Versengold

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Sollen Versengold 2018 auf dem W:O:A spielen?

  • JA

    Stimmen: 12 66,7%
  • NEIN

    Stimmen: 6 33,3%

  • Umfrageteilnehmer
    18

NomTheWise

W:O:A Metalhead
16 Feb. 2007
458
61
73
Für das Wackinger fehlen auf alle Fälle noch Versengold. Die Fischköppe aus Bremen haben gerade ihre neue Scheibe "Funkenflug" veröffentlicht, wozu es in Wacken 2017 auch eine Releaseparty gab.

Ich würde mich riesig freuen wenn die Jungs 2018 wieder dabei sind.


 

NomTheWise

W:O:A Metalhead
16 Feb. 2007
458
61
73
Ganz ganz frisch vom W:O:A 2017...habe es auch erst grad entdeckt...möchte es euch nicht vorenthalten...

 

Broardsword

W:O:A Metalhead
12 Aug. 2005
112
15
63
Oldenburg
War dieses Jahr schockiert, wie schlecht die geworden sind :(. Kaum noch was übrig von dem sympatischen Mittelalter-/Tavernenrock. Nur noch eine Piratenband, schade dass sie auf den Zug aufgesprungen sind, obwohl es das mittlerweile zur Genüge gibt.
 

NomTheWise

W:O:A Metalhead
16 Feb. 2007
458
61
73
War dieses Jahr schockiert, wie schlecht die geworden sind :(. Kaum noch was übrig von dem sympatischen Mittelalter-/Tavernenrock. Nur noch eine Piratenband, schade dass sie auf den Zug aufgesprungen sind, obwohl es das mittlerweile zur Genüge gibt.

Bist du sicher das du auch Versengold gesehen hast? Ich kann jetzt überhaupt kein Bezug zu einer Piratenband herstellen...
Auch machen sie Folk und kein Rock, wobei sie ja auch erst zum Album "Zeitlos" mit Sean einen Drummer dazubekommen haben.

Aber man hört bei dem Wacken-Video schon das Malte's Stimme durch die vielen Veranstaltungen arg am Arsch war...
 
17 Aug. 2017
6
4
18
27
War dieses Jahr schockiert, wie schlecht die geworden sind :(. Kaum noch was übrig von dem sympatischen Mittelalter-/Tavernenrock. Nur noch eine Piratenband, schade dass sie auf den Zug aufgesprungen sind, obwohl es das mittlerweile zur Genüge gibt.


Amen! Ich habe die ab 2013 hart gefeiert, und mit der Ur Besetzung in Hannover sogar noch was trinken können - halt gute trink Lieder und nette Stimmung. Tochter der weiten (hieß das Album so?) war schon seltsam, Funkenflug naja - mit "verliebt in eine Insel" kommen da wieder alte Gefühle bei mir hoch, vielleicht rappeln die sich wieder.

Oder sie haben einfach genug von ihrem Trunkenbold Image, wegen dem ich sie jedoch sehr mochte
 

NomTheWise

W:O:A Metalhead
16 Feb. 2007
458
61
73
Funkenflug-Tour in der Großen Freiheit war mega. Einfach nur Party pur und das HH Publikum war mega-mäßig.

Hab gleich mal Karten für Kiel geordert, die spielen jetzt noch paar Zusatztermine.

Auch ganz interessant: Das 15 jahre Jubiläumskonzert wurde von "der großen Freiheit" hochverlegt in "Mehr Theater" Hamburg.
 

Allinah

Member
25 Apr. 2015
49
4
53
Hamburg
Ja, kann ich bestätigen. Das Konzert in der Großen Freiheit war echt der Hammer. Habe mir auch gleich Karten für Kiel und das Jubiläumskonzert in Hamburg besorgt. Die machen einfach immer Stimmung. Gerne wieder!
 
  • Like
Reaktionen: NomTheWise