W.E.T stage/ballroom verbesserungsvorschlag

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Asesino

W:O:A Metalhead
9 Juli 2007
157
0
61
Beckum <- So zufrieden?
Bei den Grundfuckers war das auch schlimm, die hätten se besser auf die Partystage gelegt, man konnte von ausserhalb des zeltes zwar die Bühne sehen, aber man hat nur das Geplärre von Gorogoth gehört
 

putzi8011

W:O:A Metalhead
3 Jan. 2005
389
0
61
38
bei den metal battles ist im zelt immer noch reichlich platz, aber für ein paar renommierte bands, die immer wieder ins zelt gesteckt werden, reicht der platz eben nicht aus. find ich immer wieder schade, konnte daher letztes jahr tyr nicht sehen und dieses jahr alestorm. aber gut, dass genau die beiden im oktober zusammen auf tour gehen...:D
 

WitchKing

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2008
198
0
61
Verbesserungsvorschlag

Vielleicht sollten die Jungs mal die gesamte WET Stage mit solchen Holzböden auslegen. Da würden sich da drinnen keine Schlamm- oder Pisseseen bilden.
Das hat mich doch etwas gestört als ich mir WARBRINGER dort angeschaut habe!
 

eSchi

Member
12 Juli 2008
65
0
51
Weilburg (Hessen)
Vielleicht sollten die Jungs mal die gesamte WET Stage mit solchen Holzböden auslegen. Da würden sich da drinnen keine Schlamm- oder Pisseseen bilden.
Das hat mich doch etwas gestört als ich mir WARBRINGER dort angeschaut habe!

Wär ne Idee.
Aufm Full Force liegen vor der Mainstage ja auch so komische Platten. Im Zelt wär sowas echt nicht verkehrt.
 

Nanashi

W:O:A Metalhead
13 Apr. 2007
188
0
61
Es gibt 2 Möglichkeiten wie man das Hauptproblem der WET Stage verringern kann: a) Ja, sie ist größer geworden und das ist gut so, aber da geht noch mehr! Und mehr Eingänge wären auch löblich!
b) Schauen, dass dort wirklich nur "passende" Band spielen. Sowass wie Van Canto, Alestorm und vor allem Grindfuckers waren einfach etwas zu groß finde ich. Leider ist es schwer abzusehen wer wieviele Leute anzieht.


Und mit dem Urin Gestank sollte auch etwas geschehen. Der ganze Bereich um die Wet Stage war ja eine einzige Pissrinne! Dort sollten zusätzliche Sanitäranlagen aufgestellt werden. Am besten auch ein oder 2 echte Pissrinnen in dem Bereich, das würde glaube ich schon ennorm helfen!
 

steelmaster

Member
15 Aug. 2008
84
0
51
32
Nähe Nürnberg
www.wacken-live.de
Es wäre doch auch möglich, das Zelt von allen Seiten zu öffnen und mit Bauzaun wieder zumachen als Absperrung.

Die Pissschlangen vor der WET-Stage hat aber nicht einmal die Securitys gestört, sogar diese haben sich dort hingestetllt und abgelassen.

Auch wenn man hier Toiletten aufstellt, wird es trotzdem stinken. Ist bei den anderen ja auch so.
 

megadethnatic

W:O:A Metalhead
18 Aug. 2008
190
0
61
Für die Metalbattles war das Zelt eindeutig zu groß, für alles andere zu klein. Bei Warbringer war ja schon relativ schnell alles dicht und bei Saltatio hatte man erst recht keine Chance, irgendwie nach vorne zu kommen (wobei 4. bis 6. Reihe ist ganz nett :D )

Zusätzliche Eingänge würden auch nur helfen, wenn das Zelt auch von der komplett anderen Seite erreichbar gewesen wäre, was ja nicht der Fall war. =/
 

baronmotorduherault

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2008
212
0
61
Andernach
also vorne im circle war viel platz bei warbringer... konnte entspannt headbangen musste nur ab und an welche weghauen ^^
hab mir halt vorher bei powerwolf schon so halbwegs nen platz gesucht..

ich denk mal es wäre das beste das zelt wäre ein paar meter breiter, und vor allem von beiden seiten zugänglich.. das würde es enorm erleichtern, denn auch die atemluft wird da irgendwann dick
 

megadethnatic

W:O:A Metalhead
18 Aug. 2008
190
0
61
also vorne im circle war viel platz bei warbringer... konnte entspannt headbangen musste nur ab und an welche weghauen ^^
hab mir halt vorher bei powerwolf schon so halbwegs nen platz gesucht..
Ich bin direkt 30 Minuten vor Warbringer da angetanzt und habe mir auch einen Platz in der 5. Reihe oder so sichern können. Hinter mir war immer die blöde Pit. Aber da viele ja direkt da rein gegangen sind hatte man nachher schön Platz. :D

ich denk mal es wäre das beste das zelt wäre ein paar meter breiter, und vor allem von beiden seiten zugänglich.. das würde es enorm erleichtern, denn auch die atemluft wird da irgendwann dick
Joah, das hat man bei einigen Auftritten wirklich gemerkt, da die Bands, die im Zelt gespielt haben, oftmals eine Sache gemacht haben, die die großen Bands total außer acht gelassen haben:
Die Menge will sich bewegen. :D
Und das dadurch einiges an Wärme entsteht, ist wohl klar. Die sich dann leider gestaut hat. :mad: