mit wievielen jahren kann mann aufs wacken??

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Update: es gibt Probleme mit der Migration von Benutzernamen mit Umlauten. Wir beheben das Problem derzeit!
    Das Problem ist behoben!


    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

JCP

W:O:A Metalhead
Grundsätzlich immer. Die genaue Rechtslage kenn ich nicht, aber auf den meisten Festivals brauchst Du bis zum 16. Geburtstag einen (V)Erziehungsberechtigten der mitkommt und auf dich aufpasst. Das können soweit ich weiß auch von deinen Eltern legalisierte Vertreter sein, falls die Erzeuger keine Lust auf W:O:A haben ;)
 

JCP

W:O:A Metalhead
Unter 18 is doch strafbar? :D

Rechtslage (ich muss sie ja leider noch kennen :D): Ab 16 grundsätzlich ja. Bei Bands, deren Lieder indiziert sind, gilt eigentlich der Grundsatz: Davon wird nichts auf einem Auftritt gespielt. Wer's doch tut, kassiert normalerweise ein Verwarngeld, was aber Eisregen und andere meist nicht daran hindert, sowas wie "Eisenkreuzkrieger" (nur mal ein harmloses Beispiel) zum Besten zu geben.

Wenn jetzt ein Minderjähriger diese Sachen mitbekommt, passiert aber meist eh nix. Entweder wird gar nicht richtig kontrolliert oder bei Black/Death Metal sind die Texte eh unverständlich. Cannibal Corpse - Indizierungen wurden ja nach Entfernen des Booklets aus den Alben wieder aufgehoben, soweit ich weiß.
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
30
SH, Germany
Rechtslage (ich muss sie ja leider noch kennen :D): Ab 16 grundsätzlich ja. Bei Bands, deren Lieder indiziert sind, gilt eigentlich der Grundsatz: Davon wird nichts auf einem Auftritt gespielt. Wer's doch tut, kassiert normalerweise ein Verwarngeld, was aber Eisregen und andere meist nicht daran hindert, sowas wie "Eisenkreuzkrieger" (nur mal ein harmloses Beispiel) zum Besten zu geben.

Wenn jetzt ein Minderjähriger diese Sachen mitbekommt, passiert aber meist eh nix. Entweder wird gar nicht richtig kontrolliert oder bei Black/Death Metal sind die Texte eh unverständlich. Cannibal Corpse - Indizierungen wurden ja nach Entfernen des Booklets aus den Alben wieder aufgehoben, soweit ich weiß.

Das mit Cannbal Corpse find ich ja lustig, das die die Indizierung dann aufgehoben haben :D

Die singen ja eh nur "BLALALLBBLBLBLAAA GRRRRRRR AAAAAAAAAHGBLBBLBBLBLLAARAAARRARAHHHH"
so ca. und daraus was zu hören ^^