RHAPSODY OF FIRE

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

King-of-Darkness

W:O:A Metalmaster
3 Mai 2008
8.244
1
83
127.0.0.1
Ich hatte "Triumph Or Agony" schon vor dem Konzert mit Manowar, fand den Auftritt dort aber eher bescheiden. Zwar haben sie gut gespielt, aber in Verbindung mit Manowar hätte ich mir doch eher so Knaller wie "Holy Thunderforce" oder "The March Of The Swordmaster" oder "Dawn Of Victory" gewünscht. Hätte das Publikum auch mehr animiert...

Trotzdem sind auch die Balladen natürlich genial...
 

Highlander87

W:O:A Metalmaster
27 Jan. 2008
10.069
116
118
34
Nürnberg
www.musik-sammler.de
Ich hatte "Triumph Or Agony" schon vor dem Konzert mit Manowar, fand den Auftritt dort aber eher bescheiden. Zwar haben sie gut gespielt, aber in Verbindung mit Manowar hätte ich mir doch eher so Knaller wie "Holy Thunderforce" oder "The March Of The Swordmaster" oder "Dawn Of Victory" gewünscht. Hätte das Publikum auch mehr animiert...

Trotzdem sind auch die Balladen natürlich genial...

Balladen haben se eigentlich wenig gespielt, zumindest in Nürnberg, aber ansonsten haste Recht. Besonders von "March of the Swordmaster" bin ich eigentlich fest ausgegangen, nen geeigneteren Zeitpunkt als ein Konzert mit Manowar gibts da ja eigentlich nicht für. :D
Ich überleg grad, ob ich die Setlist noch zamkrieg...

1. The Dark Secret (Intro)
2. Unholy Warcry
3. Wisdom of the Kings
4. The Village of Dwarves
5. Erian's mystical Rhymes
6. Dawn of Victory
7. Lamento Eroico
8. Nightfall on the grey Mountains
9. Emerald Sword

Wobei ich das jetzt nicht mit vollkommener Sicherheit sagen kann. Aber wie schon mal gesagt, Erian's mystical Rhymes raus und dafür 3 andre ältere Lieder rein, wär mir viel lieber gewesen, aber naja.
 

King-of-Darkness

W:O:A Metalmaster
3 Mai 2008
8.244
1
83
127.0.0.1
Besonders von "March of the Swordmaster" bin ich eigentlich fest ausgegangen, nen geeigneteren Zeitpunkt als ein Konzert mit Manowar gibts da ja eigentlich nicht für. :D

HAIL, HAIL!
...Brave Swordmaster!
MARCH, MARCH!
...Great Swordmaster!
and I ask the wind for the fall of the king...!

Into the ray of the sun
March our hero hunting the dark lord
Reborn from the blood of his god...
His god... The warmaster Kron
Ride for the fall of his power
Fighting the storm, the roar of the thunder
Ally of the sun and the moon...
GREAT SWORDMASTER RULE!


Aber die Setlist bring ich nicht mehr zamm - Obwohl der Abend in München saugeil war... :)
 

Highlander87

W:O:A Metalmaster
27 Jan. 2008
10.069
116
118
34
Nürnberg
www.musik-sammler.de
Aber die Setlist bring ich nicht mehr zamm - Obwohl der Abend in München saugeil war... :)

Die Setlist war fast identisch mit der ihres Live-Albums... mit dem kleinen feinen Unterschied, dass March of the Swordmaster bei uns eben nicht gespielt worden ist. :(

Und wie hab ich es zu interpretieren, dass die Rhapsody Homepage momentan wie folgt aufgebaut ist:

Rhapsody of Fire
We're back in a few days!​


Wie? Wie?! :confused::(
 

Lee

Member
27 Sep. 2006
96
1
53
Das ist durchaus positiv zu werten. :)

Mit einer baldigen Zusage seitens der Orga kann man hier allerdings nicht rechnen, da Rhapsody bei noch keinem neuen Label unter Vertrag stehen, was auch vor Jahresende kaum noch geschehen wird.
Das neue Album ist wieder aggressiver und kommt mehr an die alten Alben ran.

Rhapsody müssen wieder nach Wacken kommen! Epic Symphonic Hollywood Filmscore Power Metal ftw. =)