Unterkunftsmöglichkeiten im weiteren Umkreis anbieten

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

beuys64

Member
6 Aug. 2013
32
0
51
57
Cimbric Peninsula
Wacken wächst und wächst. Früher belächelt, heute bei jedermann/-frau bekannt

und wer nicht campen will, (oder nicht täglich zwischenfahren)

muss schon (und sehr rechtzeitig, möglichst noch vor Ticketerwerb) kämpfen, um ein Schlafplätzchen in erreichbarer Entfernung zu ergattern.

Es gab hier zwar einige Übernachtungsangebote,
aber aufgrund des o.a. erwähnten Bekanntheitsgrades des WOA dürfte es doch wohl machbar sein,
noch mehr Übernachtungsangebote von Privatpersonen,
bzw. auch von Hotels/Pensionen (+ShuttleService von dort)
aufzutun

Wenn ich mir das Ticket leiste, die Preise während des Festivals hinnehme,
würde ich begeistert ein Hotel buchen, auch wenn es etwas weiter weg ist.
 

OnkelTom79

W:O:A Metalhead
17 Aug. 2007
762
0
61
Dänemark
Musst mal googlen.

Oder sollen die für ein paar Tage ein Hotel bauen? Oder Leute zwingen ihre Butzen zu vermieten.

Das komische Schiff wurde letztes Jahr wohl nicht so gut angenommen. Scheint sich nicht zu lohnen.
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
"Übernachtungsangebote von Privatpersonen +ShuttleService von dort"

Das fängt ja dieses Jahr schon gut an. :D
 

zignec

W:O:A Metalhead
27 Juli 2008
368
9
63
Wedel
www.facebook.com
Ganz verrückter Vorschlag .... wie wärs mit Campen? :D
Oder ein Wohnwagen mieten.
Das ist ein Festival mitten in der Pampa, selbst Lemmy und Co. buchen sich in Hamburg ein, wenn sie in Wacken spielen.
 

BoondockSaint

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
644
341
88
36
Zwischen DK & HH
Ganz verrückter Vorschlag .... wie wärs mit Campen? :D
Oder ein Wohnwagen mieten.
Das ist ein Festival mitten in der Pampa, selbst Lemmy und Co. buchen sich in Hamburg ein, wenn sie in Wacken spielen.

Jupp und viele andere Mitwirkende belegen die Hotels im Radius ca. 30KM Ich persönlich bevorzuge das Campen und bei mir sind es nur wenige Kilometer... Ansonsten hilft nur suchen. Es gibt genug Leute die Zimmer vermieten, aber die gibt es meißtens eben nicht geschenkt und selten in der Nähe. Angebot und Nachfrage.
 

Bomberman

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2009
2.110
0
61
Dublin
Und wo soll er hin und wie "baut" er sich auf? (und wieder ab?) - Ein Shuttle Service darf dabei auch nicht erwartet werden :ugly:

oder die hier zb haben das mit 6-8 betten pro container, könnte man so nen container für 1500 oder 2000 eur oder so von mi-so vermieten, müsste man halt mal alles betriebswirtschaftlich durchrechnen…oder auch komfortversionen mit weniger betten etc…the sky is the limit...
 

wumbaba667

Banned
18 Juli 2014
3.521
0
61
17
Golgota
und genau wegen solcher Ideen rufen die Leute dann wieder Kommerz...

Und sogar ich finde die Idee doof... Am besten überdachen wir dann och das ganze Festival gelände und legen Teppich auf den Acker...? :o
 

beuys64

Member
6 Aug. 2013
32
0
51
57
Cimbric Peninsula
thx, das ihr das Thema mit bissigem Sarkasmus begegnet, ist schon unterhaltsam
aber eben auch Ernst gemeint

nicht jeder möchte campen (und sich trotz dieses Mangels der Community zugehörig fühlen dürfen)

ja, ich habe die letzten Jahre stets und rechtzeitig gegoogelt, Privatunterkünfte sind aber bereits seit Jahren nicht mehr zu haben

Übernachtungsplätze in 30/35km Umkreis waren für mich kein Problem,
letztes und dieses Jahr hatte ich durch glückliche Beziehungen sogar in Wacken selbst eine Bleibe

dennoch

gab es auch vereinzelt Angebote von Hotelunterkünften (mehr als 50 km Umkreis+Shuttle), mein Ansatz ist jedenfalls, hier für einen sicher interessierten Personenkreis entsprechende Angebote einzuholen und hier anzubieten..