Nord Open Air 2018

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Deuce

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
8.174
12.495
130
20746101_842289315934138_6857282248445829684_o.jpg


Leider wieder zeitgleich mit HOA
 

Revalon

W:O:A Metalmaster
27 Apr. 2007
14.916
6.007
128
30
Leverkusen
Ich werd wohl da sein wenn nichts dazwischen kommt.
DRI, Tankard, At the Gates und Warpath sind schonmal super, The Haunted und Deathrite kenn ich bisher (fast) nur vom Namen, und Hatebreed...naja...kann man sich live vielleicht geben, mal sehn.

Kann ja schon vermutlich dies Jahr nicht zum Turock Open Air.
 

Revalon

W:O:A Metalmaster
27 Apr. 2007
14.916
6.007
128
30
Leverkusen
Zumindest vor zehn Jahren waren die Live der totale Abriss. :cool: Aber sollen auch aktuell noch gut sein. :o

Vor zehn Jahren konnt ich mit (Hardcore) Punk noch nichts anfangen :D
Mittlerweile feier ich da ja einiges, mit Hatebreed bin ich aber noch nicht warm geworden. Aber für lau werd ich denen wohl mal 'ne Chance geben, wenn's nicht taugt kann man ja noch immer saufen, aber meist kann man da ja wenigstens 'nen ordentlichen Pit starten und dämliche "ich tret den Leuten im Pit in den Rücken"-Kiddies platt machen.
 

Hex

W:O:A Metalgod
4 März 2004
218.034
33.544
158
Entweder hab ichs überlesen oder wann ist denn das Nord Open Air dieses Jahr? :confused:
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
72.779
5.250
168
44
Zumindest wenn derjenige es einfach mal verdient :o
ist schon ne weile her. war aufn ganz günstigen underground konzi in einem JGZ. 5€ eintritt. die erste band war eine coreband, wo auch 2 violentdancer da waren. wir fans haben ordentlich abstand genommen und haben die zwei beiden sich austoben lassen. nach dem zweiten song hat der sänger gesagt, daß wir doch nh stückchen näher an die bühne können, die zwei jungs nehmen schon rücksicht. und tatsächlich haben sich die beiden zusammen gerissen. natürlich haben wir trotzdem abstand gelassen. war n astreines konzi damals. aber die undergrounddinger sind eh immer klasse. :D