Soziales Engagement

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Spartaner032, 10. August 2018.

  1. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    293
    Hier noch einmal mein besonderes Lob für das WOA, dass dieses Jahr wieder so viele soziale Projekte da waren.

    Inklusion muss laut sein finde ich eine mega gute Sache (die bekommen dieses Jahr auch unser Pfandgeld als Spende)
    Und das Foodsharing fand ich eine klasse Aktion. (Wobei man das Zelt noch schöner hätte gestalten können)

    Gerne mehr soziale Projekte. (z.B. Glück in Dosen :) )
     
    b3nE und White-Knuckles gefällt das.
  2. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    69
  3. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    293
  4. Mad Butcher

    Mad Butcher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    17
    Jup. Gute Ideen. Hätte man allerdings ruhig etwas mehr für werben können. Gerade für die Food Sharing Aktion
     
    Spartaner032 gefällt das.
  5. Skargon89

    Skargon89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    13
    Eigentlich machen wir alle doch nur mit wegen der Sticker :ugly:
     
    Spartaner032 gefällt das.
  6. Lokilein

    Lokilein W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    4.248
    Zustimmungen:
    892
    Den Foodsharern hab ich ein bissel was gebracht an Konservenzeugs, was daheim dann eh nie gegessen worden wäre.
    Bissel irritiert war ich davon, dass sie auch angebrochene Sachen nehmen wollten.

    Cool fand ich auch die Metalheads against Bullying.
    Orga gegen Mobbing. Sehr coole Sache.
     
  7. UALS

    UALS Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Die Foodsharingaktion fand ich auch megagut. Nächstes Jahr bitte mit mehr Anlaufstellen ausbauen! :)
     
    Karasaph gefällt das.
  8. Honkerer

    Honkerer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Oder einen mobilen Foodsharing Trupp der durch den Campground zieht.
    Faule socken wie ich sind dann definitiv motivierter ;)

    Wobei ich meist frisch kaufe und zeitnah (aka direkt dieses Jahr) verzehre
     
    sg-lecram und Spartaner032 gefällt das.
  9. Wattafack

    Wattafack W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    25
    Entweder kleine Abgabestellen auf dem Campground, z.B. bei den Frühstücksständen, oder Samstag Nachmittag/Abend und Sonntag früh mal über den Campground streifen (aber ohne Abreisende zu behindern). Da kommt mit Sicherheit einiges zusammen. Wir kaufen regelmäßig zu viel ein.
     
  10. UALS

    UALS Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Haben die Pfandsammler, die für einen guten Zweck Pfand sammelten, auch so gemacht. ;)
     
    Spartaner032 gefällt das.

Diese Seite empfehlen