Wacken Stories: Uli Kruse

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 31. August 2018.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    9.271
    Zustimmungen:
    58
    Uli Kruse und seine Kollegen hatten 2009 erstmalig ihr Seelsorger-Zelt beim W:O:A aufgeschlagen, als der erste Haltsuchende kam. Eigentlich brauchte er nur einen großen Nagel. Dann blieb er hängen und schlug am Ende einen neuen Weg ein.

    News auf www.wacken.com
     
    EinfachLena gefällt das.
  2. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    11.933
    Zustimmungen:
    3.759
    Tolle Sache, wirklich!
     
  3. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    2.398
    Ich finde das eine tolle Sache, gerade wenn man seine besten Freunde vielleicht gerade nicht zur Hand hat.
    Wer redet, ist schon auf einem guten Weg.
    Das Ganze hat eben nichts mit Religiosität zu tun, sondern mit Menschlichkeit.
     
    SchwarzerKaffee gefällt das.

Diese Seite empfehlen