Roter Punkt

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von schmedebyer, 20. August 2015.

  1. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    75
    Naja, ganz einfach: Wäre die Schlange nicht "auf irgendeinem Feldweg" wäre sie da wo ihr "an der Einfahrt zu Y" standet, weil die Leute die auf dem Feldweg vor euch standen waren ja auch shcon früher an der Einfacht zu Y.

    Aber 8-12 Stunden ist dann schon richtig übel.

    smi
     
  2. derhausgeist

    derhausgeist Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Uns haben sie nördlich von der Zufahrt zu S auch beim ersten Mal rausgezogen und auf 'nem Feldweg rumstehen lassen. Als wir dann durchwaren und dann in die Einfahrt zu S geleitet wurden, wurden wir so lange weitergeschickt ("Habt ihr reserviert?" - "Nein." - "Dann müsst ihr ab hier zu X, immer geradeaus weiterfahren!") und zack - waren wir am Ende angelangt, zurück durften wir nicht, da "Einbahnstraße". Tja, und so standen wir dann wieder auf dem selben Feldweg, dieses Mal in anderer Richtung.

    Letztendlich konnten wir uns dann trotz der Warterei nicht beschweren, da wir so bis nach Gribbohm fuhren und dann auf Q landeten - was im Vergleich zu S ziemliches Glück war :>.
     
  3. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    34
    Fakten:
    Y liegt direkt an der wichtigsten "Umgehung" des Geländes. Bei einem Notfall irgendwo fahren genau dort die Rettungsfahrzeuge durch. Hier gab es früher oft Stau, hat der eine oder andere bestimmt mal erlebt. Da standen von beiden Seiten 50 Wohnwägen und Mobile und wollten alle durch die winzige Einfahrt bei Y. Und jetzt stell euch mal vor, dass da Stau in beide Richtungen ist und ein Schwerverletzter muss mit dem Rettungswagen da durch..

    Das die schweren Wohnmobile bei den Platzverhältnissen lange brauchen um auf den Platz zu kommen dürfte jedem klar sein. Und der Check-In dauert ja auch länger als bei den normalen Plätzen, wurde mir mal erzählt. Vor Ort bezahlen und so.

    Theorie:
    Genau darum gibt es besagte Warteschleifen. Der rote Punkt heißt vermutlich: Ich war in der Schleife.
    Und wenn gerade kein Andrang da ist, dann kann man ohne Schleife durch, daher gab es auch Fahrzeuge ohne.
     
  4. swiss-banger

    swiss-banger Newbie

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also wir waren auch auf Y und sind Montag mittag rein gefahren.
    Da ging es noch problemlos zum rein fahren.
    Diesen roten Punkt habe ich aber nirgend bemerkt geschweigen denn einen verpasst bekommen.

    Von daher habe ich auch keine Ahnung was das mit den Punkten denn sollte.
     

Diese Seite empfehlen