Welches Lied fandet ihr am besten?

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Klorel4

W:O:A Metalhead
10 Juli 2007
160
0
61
Mein Favorit

Umbrella von CHildren of Bodom (Rhianna)


Das fand ich mal total witzig.
 

Jesterz

W:O:A Metalhead
26 Nov. 2007
188
0
61
The Endless Fall & Firesoul

Beides Songs von Mercenary, kann garnicht wirklich sagen wieso aber mir gefiel deren Gig auf der Partystage gewaltig, hammer gute Stimmung unter den Leuten gewesen.
 

HSK(C)

Newbie
3 Aug. 2008
13
0
46
Das "Sign of the Cross/Seven Angels Medley" das letzte Lied halt von Avantasia
und
Fear of the Dark von Maiden (aber eher wegen dem publikum als wegen der Band)
 
Zuletzt bearbeitet:

Peacecamper

Newbie
31 März 2007
24
0
46
Maiden - Fear of the Dark
Lordi - Devil is a Loser

Lordi war allgemein recht cool, wurde auch viel mitgesungen. :D
 

AlMi

W:O:A Metalhead
2 Jan. 2008
1.059
0
61
Fear of the Dark und Run to the Hills von Maiden.
Ausserdem noch Voices of the Dead von Kreator!
 

putzi8011

W:O:A Metalhead
3 Jan. 2005
389
0
61
38
avantasia - sign of the cross / seven angels
avantasia - farewell
lordi - devil is a loser
 
L

Lord Soth

Guest
Ansonsten:

Das bewegende Drum-Solo bei Carcass von Ken Owen, der 1999 eine Hirnblutung erlitt und 10 Monate im Koma lag... Tragisch aber absolut mutgebend !

!!!

:)

Japp, war ziemlich rührend.... :)


Ansonsten:
- Revelations von Maiden
- Ruptured in Purulence von Carcass
- Corpsegrinder von Massacre
- Black Metal von VOM :D