcher Form sich Nergal da verbal mit der Polizei angelegt hat. Hätte ihm in gleicher weiße auch im Amiland passieren können. Da hat das Schengener Abkommen in der EU doch gewisse Vorteile ....

Nergal hat auch schon die Vorzuege der EU-Kommission geniessen duerfen, als er 2012 wegen Blasphemie vor ein polnisches Gericht gezogen wurde.. Denn obwohl Rechtssprechung eine nationale Kompetenz ist, und Polen durchaus befugt ist, Blasaphemie zu kriminalisieren, duerfen Urteile nicht gegen die Grundsaetze der EU stehen, zu denen auch die Religionsfreiheit gehoert. :o Bleibt zu hoffen, dass er nicht eines Tages doch vor einem Gericht landet, dass das nicht so freiheitlich-demokratisch handhaben muss, und da springt einem dann doch irgendwie Russland in den Hinterkopf :o