Problem: CPU-Auslastung immer bei 100%...

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Kiwok

W:O:A Metalmaster
21 Juni 2002
26.722
0
81
Verden
So... ich hab folgendes Prblem: mein Task-Manager sagt mir, er is zu 100% ausgelastet... schuld daran is die Datei "svchost.exe" davon hab ich auch momentan 4 stück am laufen?! normal is dat doch acuh nich...?! nja, und eine davon lastet meinen CPU halt ständig mit 99% aus... :( :mad:
kann mir jemand sagen, wie ich das beheben kann?

Goggle hab ich schon gefragt, das hat mir acuh ncih geholfen?!
Windoof XP Pro hab ich gestern erst neu raufgebügelt, daran kanns also nich mehr liegen?!
 

Krautsalat

W:O:A Metalhead
19 Sep. 2004
1.342
0
61
36
Langen / Frankfurt
www.pixum.de
4 gleiche Prozesse ist schon ein wenig merkwürdig!
Was für Programme laufen denn im Hintergrund bzw. sind im Autostart drinn?
Fürs erste verwendest du am besten mal XP-Antispy um einige nervige Windowsfunktionen abzuschalten, säuberst mal den Autostartordner ( Start --> Ausführen---> "msconfig") und startest windows neu.

PS: Wiele Programme haben eine Autoupdate-Funktion, welche Rechenleistung und Bandbreite verschwendet.
 

BeyondJudgement

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2002
120
0
61
40
Dortmund
frieren.ist-krieg.de
4 mal svchost ist vollkommen normal. Kommt drauf an wieviele NEtzwerkdienste du laufen hast. Bei mir sind es aktuell sogar 6 svchost Prozesse,
Hört sich aber wirklich ganz nach etwas schadhaften an was du dir da eingefangen hast. Es ist recht üblich für Viren sich genau den Prozess rauszugreifen.

Gib in google einfach mal svchost 100 ein, da findest du massig Material dazu :)

Ich kann dir nur raten mal AdAare laufen zu lassen und zudem mal einen Virenscanner.
 

Kiwok

W:O:A Metalmaster
21 Juni 2002
26.722
0
81
Verden
BeyondJudgement schrieb:
4 mal svchost ist vollkommen normal. Kommt drauf an wieviele NEtzwerkdienste du laufen hast. Bei mir sind es aktuell sogar 6 svchost Prozesse,
Hört sich aber wirklich ganz nach etwas schadhaften an was du dir da eingefangen hast. Es ist recht üblich für Viren sich genau den Prozess rauszugreifen.

Gib in google einfach mal svchost 100 ein, da findest du massig Material dazu :)

Ich kann dir nur raten mal AdAare laufen zu lassen und zudem mal einen Virenscanner.

joa, das die 4 normal sind, hatte ich dann auch zwischendurch noch gefunden... Google hatte ich schon gefragt... nur leider die nich ganz so nützlichen Seiten...
hab mich dann nochmal über diverse Seiten zu Programmen gehangelt und die laufen lassen...

unter anderem:
EScan
HiJackThis 1.98.2
XP-Antispy
und Kaspersky AV

die ham alle diverse Dateien moniert und nun tuts.... :)

Danke Jungs! :)
 

maverick

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2002
8.140
0
81
Website besuchen
jaja, solche viren sind toll... hatte ich auch schon... aber nunja, ich hab jetzt umgestellt auf Gentoo (ne Linux Distribution)... das is toll :D dann hassu net mehr so grosse sorgen mit windoof
:D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:

darksagaIV

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2002
742
0
61
Hüllhorst/NRW
datingsidorsingel.com
Kiwok schrieb:
So... ich hab folgendes Prblem: mein Task-Manager sagt mir, er is zu 100% ausgelastet... schuld daran is die Datei "svchost.exe" davon hab ich auch momentan 4 stück am laufen?! normal is dat doch acuh nich...?! nja, und eine davon lastet meinen CPU halt ständig mit 99% aus... :( :mad:
kann mir jemand sagen, wie ich das beheben kann?

Goggle hab ich schon gefragt, das hat mir acuh ncih geholfen?!
Windoof XP Pro hab ich gestern erst neu raufgebügelt, daran kanns also nich mehr liegen?!


Hatte ich auch, bei mir war es der Virus w32.pinfi :mad:

bei mir hat nur Platte putzen geholfen. Ist zwar mühsam aber das hat geholfen. Norton hat den Virus nämlich nicht erkannt. Der Virus blockte unbemerkt die Aktualisierungen von Norton. Hab es durch Zufall wegen einer Warnung auf unserem 2. Rechner erfahren.
 
Zuletzt bearbeitet: