Tagesparkplätze ab Dienstag?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von peter01, 07. Juli 2018.

  1. peter01

    peter01 Newbie

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir überlegen im Moment, zum ersten Mal mit dem Auto zu fahren. Da wir gerne auf einem Camping-Only Platz sein möchten, muss ja das Auto irgendwo hin. Gab es da nicht immer irgendwo Tagesparkplätze und sind diese schon ab Dienstag zugänglich, weiß das jemand aus Erfahrung?

    Plan B wäre, das Auto irgendwo in Itzehoe zu lassen und wie gewohnt mit dem Shuttle zu fahren.

    Bin dankbar für jede geteilte Erfahrung...
     
  2. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    83
    Fahrt einfach wie alle anderen aufs Gelände und lauft dann von da aus zu den Camping Only Plätzen. Das Dorf ist nicht zum Parken da.
     
    b3nE und Wacken-Jasper gefällt das.
  3. peter01

    peter01 Newbie

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hm, wollte eben grad nicht aufs Gelände, aber auch nicht ins Dorf. Egal, wahrscheinlich nehmen wir einfach doch wieder die Bahn ;-)
     
  4. tschero

    tschero Newbie

    Registriert seit:
    23. Juni 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließe mich hier mal an,

    @peter01:
    ich würde an Deiner Stelle das Auto auf den CG fahren und zum CampOnly Platz laufen.
    Haben wir 2012 auch gemacht - war alles OK.

    Mal ne andere Frage:
    Ich wollte mich dieses Mal erstmals hinfahren lassen.
    Kommt man auf den Tagesparkplatz Kreuzung Dorfstrasse in Gribbohm, am Dienstag von der A23 auch über die Abfahrt "Hanerau-Hademarschen(AS6)" oder muss man durch Wacken fahren Abfahrt "Schenefeld(AS7)?

    Beste Grüße
     
  5. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    174
    Letztes Jahr war die Durchfahrt durch Wacken ausschließlich Rettungs-, Produktions- und Anwohnerfahrzeugen vorbehalten. Das wird dieses Jahr sicherlich wieder so sein. Das wird auch durch Checkpoints kontrolliert. Für Leute wie dich gibt es ansonsten den Kiss&Ride-Parkplatz, den findest du hier eingezeichnet https://www.wacken.com/fileadmin/user_upload/WOA2018-Camping-Site-Plan-180705.pdf
     
  6. tschero

    tschero Newbie

    Registriert seit:
    23. Juni 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja das kenne ich.
    Wollte nur wissen ob ich von der AS6(das ist der kürzere Weg) direkt zum Tagesparkplatz 3 komme oder erst duch Wacken/um Wacken herum fahren muss.
     
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.083
    Zustimmungen:
    628
    Das wirst du erst kurz vorher erfahren, da die ja je nach Verkehrsaufkommen leiten, also verstärkt auf Ordner und Hinweise vor Ort achten schon ab Autobahn.
     
  8. metaleffus

    metaleffus Newbie

    Registriert seit:
    12. Juli 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auch interessant
     

Diese Seite empfehlen