Polizeikontrollen bei der Abreise

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Donngal

W:O:A Metalhead
12 Jan. 2010
2.961
0
61
Münster Gremmendorf
www.festivalisten.de
Am Samstag hab ich bis auf ein einziges Alsterwasser keinen Tropfen mehr Alk mehr getrunken,so dass der Abreise am Sonntag um 7.30 Uhr auch nix mehr im Wege stand.Ist mir eh schleierhaft,wie es einige nach 4 Tagen Dauerbetankung immer noch nicht schaffen,sich am Samstag mal NICHT zu beledern.

Mir war es eher schleierhaft wie es leute schaffen sich zu betrinken. Der Geist war willig, doch das Fleisch war schwach, und deshalb konnten wir sonntag shcon so früh fahren. Ich konnte einfach nicht mehr trinken. Ich war so langsam das ich von ner Dose immer die Hälfte wegschütten musste weils schal war. Es schmeckte einfach nicht mehr nach 4 Tagen...
 

garrett

Newbie
31 Mai 2009
7
0
46
/sign ... TIMMMEYYYYYY


Wer sich da nicht arrangieren kann oder nicht zusammenreissen kann, dem gehört der Führerschein abgenommen!

jo, definitiv... außerdem gehört derjenige dann auch direkt lebenslänglich eingesperrt oder am besten gleich erschossen...

wo is denn bitte das problem, wenn man sich samstag nochmal abschießt? solang man sonntag dann ned früh los muss? is z. b. in meinem fall ja auch kein problem theoretisch bis 12 uhr nachts oder whatever zu bleiben; fahr eh lieber nachts... ich sag nur, dass es halt gut wäre, wenn man sich halt vor ort versichern könnte...

denn schätzen lässt sichs halt doch kaum... und dann zwangsläufig stundenlang zu warten obwohl man möglicherweise mittags schon wieder fahrtüchtig wäre ist zwar besser als andersrum aber dennoch sinnlos...

um also nochmal aufs eigentliche thema zu kommen: dass man sich im policecamp nicht testen lassen kann meinte ja schon jemand... is ja auch kein problem, dafür n kleinen betrag bei der promille polizei zu zahlen... nur sollten die halt dann lang genug da sein... wenn ich die letzten jahre gegen 3 oder 4 nachmittags nochmal richtung festivalgelände gewandert bin war in der hinsicht jedenfalls nichts mehr zu sehn...
 

MetalSmily

W:O:A Metalhead
10 Mai 2009
338
0
61
Am Samstag hab ich bis auf ein einziges Alsterwasser keinen Tropfen mehr Alk mehr getrunken,so dass der Abreise am Sonntag um 7.30 Uhr auch nix mehr im Wege stand.Ist mir eh schleierhaft,wie es einige nach 4 Tagen Dauerbetankung immer noch nicht schaffen,sich am Samstag mal NICHT zu beledern.

Es rannten Sonntag morgen um 5 noch Typen rum die voll wie ein Eimer waren und meinten ununterbrochen Wackennnnnnn schreien zu müssen.
Nach dem 122 mal kann man da auch mal irre werden.
Die werden wohl auch erst gegen Abend gefahren sein oder mit dem Bus...
Ich allerdings muß mir am Samstag auch nicht mehr die Kante geben,obwohl ich nur Beifahrer bin.3 bzw.4 Tage durch sollte wohl auch langen,da kann man Samstag auch ruhiger angehen lassen.
 

evilCursor

W:O:A Metalhead
17 Juni 2009
4.401
534
98
34
4947
127.0.0.1
Es rannten Sonntag morgen um 5 noch Typen rum die voll wie ein Eimer waren und meinten ununterbrochen Wackennnnnnn schreien zu müssen.
Nach dem 122 mal kann man da auch mal irre werden.
Die werden wohl auch erst gegen Abend gefahren sein oder mit dem Bus...

Die können ja auch nen Fahrer haben der schon im Zelt liegt, generell war Samstag Abends nicht mehr allzu viel los. Fand ich bei U.D.O. (die wirklich gut waren) schon etwas schade.
 

karo9756

Member
25 März 2008
34
0
51
Niederbayern
sonntag morgen trinken ist gut. besoffen fahren schlecht.
fazit: einer hat gut, der andere schlecht.

ich musste dieses jahr mal nicht fahren und das hab ich halt genutzt.
wenn ich fahren muss, dann allerdings ausgeschlafen und 0,0 promille.

in dem punkt finde ich die kontrollen gut.