Wegen der Tickets

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Patu, 05. März 2009.

  1. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.488
    Zustimmungen:
    1.229
    :D:D:D:D
    "Der kleine Napoleon kann im Ballparadies,neben der Bändchenausgabe, abgeholt werden.":D:D
     
  2. Hell's Ambassador

    Hell's Ambassador W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    26.448
    Zustimmungen:
    0
    Hehe... :D
     
  3. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Seh' ich auch so. Ich bin normalerweise sehr besorgt, was Datenschutz angeht (was daran liegen mag, dass ich als Softwareentwickler recht gut weiß, was technisch alles möglich ist :D ).

    Als ich z. B. gegenüber meinem Handyprovider meine Personalausweisnummer angeben musste, war ich schon extrem skeptisch. Aber der Name auf dem Ticket? Was ist daran so schlimm?

    Metaltix kennt eh eure Postanschrift, die müsst ihr bei der Bestellung nämlich angeben. (Sonst wird's auch bissn schwer, euch die Tickets zuzuschicken.) Und die sind auch die einzigen, die die Tickets ausliefern dürfen. Sprich, die haben eure Daten eh schon. Und da Metaltix recht eng mit dem Veranstalter zusammenarbeitet (die sind ja auch die einzigen, die die Tickets offiziell vertreiben dürfen) würde das auch nicht viel Unterschied machen, ob dessen Personal am Einlass meinen Namen nun lesen dürfte.

    Weiterhin hat Metaltix ja eure Bankverbindung, da ihr die Tickets irgendwie bezahlen musstet. Das ist nun wirklich sehr bedenklich! :D

    Und wegen Perso vorzeigen am Einlass? Den zeigt ihr doch eh an jeder Disco oder Bar dem Türsteher! Die Frage ist doch, ob man die Daten missbrauchen kann. Und ich denke nicht, dass viel Missbrauchspotenzial dahinter steckt, wenn das Personal des Veranstalters den Ausweis seiner Besucher am Einlass einsehen kann. :rolleyes:
     
  4. Chaosweaver

    Chaosweaver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens isses das DONG, wo's schon personalisierte tickets gibt. Allerdings kann man da mehrere auf einen Namen holen (müssen dann gleichzeitig ihr bändchen abholen) und die tickets auch übertragen lassen, aber bei denen stellt sich das schwarzmarkt-problem wohl nicht so krass.. würd ich mal vermuten.
     
  5. baci

    baci W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    14
    und das obwohl die noch schneller ausverkauft sind
     
  6. Hail & Grill

    Hail & Grill W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    0
    Allerdings hat das dong so einige Besucher weniger.
     
  7. Chaosweaver

    Chaosweaver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nidd im Ansatz vergleichen, is klar.
     
  8. Eliael

    Eliael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    0
    einmal: Es gab nicht nur bei Metaltix Karten. Sondern auch bei Nuclear Blast und auch wenn ich nicht sehr scharf irre im VVK.

    zweitens: Eben. Das meinte ich mit meiner Anspielung auf die Anti-Überwachungsstaat-Demo. Über Schäuble aufregen, und dann die Datenschleuder spielen. :rolleyes:

    Im Internet habe ich bis jetzt weder Namen noch Adresse angegeben o.ä., ich hab bis jetzt bei genau 2 Händlern im Internet bestellt, hab überall wo ich angemeldet bin die Datenweitergabe untersagt (inklusive Einwohnermeldeamt und Telefongesellschaft)-ICH darf meckern ;)

    In der Disko (wo ich nun doch eher selten hingehe) brauch ich keinen Perso :p

    Und werter Klappstuhl, es geht mir nicht um eine Person. So ein Wacken-Ticket können mit Leichtigkeit sehr viel mehr Leute zu Gesicht kriegen als man denkt... :rolleyes:
    Btw, das wird ein Spaß, wenn da auch noch ein Chip aufm Perso ist. Da guckt nämlich keine Sau mehr nach dem Namen, sondern zieht das Ding einfach durchn Lesegerät (befürchte ich). Und da hast du dann ein paar mehr Daten als den Namen... :rolleyes:
     
  9. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.177
    Zustimmungen:
    3.076
    In Belgien ist das schon der Fall, und nee, Lesegeräte werden hier noch nicht überall genutzt. Nur die Gemeinde natürlich, und bei der Post (wenn man zumindest ein Konto bei denen hat)

    Die anderen haben weiter nix und auch nix damit zu tun.
    Ausserdem können wir mit einem Lesegerät zuhause sehen was auf dem Chip steht. (Adresse, Geburtsort, Nationalnummer und mehr von diesen Dingern)
     
  10. fishfan_aut

    fishfan_aut Member

    Registriert seit:
    05. August 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    So n Chip wärs auch allein deswegen nicht wert, weil dann der Kartenpreis gleich wieder um 20-30€ steigt.

    Außerdem ist es für die "Kontrolleure" dort doch weitaus schneller abzuwickeln das man hingeht mit der Karte und bekommt sein Bändchen als wie wenn die erst ma deinen Karte nehmen -> Lesegerät, paar Sek. warten -> Ausweis rauskramen -> Bändchen bekommen

    Der Fall, dass das Lesegerät oder der Chip im Ticket selber kaputt werden kann / ist, den musste auch in Betracht ziehen und da werden laaaaaange Warteschlangen entstehen
     
  11. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    554
  12. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Ham die nachm offiziellen Sold Out etwa noch welche "nachgedruckt"? :eek:
     
  13. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    554
    Finde es auch seltsam. Wenige Tage nach dem Sold Out waren jedenfalls auch deren Bestände erschöpft und das Angebot aus dem Shop entfernt. Woher die jetzt auf einmal noch welche bekommen haben - keine Ahnung. Bin gerade durch Zufall darauf gestoßen und dachte "stells doch mal hier rein, vielleicht will einer sein Glück versuchen. "
     
  14. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mein Kumpel hat ja leider keins mehr bekommen. Hab ihm sofort ne SMS geschrieben, als ich das gelesen hab'.
     
  15. AlMi

    AlMi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2008
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0

Diese Seite empfehlen