Slipknot

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Wie wäre Slipknot zum 30. Jubiläum

  • Klar

    Stimmen: 123 75,0%
  • Och Nö

    Stimmen: 41 25,0%

  • Umfrageteilnehmer
    164
28 Okt. 2017
11
2
18
23
Ich glaube zu dieser Band muss ich nichts weiter sagen. Außer dass es mal was für das jüngere Publikum wäre, welches seltener Angesprochen wird und mal ein neuer Headliner neben den Altbekannten. Zudem finde ich , dass dies auch ein schöner Headliner wäre, welcher zur Größenordnung von Rammstein und Iron Maiden passen würde.


 
28 Okt. 2017
11
2
18
23
Kurz noch mal was zum anhängen: Slipknot hat ja 2019 die Europatour angekündigt und da ist in meinen Augen wahrscheinlicher, dass sie kommen könnten. Also lieber Thomas Jensen, erfüllen sie uns evtl. diesen Traum? :D
 

Nordgriller

Newbie
2 Aug. 2009
28
14
58
Slipknot auf dem Wacken? JA, bitte!
Hab Slipknot das letzte mal 2004 gesehen (...ist also schon etwas her), und damals war ich wirklich begeistert!
Lieber Slipknot auf die Bühne lassen, bevor wieder Volbeat spielen!
 

Mugwump

Member
22 Dez. 2015
93
4
53
Varel
Joey ist schon ca 5 Jahre nicht mehr dabei wenn ich mich nicht irre, der kann aber gern mit seiner Band Vimic in Wacken aufschlagen.