Wackinger-Stage/Mittelalterdorf

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Kampfkater, 08. August 2010.

  1. Wackenfreak

    Wackenfreak W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    das mittelalter dorf dort is eig janz gut nur die preise eben aber was will man sich davon erhoffen is ein sehr großes fest und da sind die preise eben sehr hoch!!auf dem mittelalterlichen phantasie spectaculum sind die preise auch nich sehr viel niedriger
     
  2. Ezekyle

    Ezekyle W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    2009 Fand ich den Aufbau des Dorfes besser. Die Bühne war zwar kleiner, dafür Spielten dort auch nur kleinere Band´s, wobei Ragnarök echt gut waren.
     
  3. lePasteur

    lePasteur W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    ... Man o man.... ich weiß ja nicht wo du warst, aber auf dem Mittelalterbereich in Wacken war das Essen ja super billig im Vergleich zu allem anderen! Wo bekommst du leckeres, selbstgemachtes(!) Essen für unter 5 Euro? Ich hab für so ne Schinkenseele 2 Euro bezahlt oder 2,50 und die macht einen satter als n Burger oder sonstwas.

    Und ich weiß auch nicht, auf welchem MPS du warst, aber da sind die Preise nicht billiger, sondern größtenteils teurer oder genauso. :rolleyes:

    Also: nicht immer so viel Scheisse schreiben ;)
     
  4. bAAAm

    bAAAm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    *Daumenhoch*

    Ich finde die Wackingerstage sowie vor allem das Mittelalterdorf super.
     
  5. Jay-Kobb

    Jay-Kobb Newbie

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich da nur bei meinen Vorrednern anschliessen, ne grössere Bühne + mehr Platz davor oder eine passendere Bandzuordnung würden die Wackinger-Bühne echt aufwerten...
     
  6. Wackenfreak

    Wackenfreak W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    MPS in Bückeburg! Und mit dem Essen *kinnladeklapprunter*! scheiße das ich mich schon auf dem CAmpground beim kumpel voll gefressen hab! sch....! wenigstens weiß ich das jetzt fürs nächste mal! Und ich meinte mit nicht viel günstiger, die anspielung darauf, das es auf dem MPS deutlich teurer war!
     
  7. Q.Q

    Q.Q W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.419
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dann isst man eh aufn Campground aufn Festivalground oder Mittelaltermarkt isst man doch nur wenn der Schuh wirklich drückt :D Ich kauf immer vorher im Schaper Großhandel ein. Alles extrem günstig..^^
     
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.004
    Zustimmungen:
    2.313
    Alsoich ess da, weil ich es kann! :o
     
  9. Q.Q

    Q.Q W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.419
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich! Das mit dem Schuh drücken ist meine Philosophie, hab aber sehr viele getroffen dies ähnlich sehen :o. Dennoch klar wenns einem schmeckt und man da essen möchte warum nicht? Ist immernoch günstiger als aufn Festival-Ground^^
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.004
    Zustimmungen:
    2.313
    Genau den meine ich! :o
    Ich esse auf dem und davor und wo ich auch sonst will...weil ich es kann! :o
     
  11. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Joa. Und wer ein Problem mit den Preisen in Wacken hat, soll doch bitte mal ein Festival in der Schweiz besuchen. ;)
     
  12. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    16
    Oder Glastonbury.
    Demnächst werden dort am Eingang günstige Kredite angeboten. -.-
     
  13. shane

    shane Newbie

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    noch mal zurück zum thema wackinger-stage, die institution wackinger village ist einfach super. die atmospäre, die gestronomischen angebote, es passt halt. auch dass es ein bühne für "mittelalterliche" oder ähnlich gesortete bands gibt, find ich klasse. nur leider, oder besser gesagt gott sei dank, findet diese musik immer mehr anhänger, so dass der platz einfach nicht ausreichend ist.
    das ganze gelände sollte größer oder zumindest besser abgesteckt/abgegrenzt werden, ohne dass sich der zusammenhang nicht mehr erkennen lässt.
    was ich noch anmerken möchte ist, dass der untergrund sehr uneben war, und leicht zu stolperfallen wurde. hier bitte etwas einebnen.
     
  14. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Trampolin. :cool:
     
  15. Q.Q

    Q.Q W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.419
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich doch gar nicht beschwer :rolleyes: Ich sagte nur das man das beste Preis Leistungsverhältsnis aufn Mittelaltermarkt hat :rolleyes: ... Wobei auf dem regulären Festivalground der Obststand steht da bekommt man nen riesen Becher mit Obst für 2,50€ :D
     

Diese Seite empfehlen