Shuttle Bus Chaos

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Raptor, 07. August 2007.

  1. Saufaus

    Saufaus Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Das Problem liegt irgendwie darin daß das Organisationsteam in einigen bereichen immernoch im Jahr 1998 Steckt

    Damals wurden auch Sechs Busse im Pendelverkehr eingesetzt bei 25000 Zuschauern und schon damals gab es Probleme

    Außerdem lassen die verantwortlichen außer acht das sie die Busse nicht mit voller Kapazität fahren lassen können da die meißten der Abreisenden auch noch Gepäck Transportieren ( Zelte Schlafsäcke Pfandpflaschen ) müssen

    Ein weiteres Problem ist auch das seitens der Verantwortlichen noch immer nicht erkannt wurde das es auch beim Wacken so etwas wie Hauptverkehrszeiten gibt

    Da die meisten noch nach den Konzerten feiern und erst so ab 10:00 Abfahrbereit sind begeben sich zu dieser Stunde besonders viele leute zu den Bussen und es kommt dann zu den Stundenlangen Wartezeiten

    Die Festivalleitung sollte sich mit Den Itzehoer Verkehrsbetrieben besser abstimmen und zu den Hauptzeiten ( 10:00-13:00 ) ihre Kapazität verdoppeln
    Es würde auch nicht viel mehr kosten aber die Qualität endscheidend verbessern
     
  2. uta

    uta Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich genauso.
    Bei der Shuttle-Bus An- und Abreise gabs doch wieder reichlich Gedränge, bei der Rückfahrt nicht mehr kassieren ist sicher ne gute Sache, aber nicht ausreichend.
    Der Platz an der Shuttelstation war sowohl bei An- als auch bei Abreise hoffnungslos voll, irgendwie faires Anstellen war unmöglich. Bei der Abreise verstellten zudem noch Charterreisebusse den Platz und ein einsamer Polizist regelte das so gut er konnte. Also bitte: Noch mehr Busse (bezahlt man gerne für, wenns nicht so nervig wäre), Abfahrtsplätze der Shuttlebusse mit sinnvollen Absperrungen freihalten. Klar, das Dorf ist nunmal eng aber trotzdem.
     
  3. Sisgard

    Sisgard Member

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    da wär ich auch dafür...

    hm, das wär doch mal was: die orga's mit 10-15kg rucksack+ zelt zu bepacken und dann dürfen sie an- und abreise (zumindest mal itzehoe-wacken-itzehoe) ausprobieren :o:D
     
  4. Raptor

    Raptor Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry das mit Dienstag stimmt natürlich nicht wir sind Dienstag abend mit dem Nachtzug los und kamen Mittwoch morgen um 11 Uhr an!

    Das die Linie 14 einem Stundentakt folgt ist mir klar, nur worauf du hinauswillst das leuchtet mir nicht ein.

    Wenn ausserdem die Rückfahrt im Ticket mit drin ist stimmt deine Rechnung nicht so ganz.

    ----------

    Das Stimmt die Fahrzeuge sind teilweise über 20min gestanden bis jeder gezahlt hatte, da kann man wirklich die Wartezeit dafür verwenden.
     
  5. Taargon Cru

    Taargon Cru Newbie

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich war dieses Jahr zum 10ten mal in Wacken. Nummer 1-8 sind wir immer mit dem PKW angereist. 2005 das erste mal mit der Bahn und somit auch mit dem Shuttle. Die Erfahrungen (Wartezeit etc...) waren so bescheiden, dass wir dieses Jahr lieber gleich ein paar Euros für die Taxen ausgegeben haben. Die Bus- Shuttle waren schon immer problematisch.
     
  6. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    94.946
    Zustimmungen:
    1.963
    War mich nicht klar dass du Mittwoch angekommen bist. Mir sah es aus als Dienstag.

    O nee?

    1 x 7,50 = ?
    2 x 3,00 = ?

    Und die Schilder mit 7,50 hab ich aufm Bus gesehen. Selbst bin ich bei der Anreise mitm Taxi gegangen.
     
  7. DingDong

    DingDong Member

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Finde es einfach nur komisch, dass auf der woa page stand, dass die shuttle fahrt im ticketpreis mit inkl ist^^ also eigentlich abzocke xP
     
  8. jackman

    jackman Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung nach war der größte Witz überhaupt, das während wir gewartet haben bis endlich mal ein Shuttelbus gekommen ist, in dem auch wir Platz hatten , ca. 40 anderwertige Busse an uns, in Itzehoe vorbeigefahren seind. Also es kann mir doch wirklich niemand weis machen, dass es so schwer ist, mal für 2 Tage (Hin- und Rückreise) ein paar Busse mehr zur Verfügung zu stellen und den Verkehr besser zu regeln. Für das Fahrticket sollte man sich auch etwas besseres ausdenken. Völlig sinnlos bei jeder Einzelperson zu kassieren, das dauert ewig bis da mal 1 Bus voll ist. Ich finde man sollte die Möglichkeit haben, die Karte für den Shuttlebus mit dem Ticket zusammen, kaufen zu können.
     
  9. Witwe Bolte

    Witwe Bolte Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    @Quark: Deine Rechnung stimmt deshalb net, weil die Rückfahrt schon im Ticketpreis enthalten war und damit die einzelne Hinfahrt offensichtlich sieben Euro gekostet hat. Was ich schon sehr teuer finde.
    Wir sind um kurz vor vier am Busstop angekommen und da waren auch net grade wenig Leute. Dann haben wir den einzigen anwesenden Polizisten gefragt, wie das mit der Regelung aussieht (immerhin gab's Absperrungen, die waren die letzten Jahre noch net da), der uns dann etwas verzweifelt mitteilte, dass im Prinzip Anarchie herrsche. Super, wenn man mit so netten und kleinen Menschen reist wie wir. Haben dann den ersten Zug verpasst, was wir aber eigentlich eh eingeplant hatten (Erfahrung eben), der zweite war zwar noch da, als wir dann endlich mal in Itzehoe waren, aber zu voll, der dritte ging dann. Viel mehr hätten wir net verpassen dürfen, wollten ja mit'm SWT nach Stuttgart. Zum Glück bin ich zwar net grade groß aber immerhin gewalttätig, so dass ich einen Platz im Bus ergattern konnte. Naja, dass er die Tür wirklich DIREKT vor mir aufgemacht hat könnte geholfen haben. Aber unsere drei schüchternen Liebfuzzis mussten ein Taxi nehmen.
    Was ich mit dem Geschwafel ausdrücken wollte war nur meine Zustimmung für 'ne ordentliche Regelung von wegen wer eher kommt darf auch eher fahren. Ich finde es wirklich peinlich, dass dieses bekannte und leicht zu behebende Problem nach JAHREN immer noch besteht. Gehört in die gleiche Kategorie wie der feste Glaube der Wackenveranstalter, dass Frauen nie auf's Klo müssen und man daher auch mit Dixies an strategischen Punkten geizen kann.
    Hat jemand eigentlich das Programmheft gekauft? Mir war als hätte ich gelesen, dass für die Rückfahrt sechs Busse eingesetzt werden sollten.
     
  10. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    94.946
    Zustimmungen:
    1.963
    Die Farhrer kassierten aber auch am Rückweg.

    *er nu helemaal geen zak meer van snapt*

    Also, soll meine Berechnung mit Zahlung an der Rückfahrt stimmen.

    Aber..... wenn man gesagt hat, die Fahrt sei im Ticketpreis einkalkuliert, dann ist's tatsächlich schrecklich teuer!!!
    (und ich hab keine Ahnung, meine Behinderteausweiss war genug für den Busfahrer.)
     
  11. EisAmSteel

    EisAmSteel Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Der Fahrpreis war eine Sauerei! Auch ich kann mich erinnern das in den News hier stand" Die Rückfahrt mit den Shuttlebus ist bereits im Ticketpreis enthalten. Kein abkassieren in Wacken mehr."
    Am Mittwoch standen wir dann 3 Stunden in Itzehoe um in einen Bus zu gelangen. "7€ Alle Hin-Und Rückfahrten"
    Da die Rückfahrt Gratis sein sollte, ne kleine Verarsschung um den Fahrpreis für die Hinfahrt von 3 auf 7€ zu erhöhen. Toll.
    Aber das dümmste war das es Nur Zwei Busse waren die hin und her gependelt sind.

    Ich weiss nicht wie es ab den späten nachmitag aussah aber es waren von 10-14:00 nur 2 Busse eingestezt. (zumindest waren es nur zwei verschiedene Fahrer, vielelicht haben die ja die Busse getauscht aber das gildet nicht :D )
     

Diese Seite empfehlen