Monitore mit dem Bespielungsplan der Bühnen vor jedem Eingang

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von nerdsatwork, 07. August 2018.

Schlagworte:
  1. nerdsatwork

    nerdsatwork Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    11
    Habe letztens auf einem anderen Festival folgendes gesehen, das ich auch in Wacken sehr Sinvoll finden würde:

    Ist es vielleicht Möglich am Eingang eines jeden Bühnenbereichs ein Monitor oder eine Leinwand aufzustellen, auf dem der aktuelle Bespielungsplan der Bühnen gezeigt wird? Also welche Band spielt gerade, welche Band kommt als nächstes? In der App macht ihr das ja bereits möglich, so dass ich sehen kann welche Band gerade auf welcher Bühne spielt und welche als nächstes spielt. Ist einfach umzusetzen und eine super Information. Bei sovielen Bühnen und Bands geht schon schnell die Übersicht verloren. Auch kennt man nicht unbedingt alle Bands und kann so schnell herausfinden wer gerade spielt.

    Ich fande diese Lösung echt super und sehr informativ.
     
    metalpups gefällt das.
  2. CreepingPhobia

    CreepingPhobia Newbie

    Registriert seit:
    01. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Finde die App reicht da völlig. Unnötige zusätzliche Technik welche durch die App bereits vollständig abgedeckt ist.
     
    Metalhead_vonne_Wupper gefällt das.
  3. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    179
    Naja, eigentlich findet man den Plan ja quasi überall. Mit dem Smartphone per App oder Online auf wacken.com oder ausgedruckt von zu Hause mitgenommen, in der Festival Today oder den Programmheften. Oder wenn man wissen will wer da gerade spielt: Einfach mal den Nachbarn fragen.
     
    Deuce und harry1980 gefällt das.
  4. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    1.337
    Was ich praktisch fand waren 2007 (auch noch 2008? kA) die LED-Laufschriften über den Infoständen (oder was auch immer) vorm Infield, auf denen Änderungen an der RO angezeigt wurden.
    Gibt's (oder gab's letztens noch) ja auch am Meet&Greet Stand für die Zeiten dort.
    Sowas irgendwohin, wo's nicht stört, aber gut sichtbar ist, sollte reichen. Die RO inklusive der etwas früher bekannten Änderungen gibt's wie gesagt in der Festival Today, und die ursprüngliche im Programmheft oder zum Ausdrucken.
    Und wer aktuell spielt kann man ja für gewöhnlich dem Backdrop entnehmen, außer vielleicht bei manchen Metal Battle und anderen kleinen Truppen, aber da kann's einem jemand im Publikum sagen.

    Schaden würd's aber denk ich nicht.
     
  5. zignec

    zignec W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    Evtl kann man gelegentlich für 30 Sekunden auf dem Screen vorm Infield die RO Einblenden lassen? Und an den Bühnen nach dem jeweiligen Auftritt, die nächsten Acts?
     
  6. sg-lecram

    sg-lecram W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    66
    Oder jedes Mal, wenn einer auf dem Bildschirm 'E-M-P' sagt, das würde schon reichen, denke ich. ;)
     
    sazann gefällt das.
  7. Sokraz

    Sokraz W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    33
    k.a. wo das Problem ist sich eine runningorder auszudrucken und die Uhr sollte jeder lesen können ...
     
    Spartaner032 gefällt das.
  8. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    293
    Sollte man meinen, aber wer vor den Bühne (oder im Pit) steht und filmt, der brauch auch eine Running Order auf den Bildschirmen.
     
  9. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    179
    Ich dachte auch mal Menschen mit Abitur müssten wissen wie man eine Toilette benutzt. Bin in der Uni fast täglich eines besseren belehrt worden. Also das mit dem Uhr lesen ist sicherlich auch eine komplizierte Sache für manche Leute!
     
    Spartaner032 gefällt das.
  10. BoondockSaint

    BoondockSaint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    63
    Ich dachte da eher daran die BtB Werbung damit zu ersetzen. :angel::angel::angel:
     
  11. sg-lecram

    sg-lecram W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    66
    Gute Idee: 2019 einfach immer BtB spielen lassen, dann ist deren Werbung gleichzeitig die RO. :D
     
  12. BoondockSaint

    BoondockSaint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    63
    Da hast du was falsch verstanden. Ich würde die Werbung komplett ersetzen. Interessiert sich eh keiner für die Gurkentruppe
     
  13. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    3.598
    Zustimmungen:
    1.395
    Und bei manchen Black oder Death Metaltruppen kann man es trotz vorhandenem Backdrop nicht erkennen.:o:D
     
  14. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    1.337
    Also ich hab ja in der Schule mal lesen gelernt :o
     
  15. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    534
    Sie können das nicht?!
     

Diese Seite empfehlen