Neue potentielle Bands und Bands, die länger als 7 Jahre nicht beim WOA gespielt haben

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
UPDATE 14.08.2022

Hi zusammen,
dieser Post wurde erstellt, da früher oft ein großer Anteil der Bands alle 2-3 Jahre sich wiederholten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Abwechslung durchaus wieder gegeben war und die Anzahl FIRSTTIMER sich erhöhte ;)
Die Liste soll zeigen wann das letzte Bands gespielt haben oder evtl. noch nie um eine kleine Hilfe zu geben, was wir gerne auf dem Acker sehen würden.

Natürlich gibt es noch etliche Bands mehr, aber die Liste soll eigentlich nur zeigen, welches Potential nicht ausgeschöpft wird bzw. kommen könnte
1f60e.png
1f918_1f3fb.png

Ich finde nämlich die Anzahl Bands, die noch nie in Wacken gespielt haben ist enorm, obwohl diese sich nicht unbedingt im obersten Bandregal wiederfinden.

In Klammern (xxxx) der letzte WOA Gig oder (New):

Line-Up 2023 in GRÜN:

A Day to Remember (New)
Architects (2017)
Asking Alexandria (New)
Abbath (New)
Agnostic Front (2013)
August Burns Red (2014)
Anti-Flag (New)
American Head Charge (New)
Æther Realm (New)
All That Remains (2007)
Alter Bridge (New)
Any Given Day (New)
Arcturus (New)
Anvil (2013)
Axel Rudi Pell (2016)
Atreyu (New)
Avenged Sevenfold (2008)
Ayreon (New)
Babymetal (New)
Beartooth (New)
Beast in Black (New)
Bloodbound (New)
Big Cock (New)
Biohazard (2015)
Blink 182 (New)
Blackrain (New)
Black Messiah (2013)
Buckcherry (New)
Blessed by a Broken Heart (New)
Bloodbound (New)
Bad Religion (New)
Bastet (New)
Brainstrom (2004)
Bring Me The Horizon (2014)
Brides of Lucifer (New)
Blazon Stone (New)
Blackbriar (New)
Bon Jovi (New)

Belzebubs (New)
Crystal Lake (New)

Carcass (2014)
Cellar Darling (New)
Cilver (New)
Cock Sparrer (New)

Civil War (New)
Cyhra (New)
Copia (New)
Cabal (New)
Cult of Luna (New)
Death SS (2000)
Dee Snider (2000)
Deicide (New)
Diemonds (New)
Dödsrit (New)
Deceased (2001)
Deftones (New)
Def Leppard (New)
Dir en Grey (2011)
Dropkick Murphys (New)
Deep Purple (2013)
Disturbed (New)
Dream Evil (2002)
Devilskin (New)
Dream Theater (2015)
Debauchery (2010)
Decapitated (2014)
Dynazty (New)
Dimple Minds (2001)
Edguy (2012)
Extreme Aggression (New)
Exodus (2008)
Eisregen (2005)
Elvellon (New)
Engel (2009)
Exxocet (New)
Evanescence (New)
Eternal of Sweden (New)
Excrementory Grindfuckers (2014)

Eyes Wide Open (New)
Evergrey (2002)
Farmer Boys (New)
Finland's Poets of the Fall (New)
Finntroll (2006)
Fear Factory (2013)
Fear of Domination (New)
Falling in Reverse (New)
From Ashes to New (New)

Fever 333 (New)
Five Finger Death Punch (2014)
Flogging Molly (New)
Foreigner (2016)
Gamma Ray (2012)
Geoff Tate (New)
Godsmack (New)
Gorgoroth (2008)
Grand Magus (2017)
Greta Van Fleet (New)

Gun (New)
Halestorm (New)
Heathen (New)
Havok (New)
Hatesphere (2007)
H.E.A.T. (New)
Hellcats (New)
Hardcore Superstar (2013)
Hell (2014)
Hellyeah (2014)
Hollywood Vampires (New)
In Chaos (New)
Iron Savior (2002)
Immortal (2010)
In this Moment (New)
Iced Earth (2011)
Ice Nine Kills (New)
Ignite (New)
In Mute (2014)
Jasta (New)
Kansas (New)
Kiss (New)
Karnivool (New)
King Diamond (2014)
Killswitch Engage (2008)
Kalmah (2002)
Kamelot (2012)
Kataklysm (2015)
Kobra & The Lotus (2012)

Korn (New)
Lamb of God (2013)
Light The Torch (New)
LIK (New)
Limp Bizkit (New)
Landmvrks (New)

Lynyrd Skynyrd (New)
Lorna Shore (New)
Lords of the Trident (New)
Lake of Tears (New)
Mad Sin (New)
Machine Head (2012)
Magnum (New)
Malevolence (new)
Manowar (New)
Mastodon (New)
Metalite (New)
Misfits (New)
Metallica (New)
Mutabor (New)
Monster Magnet (New)
Morgana Lefay (2005)

Moonsorrow (2011)
Mysterain (New)
Morbid Angel (2011)
Motorjesus (New)
My, Enemies and I (New)
Mushroomhead (New)
Mezarkabul (2002)
Municipal Waste (2007)
Mystic Prophecy (2004)
Mucc (2005)
New Years Day (New)
Nevermore (2009)
Nicolas Cage Fighter (New)
Ningen Isu (New)

Nervosa (New)
Once Human (New)
Otep (New)
Our Last Night (New)
Orbit Culture (New)

Pain (2009)
Pro-Pain (New)
Pantera Tribute (w. Zakk Wylde) (New)
Papa Roach (New)
Pretty Maids (2013)
Parasite Inc. (New)
Pentagram (2009)
P.O.D. (New)
Pyogenesis (2016)
Paradise Kitty (New)
Philip H. Anselmo and the Illegals (New)
Raven (2010)
REO Speedwagon (New)
Rob Zombie (2015)
Rhapsody of Fire (2011)
Rise Against (New)
Rise of the Northstar (New)
Ritchie Blackmore's Rainbow (New)
Rush (New)
Rage Against The Machine (New)

Satyricon (2004)
Stick To Your Guns (New)
Semblant (New)
Spiritworld (New)
Samiam (New)
Santa Cruz (New)
Scar Symmetry (New)
Sevendust (New)
Seventh Wonder (New)

Sick of it All (2012)
Static-X (New)
Social Distortion (New)

Skid Row (2014)
Savatage (2015)
Ska-P (New)

Six Feet Under (2012)
Sodom (2014)

Slaughter to Prevail (New)
Soulfly (2010)
Suicide Silence (2015)

Spartan (New)
Stam1na (2008)
Stone Sour (New)
Sons of Apollo (New)
Styx (New)
Shadow of Intent (New)
Skid Row (2014)
Suicidal Tendencies (2011)
System of a Down (New)
Sirenia (2011)
Terror (2003)
Tristania (2013)
Terror Universal (New)
Terra Atlantica (New)
Tenacious D (New)
The Unguided (New)
The Agonist (New)
The Hu (New)
The Offspring (New)
The New Black (2010)
Thunder (2013)

Till Lindemann (New)
Tool (New)
Teryky (New)
TYR (2010)
Tetrarch (New)
Tierra Santa (New)
Tygers of Pan Tang (1999)
Turisas (2009)
Unleash The Archers (New)
Unto Others (New)
Van Halen (New)
Varg (2010)
Vandenberg (New)
Viral (LA) (New)

W.A.S.P (2014)
Wednesday 13 (New)
Winds of Plague (New)
Walls of Jericho (2009)
We Are The Catalyst (New)
Wormrot (New)
We Butter The Bread wi
th Butter (2012)
Winterstorm (2012)
Wardruna (New)
Whitechapel (2013)
Whitesnake (2016)
Wizard (2012)
Xandria (New)
Yob (New)
ZZ Top (New)


Gibt natürlich etliche mehr, aber viele von diesen Bands haben nicht mal einen Request Eintrag imForum....wäre ja schön, wenn es sich ändern würde :)

Freue mich auf eine rege Diskussion ^^

P.S: Aus der Liste letzten Jahres sind, 14 Bands für 2018 bestätigt worden und für 2019 18 Bands.... (Stand 07.08.2019)
1f60e.png
1f918_1f3fb.png

UFO (2009), Venom "Inc." (2000), Thy Art is Murder (New), Slayer (2014), Primodial (2008), Jinjer (New), Hammerfall (2014), Eclipse (New), Eisbrecher (2013), Deathstars (New), D-A-D (2012), Delain (2012), Burning Witches (New), Body Count feat. ICE T (New), Black Stone Cherry (New), Battle Beast (2011), Anthrax (2013), Prophets of Rage (New)

Bands 2022:
As I Lay Dying, Brothers of Metal, Dropkick Murphys, Hypocrisy, Infected Rain, Ill Nino, Slipknot, Wind Rose, Venom, Vended, The Halo Effect, Tiamat, Moonspell, Thin Lizzy oder Brain Downey's Alive & Dangerous, Statovarius, Striker, Rotting Christ, Overkill, Satan, Neaera, Mercyful Fate, Lordi,
 
Zuletzt bearbeitet:

Kevol

Member
24 März 2012
44
7
53
I somehow agree with you, although I think that there are certain bands that just have to be at Wacken every 2-3 year like Amon Amarth or Avantasia because they already became a part of the festival the same way as Saxon did. Also I think that for 30th Anniversary Wacken should manage to get a real headliner to shut everyone's mouths. And I think that there is no better timing for Manowar to get into Wacken. I also hope that Hammerfall will be back because they seems to be a fan favourites. Also I am interested to see how people would receive System Of A Down as a headliner. Cheers.
 

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
Kevol, Yes I agree too.
Saxon will come to Wacken and play 40th AnniversaryI think.....Hammerfall is a Must Have after 5 Years.......but take all confirmed Bands and these two.....there won't be somuch great Slots on the bigger stages left......thats easy to check, that Parkway Drive, Powerwolf, Airbourne, Sabaton, Rose Tattoo and the other ones will not be playing in the tent ^^
 

sg-lecram

W:O:A Metalhead
26 Aug. 2014
196
127
88
Es fällt dennoch auf, dass wenige es ins Infield geschafft haben....vielleicht mal mehr Mut alte Bands, durch hunrige gute neue Bands zu ersetzen Bespiel: Danzig vs. Hatebreed.
Vielleicht bin ich verwirrt aber haben Hatebreed nicht gerade zeitgleich mit Danzig im Infield gespielt? Und mit fast 15 Jahren finde ich auch nicht, dass die das beste Beispiel von wegen 'neue Band' sind. Vielleicht habe ich das aber nur falsch verstanden. Sonst stimme ich in weiten Teilen zu.
 

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
Vielleicht bin ich verwirrt aber haben Hatebreed nicht gerade zeitgleich mit Danzig im Infield gespielt? Und mit fast 15 Jahren finde ich auch nicht, dass die das beste Beispiel von wegen 'neue Band' sind. Vielleicht habe ich das aber nur falsch verstanden. Sonst stimme ich in weiten Teilen zu.

Ja unglücklich von mir ausgedrückt.
Ich meine damit, dass „jüngere“ Bands oder Bands mit viel Energie durchaus die Chance bekommen sollten, gegen die großen zu spielen.

Danzig hat wohl (habe sie nicht gesehen, aber meine Danzig Fankollegen sind dort abgehauen und zu Hatebreed gekommen) nicht überzeugt und Running Wild hat neben 2015 auch 2018 die Evergreens nicht gespielt und es hört sich alles gleich belanglos an....dann mal lieber eine Band wie Ghost, Parkway Drive, Children of Bodom usw. Platzieren.

Schade ist, dass man oftmals sofort durchs billing erkennt, wer die Abendslots spielen wird
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob Kelso

W:O:A Metalhead
25 Mai 2009
1.211
81
73
Kiel
Satyricon wirst du dir wohl für immer abschminken können. Als Satyr das letzte Mal in Wacken war hat er meines Wissens nach u.a. seine Bandkollegen (also Frost und die Live-Mitglieder) um die Gage betrogen und eine Schlägerei angezettelt oder es versucht.

Holger wird auch auffallend wortkarg, wenn man ihn auf die Band anspricht, einfach mal versuchen. :ugly:

Zu den Slots: Das etwa das einzige Running WIld Konzert des Jahres (oder?) höher gewertet wird als das 200. Children of Bodom Konzert des Jahres sollte nicht verwundern. Von Bands wie Ghost ist es bekannt, dass die ihre Slots genauso haben wollten. Da kann die Orga generell weniger frei platzieren, als viele meinen. Und das Parkway Drive 2019 einen geilen Slot bekommen sieht man ja auch am Poster. Den Slot letztes Mal wollten sie ebenfalls so haben, genau wie Arch Enemy den ihren - weswegen die Bands gegeneinander gespielt haben am Ende.

Meinetwegen kann man auch alles was 2014 oder später gespielt hat streichen. Aber: Es kommen ja jedes Jahr auch mehrere tausend "Jungspunge" dazu, die noch nie auf dem W:O:A war. Oder die nur alle 3 Jahre da sind. Leute die wirklich jedes einzelne Jahr da sind seit 10 Jahren gibt es zwar einige, aber die Mehrheit stellen die wohl nicht. Und die verlangen nach Zeugs wie Sabaton und co. leider...
 

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
Ja die Slotvergaben, die du angesprochen hast, kenne ich auch und es war einfach nur ein Einwurf meinerseits, abseits von den Wünschen der Bands damals.

Ok, wenn Satyricon sich halt dmals so Verhalten haben, dann ist das natürlich Mist keine Frage....Es gibt in der Liste ja auch etliche andere Bands, bei denen sicherlich nciht solch eine Sache vorgekommen ist....(Hoffe ich mal ^^)

Bei PAIN munkelt man das ja auch, dass etwas vorgefallen ist, dass man die Band auch nicht mehr berücksichtigt ....Who knows.

Aber als Veranstalter kann man auch gewisse Sachen steuern und ständig Sabaton unc Co. zu bringen,bringt die Branche nicht voran....diejenigen werden auch malSabaton unc Co.gesehen haben und waren beeindruckt....das kann bei vielen der Bands aus der Liste auch passieren und sollte auch Standard in der heutigen Zeit sein.....Wie gesagt ich rede auch nicht von der US-Supergrößen der Branche...eher die Schubladen darunter....

Kann es schwer verstehen, wie dass ein Festival wie Wacken keinen Ruck bei Bands auslöst, dass die sagen "Das machen wir (mal wieder)" :)
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
103.054
5.153
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Macabre stehen nicht auf der Liste, und waren in 2014 DEFINITIV nicht da, weil ich da war.

Und eigentlich kann man so eine Liste hier nicht aufmachen, aber ich denke, sie hat so ihren Platz hier. Aber eine Umfrage kommt da nicht.
 

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
Macabre stehen nicht auf der Liste, und waren in 2014 DEFINITIV nicht da, weil ich da war.

Und eigentlich kann man so eine Liste hier nicht aufmachen, aber ich denke, sie hat so ihren Platz hier. Aber eine Umfrage kommt da nicht.

Macabre? Ne stehen nicht drauf und 2014 dementsprechend auch nicht.
Wieso man diese Liste hier nicht aufmachen sollte/kann erschließt sich mir nicht...auch auf FB ist die Beteiligung sehr stark hierzu.

So richtig kann ich deinen Post nicht deuten
 

Jens Delay

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2018
804
255
98
36
Vielleicht erst ma die WICHTIGEN Threads lesen.
Hier is een: https://forum.wacken.com/threads/umfragen-polls.246862/

Aber bon, ich lass den Fred hier stehen, weil er an sich nicht falsches ergibt. Aber für die Übersichtlichkeit pro Fred, eine Band.

Wie oben geschrieben, bin ja hier grade erst neu angemeldet und wenn es eine Art Umfrage geben sollte, anhand dieser Liste....so what könnte ja nicht schaden.
Ist halt eine gewisse Auswahl, aber derzeit würde ja freilich keine Präferenz ermittelt werden.

Ich nehme mal Dream Evil als Beispiel. Die waren 2002 das letzte mal aufm Acker. Dann um die 2010 Zeit inaktiv und nun wieder da....kein Thread hierzu erstellt....hieße das keiner kennt sie, keiner will sie?

Ich möchte es nur gerne verstehen, weil es ja weiß Gott keine kleine aber auch keine Headliner Band darstellt ‍♂️

...das könnte man natürlich mit diversen anderen Bands durchspielen ...ich hoffe du weißt was ich meine
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
103.054
5.153
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Jo. Ich seh wat du willst, und auch deswegen ist der Fred noch offen. (und ich überlege echt ihn WICHTIG zu machen)
Wenn jemand sich gerufen fühlt, eine der Bands als Umfrage-Thread zu machen, so möge er (sie) das tun. Inspration genug, will ich sagen.
Dabei wärs aber schön wenn die LISTE auch aktualsiert werden könnte. Damit alles übersichtlich im 1. Post steht. ;) Dann hat der Fred auch echt einen guten Zweck! :)
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
6.353
6.070
130
www.wacken.com
Ich nehme mal Dream Evil als Beispiel. Die waren 2002 das letzte mal aufm Acker. Dann um die 2010 Zeit inaktiv und nun wieder da....kein Thread hierzu erstellt....hieße das keiner kennt sie, keiner will sie?
Nope, die könnten auch so gebucht werden. Aber wenn wir intern über die Band diskutieren und es im Forum einen Thread gibt, wo 50 Leute abgestimmt haben und 45 der Votes für die Band sind - dann ist das für ein klares Pro-Argument. :)