Movienight:"Until the Light takes us"

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hypocritic

Newbie
15 Feb. 2010
8
0
46
Hinterm Deich
Ich würd gerne "Until the Light takes us" für die Movienight vorschlagen, ein Film über die Entstehung und Entgleisung der norwegischen Black Metal Szene, unter anderem mit Interviews von Abbath, Frost, Fenriz und Varg Vikernes.

Der Film ist ne amerikanische Produktion und bis jetzt erst einmal in Europa in Oslo gelaufen und auch noch nicht auf DVD zu bekommen:(,
Das Wacken wäre also der perfekte Ort um diesen Film einem großen Publikum zugänglich zu machen.
 

Miseryssurtr

Newbie
12 Jan. 2010
24
0
46
Bin zwar nicht auf Wacken um Filme zu sehen, aber da hast du recht. Der Film wäre echt passend. Bin ich dafür.
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
33
Recke
Garnicht mal so ne doofe Idde aber meist hat man (ich) für sowas eh keine Zeit sonst hätte ich mir letztes Jahr den Maiden "Film" angesehen ;)
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Garnicht mal so ne doofe Idde aber meist hat man (ich) für sowas eh keine Zeit sonst hätte ich mir letztes Jahr den Maiden "Film" angesehen ;)

hättste mal machen sollen, ich saß da, mit buddel, essen, stuhl und bock auf maiden:D
waren nachher voll und vor der leinwand haben alle gesungen:D
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
KORN! <3
Altstädter vom Lidel :D Billig und hast aufjedenfall spaß mit :D

:eek::eek::eek:

darste hier nich ma sagen das wort, strothmann, strothmann, strothmann;)
die meisten meckern sogar rum wenn es hardenberger gibt;)

bis vor 3 jahren oder so gabs hier nur chantre, bis wir "nachkömmlinge" den korn reingebracht haben;)