Patronengurte

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von VomitousThrashkvlt, 08. August 2006.

  1. moq

    moq Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    zu den fliegenden bechern:
    Bei six feet under kam aus der 1 oder 2ten rheie ein krug geflogen und ich dachte mir shcond as geht nciht gut nunja verfolge ich den krug in seine bahn und da ist es shcon geschehen er klatscht etwa 5 meter weiter hinten jemandem auf die stirn
    der krug splittert und der arme kerl hat ne ziemlich grosse platzwunde am kopp

    glaube zu so einem unfall wäre es ciht gekommen wenn patronengurte erlaubt gewesen wären und dafür keine krüge ~~
     
  2. MrCrowley666

    MrCrowley666 Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das ist der Punkt, ....
    soviel ich weiss ist die Center-Patrone, also sozusagen die
    öffnende Gürtelschnalle meist eine spitze Patrone ....
    wenn das keine Waffe ist .... was dann .. :confused:

    klar, wir reden hier über Dinge aus dem Haarspalterbereich,
    aber grundsätzlich gebe ich allen recht, die sagen, dass man
    wenn man es drauf anlegt auch alles reingeschmuggelt bekommt ...
    .. ausser vielleicht ner Panzerfaust ... :D

    letztendlich: ist es überhaupt wichtig, einen Patronengurt aufm
    Festivalgelände zu tragen?? also weg damit und weiterhin SPASS haben ... ??
    .. oder merkt sonst jeder, dass man beim Finanzamt arbeitet :D :D :D
     
  3. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    115
    Erzählt den Ordnern doch mal das es keine echten Patronen sind,dann klappts bestimmt :D
     
  4. h3lcarax

    h3lcarax Newbie

    Registriert seit:
    02. August 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kommt mir bekannt vor, ich habe noch schnell auf dem Weg zum Festivalgelände nen neues Packet aufgemacht, und hatte demnach auch noch 2 extra Batt. lose in der Tasche. Die durfte ich dann am Eingang gleich in den Müll werfen :(
    Naja wenn ich gleich die Digicam werfe wär das doch ne viel schönere Beule^^ Schade um die neuen Batterien :mad:
     
  5. lord of coffe

    lord of coffe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    1
    Wow bist du Scheisse.
     
  6. D4rkR3ap3r

    D4rkR3ap3r Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    da hast du wohl recht. also leute: haltet euren patronengurt ab jetzt mit nem ob zusammen;)
     
  7. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.189
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe ehrlich gesagt auch noch nie gesehen, wie jemand von einem ellenlangen Messer zu Schaden gekommen ist...
     
  8. Keen

    Keen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mindestens 2 Menschen mit Patronengurten vor den Bühnen gesehen. War wohl vom jeweiligen Sec abhängig.
     
  9. Lord Abbadon

    Lord Abbadon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hm ich finds gut das die Dinger net drauf dürfen.
     
  10. frostbitten

    frostbitten Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hab meinen Gurt jedesmal ohne Probs reinbekommen..
    Einfach unter den Hosenbund geschoben und drinnen wieder hervorgeholt.
    Mein Klappmesser haben die allerdings konfisziert und ich durfte es am nexten Tag abholen - Auch egal... hatte eh nich vorgehabt jemanden abzustechen.

    Das mit dem Krug als Wurfgeschoss find ich ja mal echt schockierend :eek:
     
  11. Black Perl

    Black Perl Newbie

    Registriert seit:
    09. November 2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich kann mir gut vorstellen, wie sich so'n gurt in der massen irgendwo drann festhakt oder wie ich die dinger in die seite gehauen bekommen,weil der negen mir grad große lust zum springen hatte...ich kann gut drauf verzichten!


    meine freundin musste auch ihren löffel abgeben,den sie unbedacht inner tasche hatte!...aber was solls...das sind sachen wo ich nicht energie für verschwenden würde.
    dann überlegt man halt vorher was man an hat und evtl. besser ablegt und geht dann zum gelände und gut ist! :rolleyes:
     
  12. W:O:HELGAAA

    W:O:HELGAAA Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    waren nicht killernieten auch verboten? also ich habe schon paar gesehen mit armband und so o_O

    patronengürtel.... naja is schon en hartes geschoss, da versteh ich shcon, dass die verboten sind auch wenn man mit o vielen dingen jmd umhauen könnte.
     
  13. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    *sich einen schlechten Wortwitz verkneift* :D
     
  14. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    ...stand da nicht nur was von KillernietenGÜRTELN? oder so?
    ...und bei den Headlinern, wo die Leute unkontrolliert reinkamen, isses eh kein Problem mit Nieten etc. durchzukommen.
     
  15. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    112.728
    Zustimmungen:
    8.698
    das dacht ich mir auch :D
     

Diese Seite empfehlen