!!! LEUTE-NEHMT EUREN MÜLL MIT !!!

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
G

Guest

Guest
Dies ist zwar keine Frage,aber ich puste es mal in sämtliche Eintragsmöglichkeiten:

es kann doch nicht SOOO schwer sein,das Gelände in Wacken SAUBER zu verlassen-auch nicht für so Verrückte wie beim W:O:A.

Leute,die GANZE KÜHLTRUHEN ins Mais,bzw.Getreidefeld schmeißen,sollten besser zu Hause bleiben.

Aber auch ansonsten fehlt mir einfach das Verständnis für so wenig Umweltbewußtsein.Das Eine ist mit dem Anderen nämlich durchaus zu vereinbaren: wenn ich nach meiner Ausnüchterung zurückfahre,liegt da noch nich`mal ein Streichholz.

Die "Müllschmeißer" können sich bei der Gemeinde und deren Grundstückseigentümern bedanken,daß es in Wacken trotz der alljährlichen Müllberge überhaupt noch ein Festival gibt !!!

Bis dann-TheDark
http://members.tripod.de/TheDark_2
 
G

Guest

Guest
Ich musste letztes Jahr auch mit "Bewunderung" zurückblicken, als wir das
Gelände verließen. War echt ein unglaublicher Müllhaufen.
Anscheinend ist das aber "normal".
Allerdings hätte ich es ebenfalls gerne ein wenig sauberer, auch während der
Veranstaltung. Selbst, wenn ich betrunken bin stört mich der Müll noch, und das will schon was heißen!

Zum Restmüll: Letztes Jahr konnte man für jeden abgegebenen Müllsack ein
Wacken-Poster erhalten. Fand ich echt klasse, null Kosten, null Mühen und
ein wenigstens halbwegs sauberen Platz.
Nur Vorteile...

Wie wärs mit Greenpeace als Wacken-Präsentator? *g*
Nein, im Ernst: Ich bin für ein saubereres Wacken!
Nicht sauber, aber sauberer.
 
G

Guest

Guest
Wie? Haben die wirklich Kühltruhen ins Feld geschmissen. Oder war ich jetzt wieder zu doof das richtig zu verstehen?
Find ich irgenwie lustig aber auf der anderen Seite finde ich es echt scheiße wenn jemand das Wacken dazu nutzt seinen Sondermüll loszuwerden.

Hätte man für die Kuhltruhe wohl auch ein Wacken-Poster bekommen? *g*
 
G

Guest

Guest
Es war tatsächlich ein komplettes Kühlgerät.
Am Abend vorher fand ich`s auch noch lustig-Die "Saubermänner"
saßen oben auf ihrem Bus (inkl.Truhe voll Bier) und haben sich allseits köstlich amüsiert.

Am nächsten Mittag (Sonntag-also Abfahrtstag) kletter ich aus meinem Auto und-"Simsalabums"-haben die Idioten das gesamte Teil einfach weggeschmissen !!!

Und bei sowas hört der Spaß eindeutig auf.

Hauptsache,die Jungs finden sich so richtig cool-und können später ihren Enkeln `ne schöne Geschichte erzählen-was eigentlich ein Tiger ist (den es früher mal gegeben hat) und warum die lieben Kleinen soviele Pickel am Arsch haben und ihnen der "Blumenkohl" aus den Ohren wächst !!!


Bis dann auf diesem Planeten-TheDark
http://members.tripod.de/TheDark_2
 
G

Guest

Guest
Also das mit der Kühltruhe wird wohl hoffentlich eher ein Einzelfall gewesen sein. Ich habe sowas zumindest nicht gesehen. Ich halte es auch nicht für zuviel verlangt wenn man seinen Müll in die zur Verfügung gestellten Säcke packt. Zu Hause wirft ja wohl auch kaum jemand den ganzen Müll auf den Boden. Hmmm, also ich mache das jedenfalls nicht :)
 
G

Guest

Guest
die Kühltruhe war ein Einzelfall - es wird von Jahr zu Jahr besser.....
 
G

Guest

Guest
es wäre ganz praktisch wenn auf dem gelände verteilt container stehen
ich kann mich jedenfalls nicht erinnern das das in den letzten jahren der fall war
 
G

Guest

Guest
Vielleicht wär`auch sowas wie`n Freibier-Gutschein (oder Wertgutschein für`s Gelände-Einkaufen nach Wahl) `ne Idee.

5,-DM für jeden vollen Müllsack an irgendeinem Point (am besten einem,der schon vorhanden ist,wie der Info-Point,damit nicht extra für sowas neue Leute gestellt werden müssen).


Bis dann-TheDark
http://members.tripod.de/TheDark_2
 
G

Guest

Guest
Aber vorsicht:

Nicht,daß sich nachher alle um den Müll prügeln ("Das ist mein Sack","Ich hab`schon 500,-DM für 100 Müllsäcke kassiert") oder kein Schwein mehr vor den Bühnen steht,weil alle Müll sammeln.

Die unbekannten Bands mit wenig Kohle sammeln dann wahrscheinlich auch-und Wacken ist nachher sauberer als vorher !!!


Bis dann-TheDark
http://members.tripod.de/TheDark_2
 
G

Guest

Guest
Manche Leute sind zu blöd zum auch nur Für 1 Pfennig zu Denken und Schmeissen Den MÜll überall hin!!! Scheisse!!! Ist doch nicht schwer so ein Müllsack, und sonst kann Mann/ FRau ihn ja ZU 2,3,4,5,6,7,8,9,10,... t tragen!!!