MEHR SLEAZE METAL !!!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Predator

W:O:A Metalhead
14 März 2006
397
0
61
32
Paderborn
www.metalgearfanatics.at.tt
Verdammt nie gibbet aufm Wacken ne gepflegte Sleaze Metal Band. Nicht mal eine einzige.

Kennt ihr die alle nicht oder wat?

Crazy Lixx
Vains of Jenna
Loud n Nasty
Dirty Penny
Crashdiet
Pretty boy floyd
Mötley Crüe
Poison
Cinderella und und und...


Mann das kann doch nicht so schwer sein oder ??
 

primevil

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
1.046
0
61
Bremen
Verdammt nie gibbet aufm Wacken ne gepflegte Sleaze Metal Band. Nicht mal eine einzige.

Kennt ihr die alle nicht oder wat?

Crazy Lixx
Vains of Jenna
Loud n Nasty
Dirty Penny
Crashdiet
Pretty boy floyd
Mötley Crüe
Poison
Cinderella und und und...


Mann das kann doch nicht so schwer sein oder ??

vllt liegts daran, dass die 80er vorbei sind....
naja, aber ich denke es würden sich genug zuschauer finden dafür, denn nich alles was alt ist (oder klingt) ist schlecht...
fazit: weder pro noch contra
 

Predator

W:O:A Metalhead
14 März 2006
397
0
61
32
Paderborn
www.metalgearfanatics.at.tt
Ich wusste ja gar nicht das Metal irgendwas mit alt und neu zu tun hat.

Nur zur anmerkung von den eben aufgezählten Künstlern gehören grade mal Cindereall , Mötley, Floyd und Poison in die 80er der rest kommt alles aus dem neuen Jahrtausend.

Ich finde das hat mit alt und neu nix zu tun , Saxon und viele andere Bands sind wesentlich älter und spielen auf dem W:O:A...