Spock`s Beard

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
G

Guest

Guest
Tach Holger!
Besteht die Chance, daß Spock`s Beard kommen?...oder passen die einfach nicht? Standen die nicht letztes Jahr auf der Liste...oder hab ich das nur geträumt?
 
G

Guest

Guest
Ich glaub kaum das sie ins momentane Billing hineinpassen. Aber in sich ist es keine schlechte Idee mal ein bißchen Alternativer in Wacken zu werden. Vielleicht mal 3 oder 4 Punk, Proggressive oder Grunge Acts? Obwohl es ja auch irgendwie geil ist, das bisher nur METAL in Wacken regierte. So wie es ist, ist es eigentlich gut.
 
G

Guest

Guest
Bloss das nicht! Ich meine gut, gewisse Prog Acts lassen sich problemlos mit Metal vereinbaren (Dream Theater, Fates Warning, Queensryche oder auch Spocks Beard,...) aber bloss keinen Grunge und Punk! Das macht das Festival doch gerade so geil!