Ticketpersonalisierung 2014 /2015

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

schiri181

Newbie
7 Apr. 2010
1
0
46
Erftstadt
Hallo Leute,

wie waren eure Erfahrungen mit dem neuen Ticketsystem? Meint ihr es wird nächstes Jahr weitergeführt? Ich habe leider keine Infos gefunden.
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Tolle Frage, guter Thread. Also, nicht. ^^

Warte doch einfach noch sechs Stunden, und schau es dir dann selber an.
 

Wetter

W:O:A Metalhead
7 Juni 2010
1.474
53
73
Bochum
Lief doch alles ohne Probleme und super schnell, wenn man Karte und Perso dabei hatte.
 

Kira89

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2013
316
2
63
Osnabrück
http://www.wacken.com/de/woa2014/ma...e/woa-2015-keine-ticketpersonalisierung-9740/

Keine Personalisierung mehr. Dabei fand ich es sogar richtig gut, dass man sich vor der Bändchenausgabe ausweisen musste.
Die Info kommt zwar spät, aber ob es tatsächlich zur Verringerung des Schwarzmarkts führt, bezweifle ich. Die normalen Tickets werden ja trotzdem noch lange genug zu erwerben sein. Wird sich zeigen.
Schade, mochte meinen Namen auf dem Ticket :D
 

Kira89

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2013
316
2
63
Osnabrück
Zur Tauschbörse: Dazu gab es auf fb folgendes Statement:
"Wacken Open Air: Wir werden auch dieses Jahr wieder Möglichkeiten ausarbeiten, geprüfte Tickets zum normalen Preis zu kaufen. Sprich eine Form von Tickettauschbörse.

Also einfach ein bisschen abwarten. "

Also wer jetzt noch Karten auf ebay kauft, ist einfach nur dumm oder hat zu viel Geld...
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Nunja, der Service der Tauschbörse ging ja über die Umschreibung hinaus. Man hat über den Weg ja auch bestätigt bekommen dass das Ticket echt ist.
Wie wäre es mit einem Echtheits-Zertifizierungs-Service ?
Gegen eine bescheidene Gebühr von 20 Euro kann man von Metaltix überprüfen lassen ob das vermeindliche Ebay-Schnäppchen tatsächlich was wert ist... ^^