Motörhead bringen Bier heraus

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Wacken-News

Newsbot
17 Dez. 2006
9.870
342
108
www.wacken.com
Auf zwei Dinge können sich wohl alle Metalheads einigen: Bier und Motörhead. Das dachten sich auch letztere und verwöhnen bald unsere Gaumen mit dem Indian Pale Ale "Röad Crew" - das es allerdings zunächst nur in den USA geben wird.

News auf www.wacken.com
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.412
779
118

White-Knuckles

W:O:A Metalmaster
3 Aug. 2015
8.728
18.797
128
30
Delmenhorst
Motörhead denken sich gar nichts mehr und bringen auch nichts mehr heraus, da sie mit Lemmy gestorben sind. Es existiert nur noch der Name Motörhead, der vermarktet wird. :o



Gibt es doch schon :D

https://www.whiskyworld.de/p/motrhe...MIt_-BnLrE2wIVBuAbCh22Rg3AEAQYCyABEgLp6fD_BwE

Von dem dunklen hab ich hier sogar ne Flasche stehen, die ich mal zum Geburtstag bekommen habe. Da gabs Lemmy noch. :D

Aber ja seit Lemmys tot ist dieser Vermarktungskram nur noch nervig.
 
  • Like
Reaktionen: SAVA

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
74.856
7.908
168
45
  • Like
Reaktionen: Quark und SAVA

Tomatentöter

W:O:A Metalgod
23 Aug. 2004
114.175
10.930
168
Metalfranken
Warum ist sowas eigentlich noch ne extra Meldung wert? Da es ja schon seit längerer Zeit Motörhead-Vibratoren gibt ist ein eigenes Bier doch nicht wirklich was Besonderes :ugly:
 
  • Like
Reaktionen: SAVA

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.412
779
118
hab mich auch gewundert was das soll. weil ja motörhead sagten, daß nach lemmys tod schluß ist. aha dann sind das wohl zwei paar schuhe, ja? :confused:

Ich kann es ja verstehen, wenn von nicht mehr existierenden Bands alte Shirt-Motive und sonstiges Merch wiederaufgelegt wird. Schließlich haben diese Bands ja ihre Musik der Nachwelt hinterlassen und begeistern auch noch immer neue Fans damit, die sich natürlich auch mit Merch eindecken wollen. Aber diese Vermarktungsmaschinerie, die bei Motörhead abläuft, geht mir dann doch zu weit. Da wird nur noch der Name als Marke ausgeschlachtet und ständig neue, unnütze Produkte auf den Markt geworfen.
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.254
168
Ich kann es ja verstehen, wenn von nicht mehr existierenden Bands alte Shirt-Motive und sonstiges Merch wiederaufgelegt wird. Schließlich haben diese Bands ja ihre Musik der Nachwelt hinterlassen und begeistern auch noch immer neue Fans damit, die sich natürlich auch mit Merch eindecken wollen. Aber diese Vermarktungsmaschinerie, die bei Motörhead abläuft, geht mir dann doch zu weit. Da wird nur noch der Name als Marke ausgeschlachtet und ständig neue, unnütze Produkte auf den Markt geworfen.

bier kann aber nie unnütz sein :confused::ugly::o
 

Alf66

W:O:A Metalmaster
10 März 2017
43.358
4.714
128
WildWestAllgäu
Auf zwei Dinge können sich wohl alle Metalheads einigen: Bier und Motörhead. Das dachten sich auch letztere und verwöhnen bald unsere Gaumen mit dem Indian Pale Ale "Röad Crew" - das es allerdings zunächst nur in den USA geben wird.
Diese Ami-Pisse können se selber saufen. Hoffentlich kommt das Zeugs nicht nach D. Oder nur, wenn es dem deutschen Reinheitsgebot zu 100% entspricht.

Wenn der Trump schon spinnt, dann spinn ich halt auch... und bin einfach dagegen, dass die uns mit so was vergiften wollen...
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
74.856
7.908
168
45
Ich kann es ja verstehen, wenn von nicht mehr existierenden Bands alte Shirt-Motive und sonstiges Merch wiederaufgelegt wird. Schließlich haben diese Bands ja ihre Musik der Nachwelt hinterlassen und begeistern auch noch immer neue Fans damit, die sich natürlich auch mit Merch eindecken wollen. Aber diese Vermarktungsmaschinerie, die bei Motörhead abläuft, geht mir dann doch zu weit. Da wird nur noch der Name als Marke ausgeschlachtet und ständig neue, unnütze Produkte auf den Markt geworfen.
Da bin ich ganz bei dir. Vor allem schwärme ich lieber von Bands die mal waren, oder sind, wie so mancher gig war, oder was man sonst noch erlebt hat. Da brauch ich dann keine neuen Sachen von denen aufm Markt.
 
  • Like
Reaktionen: Alf66

Mad Butcher

W:O:A Metalhead
27 Juli 2012
511
17
73
Der Kopf der Band und somit die Band selber sind halt nicht mehr. Dies jetzt immer weiter kommerziell auszuweiden..... ziemlich zweifelhaft. Ich fand diese Heroes Nummer auf dem letzten Wacken schon Over the Top.