Wave Gotik Treffen 2019 - 07. - 10. Juni (Pfingsten)

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Hirnschlacht, 04. April 2019.

  1. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.874
    Zustimmungen:
    2.181
    Da es bei mir dieses Jahr immer mehr danach aussieht, dass ich hin fahre wollte ich hier auch mal fragen, ob noch wer dabei ist? :)

    Es findet wie immer über Pfingsten in Leipzig statt. Bisher bestätigt sind bereits 150 Bands:

    A Slice Of Life (B) - A Spell Inside (D) - Absurd Minds (D) - Agonoize (D) - Alien Vampires (GB) - Am Not (GB) - And The Golden Choir (D) - Arhai (GB) - Artwork/Belladonna (D) - Ashram (I) - Automelodi (CDN) - Autumn (USA) Europa-Premiere - Battle Scream (D) - Bragolin (NL) - Camerata Mediolanense (I) - Carach Angren (NL) - Cat Rapes Dog (S) exklusives Konzert in Deutschland - Cervello Elettronico (USA) - Christian Death (USA) - Christine Owman (S) - Cold Showers (USA) - Coph Nia (S) - Coppelius (D) - Cradle Of Filth (GB) - Creux Lies (USA) - Cubanate (GB) - Darkcell (AUS) - Darkher (GB) - Das Ich (D) - Dear Deer (F) - Dystopian Society (I) - Edo Notarloberti (I) - Eggvn (MEX) - Empathy Test (GB) - Empirion (GB) - Erik Cohen (D) - Escape With Romeo (D) - Evi Vine (GB) - Faun (D) - Fehlfarben (D) spielen "Monarchie und Alltag" - Fliehende Stürme (D) - Forced To Mode (D) - Freakangel (EST) - Friends Of Gas (D) - Fuchsteufelswild (D) - Geometric Vision (I) - Gitane Demone Quartet (USA) - Goethes Erben (D) - Golden Apes (D) Konzert zum 20. Bühnenjubiläum unterstützt durch STEVE HEWITT (LOVE AMONGST RUIN, ehemals PLACEBO) - Grausame Töchter (D) - Ground Nero (B) - Hackedepiciotto (D/USA) - Hämatom (D) - Hante. (F) - Haujobb (D) - Hell Boulevard (CH) - Hell-O-Matic (D) - Helrunar (D) - Henric De La Cour (S) - In Strict Confidence (D) - In2TheSound (GB/D) Mike Dudley & The Convent spielen The Sound - Inkubus Sukkubus (GB) - Intent:Outtake (D) - Janus (D) - Job Karma (PL) - Jonathan Bree (NZ) - Jungstötter (D) - Karies (D) - Kellermensch (DK) - Killus (E) - King Dude (USA) volle Bandbesetzung - Knasterbart (D) - Kontravoid (CDN) - Kælan Mikla (ISL) - La Scaltra (D) - Laura Carbone (D) - Lene Lovich Band (GB)exklusiver Festival-Auftritt in Deutschland zum 40. Jubiläum des Albums "Stateless" - Light Asylum (USA) - Logic & Olivia (D) - London After Midnight (USA)- Lord Of The Lost (D) - Luigi Rubino (I) - M.I.N.E (D) - Machinista (S) - Maerzfeld (D) - Megaherz (D) - Meta Meat (F) - Michael Cashmore & Shaltmira (GB/LT) - Mila Mar (D) - Murder At The Registry (D) exklusives Konzert zum 30. Jubiläum - Nachtmahr (AT) - Near Earth Orbit (D) - Nitzer Ebb (GB) - October Burns Black (GB)- Omnimar (RUS) - Orange Sector (D) - OUL (D) - Parade Ground (B) - Phasenmensch + ICD-10 (D) - Pleasure Symbols (AUS) - Priest (S) - Psyche (CDN)- Rhys Fulber (CDN) - S.K.E.T. (D) - Sad Lovers And Giants (GB) - Saeldes Sanc (D) - Sally Dige (DK/CDN) - Sanguis Et Cinis (D) exklusives Wiedervereinigungs-Konzert zum 20. Jubiläum - Scarlet Dorn (D) - Schandmaul (D) - Schattenmann (D) - Schwarzer Engel (D) - Seadrake (S/ZA/D) - Sebastian Fitzek (D) Lesung "Der Insasse" - Selofan (GR) - Shadow Project 1334 (USA) Erstes gemeinsames Konzert von EVA O, WILLIAM FAITH und STEVYN GREY seit 27 Jahren - She Pleasures Herself (P) - Solar Fake (D) - Soman (D) - Sono (D) - Sonorus7 (D) - St. Michael Front (D) - Still Corners (USA) - Synthattack (D) - System Noire (D) - Tamaryn (USA) - Tanzwut (D) - Tempers (USA) - The Adicts (GB) - The Bellwether Syndicate (USA) - The Cassandra Complex (GB) - The Creepshow (CDN) - The Foreign Resort (DK) - The Lust Syndicate (I) - The Moon And The Nightspirit (H) - The O'Reillys & The Paddyhats (D) - UK Decay (GB)- Unto Ashes (USA) unterstützt durch MICHAEL POPP (QNTAL, ESTAMPIE) - Urze De Lume (F) - Velvet Acid Christ (USA) - Void Vision (USA) - Vowws (AUS) - Welicoruss (RUS) - Welle:Erdball (D) - Winterkälte (D) - Witt (D) - Wolfheart (FIN) - X-RX (D) - XIV Dark Centuries (D) - Zweite Jugend (D) -

    Also schon einige! :D

    Dazu kommt natürlich auch immernoch eine große Anzahl an zusätzlichem Rahmenprogramm, Lesungen und Parties wie die Obsession Bizarre (Fetisch).

    Karten kosten 130,- Euro! (Ohne Camping und Parken!)

    Wäre ja cool, wenn noch wer dabei ist!
     
  2. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.874
    Zustimmungen:
    2.181
    Fuuuuuuuuck!

    Wieso müssen denn nun Kaelan Mikla kurz vor London After Midnight und während Lord of the Lost im Volkspalast spielen?! :mad:

    Hart uncool! Aber dann wirds wohl Kaelan Mikla werden...LAM fangen ja bestimmt eh wieder die obligatorischen 10-15 Minuten später an! :ugly:
     
  3. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    118
    Die werden schon pünktlich anfangen, dafür sorgt der Veranstalter;) Ist nicht mehr so wie früher, als die Startzeiten nur eine unverbindliche Empfehlung waren.
    In die nähere Auswahl kommen bis jetzt Winterkälte, 2 mir bekannte Bands, bei denen ich moralischen Support leisten muß sowie The Moon and the Nightspirit. Mila Mar wäre eventuell auch ganz nett.
    Den Felsenkeller am Sonntag - weiß noch nicht, Batashka und CoF kann ich mir schenken. Das HeiDo ist mir zu überlaufen.
     
  4. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.874
    Zustimmungen:
    2.181
    Also der Mera Luna Veranstalter hats auch nicht hingekriegt! :D
     
  5. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    118
    Dafür drehen die ihnen aber dann auch pünktlich den Saft ab. Wenn dort steht "von 20:00 bis 20:45", dann ist 20:45 Schluss.
    Schonmal auf dem WGT gewesen?
     
  6. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.874
    Zustimmungen:
    2.181
    Das war da auch so. War halt die Schuld der Band. Der Typ ist halt ne Diva. Und ja, ich war 06 mal da.
     
  7. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    118
    paar kleine Hinweise: Bands im Schauspielhaus sind genial (ich erinnere mich an einen Auftritt von Alcest dort). Astreiner Sound. Allerdings Sitzplatzpflicht. Und mehr als 666 Leuts gehen nicht rein. Also gibts Probleme beim Reinkommen. Rechtzeitig da sein.
    Im Felsenkeller haben sie eine Antifa-Neurose. Da haben sie doch glatt mal einen nicht reingelassen, weil er einen Tiamat-Patch auf der Kutte hatte. Daß die das Jahr davor auf dem WGT in exakt diesem Schuppen gespielt haben - geschenkt, hat die nicht interessiert. Die Dönerbuden/Pizzerien in der Zschocherschen kann man getrost vergessen. Zwar billig, aber nicht gut.
    Moritzbastei ist chronisch überlaufen. Täubchenthal ist aber nett. Das HeiDo erlaubt auch Fremden (also NichtWGTern) den Eintritt, es ist dort leider immer rammelvoll. Das Non Tox ist familiär, aber weit weg vom Schuß.
    Noch irgendwelche Fragen?
     

Diese Seite empfehlen